Logo Logo
/// 

Color Finale unter El Capitan



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Mac / Final Cut Pro / FCPX / Motion-Forum

Frage von Sammy D:


Hallo zusammen,

ich habe mir bei einem Bekannten Color Finale angesehen und wollte es mir nun kaufen.

Auf der HP sah ich vorhin aber, dass Mavericks offiziell unterstuetzt wird, Yosemite und El Capitan hingegen nicht.

Jetzt stellt sich mir die Frage, ob ich ueberhaupt ein Programm/Plugin kaufen soll, das scheinbar nicht gepflegt wird.

Wie sieht es mit der Kompatibilitaet unter El Capitan bzw. der aktuellen Version von FCPX aus? Welche Probleme sind zu erwarten? Was funktioniert nicht?

Vielen Dank.



Antwort von panalone:

Bei mir funktioniert es unter El Capitan ohne Probleme und selbstverständlich wird die Software weiter gepflegt.



Antwort von Jott:

Kostenloses Demo laden und gut ist.





Antwort von Urtona:

Wie gesagt, es gibt keine Probleme unter OSX 10.11.3 und FCPX 10.2.3.

Nach dem Kauf kannst Du auch die Beta2 zur kommenden finalen Version 1.1 laden: http://try.colorgradingcentral.com/colo ... _download/



Antwort von Axel:

Es war im Gegenteil so, dass das Programm schon für Yosemite geschrieben war und anfangs nicht (gut) auf Mavericks lief.



Antwort von Sammy D:

Danke euch!

Kostenloses Demo laden und gut ist.

Nee, nee, nee. Experimente kommen mir nicht ins Haus. Mein OS laeuft seit fast 15 Jahren stabil auf Updates (Intermezzo 2006 migriert - seit Intel auf das naechst hoehere System aktualisiert) stets auf den neuen Rechner geklont; ohne jeglichen clean install. Da wird nichts "verschmutzt". Das stecken Erinnerungen drin. :P

Tests kommen in eine VM oder auf ein Testsystem; nur bin ich damit mit einer anderen ID-registriert und kann somit FCPX nicht laden.

@Axel
Stimmt, das hatte ich ueberlesen.



Antwort von Axel:

Kostenloses Demo laden und gut ist.

Nee, nee, nee. Experimente kommen mir nicht ins Haus. Mein OS laeuft seit fast 15 Jahren stabil auf Updates (Intermezzo 2006 migriert - seit Intel auf das naechst hoehere System aktualisiert) stets auf den neuen Rechner geklont; ohne jeglichen clean install.

Wenn das kein schlechter Witz ist, ist das das Experiment. Du weißt vielleicht gar nicht, wie schnell dein System sein könnte durch clean install bei jeder neuen OSX-Version (mit Ausmisten obsoleter Software).

Im Übrigen lässt sich Color Finale kinderleicht löschen: Sammys Mac >Filme >Motion Templates >Effects >Color Finale. Ordner packen, in den Papierkorb, entleeren, das war's. Also trau dich.



Antwort von Jott:

Und für Urängste aller Art hast du Time Machine. Die nutzt du ja wohl?

Wieso hast du vor einer Demo Angst, vor dem Kauf aber nicht? Unlogik der Woche.



Antwort von Sammy D:

So, Color Finale funktioniert wunderbar. Danke.




Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Mac / Final Cut Pro / FCPX / Motion-Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen:
Color Finale PRO
Color Finale on NAB2016
Color Finale Pro erschienen
Grafikfehler bei FCPX 10.2.2 unter El Capitan
Rendertests: 8 Core Mac Pro unter Mac OS X 10.11 (El Capitan) u.a.
Resolve schlechte Vorschauqualität unter "Color"
workstation, finale konfiguration
Apple OS X 10.11 (El Capitan) mit METAL GPU-Beschleunigung
Mac OX X 10.11 El Capitan schaltet 10 Bit Farbwiedergabe an diversen Macs f
Finale Spezifikationen für USB4 - das bringt der neue Standard
PluralEyes 2.0.9forPremierePro&El Capitan-Projekt öffnen nicht möglich
After Effects: Dinge, die seit El Capitan Upgrade nicht mehr gehen
Avid Media Composer 8.5 Update unterstützt OS X El Capitan und Windows
Messevideo: Vocas: Finale Version des Flexible Camera Rigs für Sony Alpha, C200, EVA1 uva. // IBC 2018
Storytelling With Color
The Color of Film
Kein 10-bit-Color OS X
color upsampling technik
color-grading so hinbekommen?
LED Color Rendering Database
Shortcut für clip color
Color Grading GH5 Cine D
fujifilm color space converter
Color matching aber wie?
Davinci Resolve Color Picker
LED-Leuchten Color Shift

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic DaVinci Resolve
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Cinema
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Firmware
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
GoPro
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufe
Kaufen
Kurzfilm
Layer
Licht
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
NAB
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Panasonic S1 mit V-Log
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Projekt
RAW
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom