Logo Logo
/// 

BT878 Karte mit Stereo-Tuner?



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen!


Frage von Joachim Boensch:


Hallo NG

Nachdem ich jetzt weiß, daß ich für meine Video-Capture-Anforderungen
eine Karte mit 878-Chip brauche, suche ich die geeignete Karte.
Leider habe ich keine Karte gefunden, die mit diesem Chip auch Stereo
ermöglicht. Das wäre schade, denn zum normalen TV sehen (;und
aufzeichnen) würde ich ungerne auf Stereo verzichten. Schließt der Chip
das aus oder habe ich nur falsch gesucht?

Falls ich auf Stereo verzichten muß, würde die PCTV Rave schon alle
meine Ansprüche erfüllen. Besonders, wenn ich sie mit einem Philips
Tuner bekommen könnte. Dazu gehört aber wohl einfach Glück, denn die
verbauten Tuner wechseln wohl ständig.

Hat jemand einen Tip?

--
reality.sys corrupted
restart universe?
Y/N





Antwort von Benjamin Spitschan:

Joachim Boensch schrieb:
> Nachdem ich jetzt weiß, daß ich für meine Video-Capture-Anforderungen
> eine Karte mit 878-Chip brauche, suche ich die geeignete Karte.
> Leider habe ich keine Karte gefunden, die mit diesem Chip auch Stereo
> ermöglicht. Das wäre schade, denn zum normalen TV sehen (;und
> aufzeichnen) würde ich ungerne auf Stereo verzichten. Schließt der Chip
> das aus oder habe ich nur falsch gesucht?

AFAIR liegt da nicht am Bt878, sondern an den anderen verbauten Chips
(;FM-Demodulator usw.). Die Bt8xx fungieren in erster Linie nur als
Framegrabber fuer Video, erst die neueren haben einen breitbandigen
(;200kHz ?) ADC fuer Audio integriert, der das noch modulierte
Audiosignal digitalisiert. Demoduliert wird dann in Software im DSP-Teil
des Bt8xx (;Vorteil: alle moeglichen TV-Tonvarianten moeglich, A2, BTSC,
NICAM usw.).

Also liegt es wirklich an der Karte, und Du musst genau schauen, was die
Karte kann. Irgendeine kann mit Sicherheit alles, nur Namen kann ich
nicht nennen ;)...

Gruesse, Benjamin




Antwort von Ralf Fontana:

Joachim Boensch schrieb:

> Nachdem ich jetzt weiß, daß ich für meine Video-Capture-Anforderungen
> eine Karte mit 878-Chip brauche, suche ich die geeignete Karte.
> Leider habe ich keine Karte gefunden, die mit diesem Chip auch Stereo
> ermöglicht.

Eine Karte mit BT878 zu suchen und dabei nicht über die "WinTV PCI" von
Hauppauge zu stolpern ist eine bemerkenswerte Leistung.

>Schließt der Chip das aus oder habe ich nur falsch gesucht?

Hm. Mal sehen. google -> "bt878 stereo"

"oder..." :-)









Antwort von Sven Bötcher:

Joachim Boensch schrieb:
> Hallo NG
>
> Nachdem ich jetzt weiß, daß ich für meine Video-Capture-Anforderungen
> eine Karte mit 878-Chip brauche, suche ich die geeignete Karte.
> Leider habe ich keine Karte gefunden, die mit diesem Chip auch Stereo
> ermöglicht.

Wo hast du gesucht? Mono sind meistens nur die billigen Value-Editions.
Sogar Karten mit dem Vorgänger BT848 konnten Stereo. Ausserdem hat der
BT8x8 mit dem Audiosignal gar nix zu tun.

Bye
Sven




Antwort von Joachim Boensch:

Ralf Fontana wrote:

>
> Eine Karte mit BT878 zu suchen und dabei nicht über die "WinTV PCI"
> von Hauppauge zu stolpern ist eine bemerkenswerte Leistung.
>

Wenn ich mir die Hauppauge Produkte auf der Homepage ansehe, finde ich
eine WinTV Express, bei der das BT878 erwähnt wird. Die ist aber nicht
Stereo.

Ich finde auch eine WINTV-PCI-FM, aber ohne Hinweis auf den verwendeten
Chip.

>> Schließt der Chip das aus oder habe ich nur falsch gesucht?
>
> Hm. Mal sehen. google -> "bt878 stereo"
>
Ich glaube, ich habe zu viel direkt auf den Herstellerseiten und in
diesem Forum gesucht.
Danke jedenfalls.

Grüße

Joachim

--
reality.sys corrupted
restart universe?
Y/N





Antwort von Maik Holtkamp:

Ralf Fontana schrieb:
> Joachim Boensch schrieb:
>
>
>>Nachdem ich jetzt weiß, daß ich für meine Video-Capture-Anforderungen
>>eine Karte mit 878-Chip brauche, suche ich die geeignete Karte.
>>Leider habe ich keine Karte gefunden, die mit diesem Chip auch Stereo
>>ermöglicht.
>
>
> Eine Karte mit BT878 zu suchen und dabei nicht über die "WinTV PCI" von
> Hauppauge zu stolpern ist eine bemerkenswerte Leistung.

Aber Vorsicht. Hauppauge verbaut schon eine ganze Zeit nur noch den cx88
chip auf seinen Karten. AFAIK haben die aber aus irgendwelchen kranken
Gründen die Bezeichnung der Karte gleich gelassen :(;.

--
- maik




Antwort von Benjamin Spitschan:

Sven Bötcher schrieb:
> Wo hast du gesucht? Mono sind meistens nur die billigen Value-Editions.
> Sogar Karten mit dem Vorgänger BT848 konnten Stereo. Ausserdem hat der
> BT8x8 mit dem Audiosignal gar nix zu tun.

Doch. Die aktuelle Revision (;Conexant Bt878A) hat einen breitbandigen
(;448kS/sec) Audio-DAC integriert, um die Radio- und
Fernsehtondemodulation in Software/DSP zu machen. Alternativ steht ein
I2S-Eingang zur Verfuegung, um separate Audio-Demodulatoren zu
verwenden. Das Audiosignal laeuft also auf jeden Fall ueber den Bt8xx,
da er die PCI-Bridge darstellt.

Gruesse, Benjamin

[1] http://www.conexant.com/servlets/DownloadServlet/100600B.pdf?FileIdD3
[2] http://www.domenech.org/bt878a-adc/index-e.htm




Antwort von Benjamin Spitschan:

Benjamin Spitschan schrieb:
> [...]
> Das Audiosignal laeuft also auf jeden Fall ueber den Bt8xx,
> da er die PCI-Bridge darstellt.

Nachtrag: Sofern man ueberhaupt digitales Audio hat und nicht das
Analogsignal per Kabel in die Soundkarte einschleifen muss.

Gruesse, Benjamin




Antwort von Martin Hillebrand:

Tach.

Benjamin Spitschan schrieb:
> Benjamin Spitschan schrieb:
>
>> [...]
>> Das Audiosignal laeuft also auf jeden Fall ueber den Bt8xx, da er die
>> PCI-Bridge darstellt.
>
> Nachtrag: Sofern man ueberhaupt digitales Audio hat und nicht das
> Analogsignal per Kabel in die Soundkarte einschleifen muss.

Wir hatten vor kurzem einen Thread hier, wo festgestellt wurde, dass bei
so ziemlich, wenn nicht gar überhaupt ;-) allen(;tm) BT8x8 basierten
Karten genau dies der Fall ist.

Grüße

Martin.
--
Zum Antworten bitte XY in der Adresse durch einen Punkt ersetzen!




Antwort von Benjamin Spitschan:

Martin Hillebrand schrieb:
> Wir hatten vor kurzem einen Thread hier, wo festgestellt wurde, dass bei
> so ziemlich, wenn nicht gar überhaupt ;-) allen(;tm) BT8x8 basierten
> Karten genau dies der Fall ist.

Karte != Chip.
Wenn davon gesprochen wird, dass der Chip das nicht kann, stimmt das ja
nicht, sondern eher, dass kein real existierendes Design existiert, dass
davon Gebrauch macht.

Leider finde ich den Thread hier nicht (;kurze Vorhaltzeit oder zu
bloede), kannst Du mir mal bitte die Message-ID sagen?

Gruesse, Benjamin




Antwort von Martin Hillebrand:

Hallo Benjamin.

Benjamin Spitschan schrieb:
> Martin Hillebrand schrieb:
>
>> Wir hatten vor kurzem einen Thread hier, wo festgestellt wurde, dass
>> bei so ziemlich, wenn nicht gar überhaupt ;-) allen(;tm) BT8x8
>> basierten Karten genau dies der Fall ist.
>
> Karte != Chip.

Ok.

> Wenn davon gesprochen wird, dass der Chip das nicht kann, stimmt das ja
> nicht, sondern eher, dass kein real existierendes Design existiert, dass
> davon Gebrauch macht.

Das ist wohl war.

> Leider finde ich den Thread hier nicht (;kurze Vorhaltzeit oder zu
> bloede), kannst Du mir mal bitte die Message-ID sagen?

Die MSG ID ist:
Poster: Manfred Korn
Subject: TV-Karte und Ton

Grüße
Martin.
--
Zum Antworten bitte XY in der Adresse durch einen Punkt ersetzen!





Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen!


Antworten zu ähnlichen Fragen:
Verständnisproblem: Tuner-Karte mit TV-out / DualHead
TV-Karte m. Quad-Tuner + Hardware-Capture?
Welche TV-Tuner Karte ist einfach und funktioniert?
SAT-Tuner und TV-Tuner in einem als USB-Gerät am PC ?
Kein Ton mit Typhoon BT878 unter XP
TV Karte - Pinnacle TV Stereo - Bild rauscht
S: DVB-C Tuner mit Netzwerkanschluß
mixed stereo vs. joint stereo
BT878 4 inputs card
DVD Recorder mit Sat - Tuner ?
probleme mit pinneacle media center (tv tuner)
Linux: 2 Sender mit nur einem DVB Tuner
VirtualDub - Capturing mit PCTV-Stereo?
DVD mit DTS in Stereo oder DD wandeln
mocha VR v5.6 Update mit mehr Stereo-Optionen
Zoom Q2n-4K Audio-/Video-Recorder mit XY-Stereo und Live-Streaming
TV-Tuner auf PC
TV tuner software
DVBT-Tuner
Sat Receiver+ TV Tuner + VGA
VHS Video Telefunken A930S Tuner
LinVDR mit DVB-T Budget-Karte + DVB-S Premium-Karte?
Externer USB TV Tuner für digitales TV - Kabelnetz?
USB TV-Tuner ohne extra Audio Anschluss
Externer TV-Tuner zum Anschluß an 20"-PC-Monitor ohne PC zu booten
Stereo = 2x Mono ?

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
AI
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Avid Media Composer
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic DaVinci Resolve
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Cinema
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
EDIUS
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Empfehlung
Euro
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
GoPro
Grass Valley Edius
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
KI
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufberatung
Kaufe
Kaufen
Kurzfilm
Layer
Licht
Light
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
NAB
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Panasonic S1 mit V-Log
Panasonic S5
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Produktion
Projekt
RAW
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sony HDR
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom