Logo Logo
/// 

BMP-Bilder in MSP7 flimmern



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen!


Frage von Fritz Müller:


Hi Folks,

ich möchte bei der Vidoebaerbeitung am Anfag eines Filmes eine Bitmap
einfügen und für einige Sekunden am Anfang des Fimes stehen lassen.
Das funktioniert einfach, indem man die Bitmaps in passender Größe
(;720x576) im Video Editor an entsprechender Stelle in die Timeline
zieht, ihnen eine Dauer zuweist und das Ganze rendert.

Nun das Problem: Die Bilder flimmern als "Film" schon im
Vorschaufenster total, besonders, wenn die "sofortige Wiedergabe"
abgeschaltet ist.

Die Medienquelloption steht aus Vollbild mit Flimmerreduzierung.

Vielleicht hat ja jemand ne Idde. Viele Dank schon mal.

Fritz Müller




Antwort von Bernd Meyer:

Du musst zuvor bei dem Bild im Fotobearbeitungsprogramm das Halbbild
entfernen!
Grüßle, Bernd





Antwort von Fritz Müller:

"Bernd Meyer" <470695@rz-online.de> schrieb:

>Du musst zuvor bei dem Bild im Fotobearbeitungsprogramm das Halbbild
>entfernen!
>Grüßle, Bernd

Erstmal Danke! War mir neu, daß es sowas im Foto-Programm gibt.
Intuitiv hab ich mir aber fast gedacht, dass was mit den Halbbildern
herauskommt.

Dumm ist nur, daß das einzusetzende Bild kein Foto sondern eine
eingescannte Landkarte ist. Wenn ich das wie von Dir empfohlen mache,
ist die halbe Auflösung weg und auf meiner Landkarte fast nichts mehr
zu erkennen. Gibt es da nicht noch einen besseren Trick. Oder ein
schlaueres Programm, daß aus dem Bitmap sie passenden Halbbilder
zeilenversetzt extrahiert und als Film richtig (;d.h. interlaced)
zusammensetzt?

Viele Grüße
Fritz









Antwort von T.Rehbach:

Fritz Müller wrote:
> "Bernd Meyer" <470695@rz-online.de> schrieb:
>
>
>>Du musst zuvor bei dem Bild im Fotobearbeitungsprogramm das Halbbild
>>entfernen!
>>Grüßle, Bernd
>

Das meinst Du nicht Ernst, oder?

> Dumm ist nur, daß das einzusetzende Bild kein Foto sondern eine
> eingescannte Landkarte ist. Wenn ich das wie von Dir empfohlen mache,
> ist die halbe Auflösung weg und auf meiner Landkarte fast nichts mehr
> zu erkennen.

Und somit ist diese Methode auch nicht zu empfehlen.

> Gibt es da nicht noch einen besseren Trick. Oder ein
> schlaueres Programm, daß aus dem Bitmap sie passenden Halbbilder
> zeilenversetzt extrahiert und als Film richtig (;d.h. interlaced)
> zusammensetzt?

Das macht jedes halbwegs vernünftige Schnittprogramm.

> Viele Grüße
> Fritz

Da Du schreibst, das es Landkarten sind, gehe
ich davon aus, das sich feine Linien im Bild befinden,
diese schwarz auf weiß sind und das diese flimmern, richtig?

gruß
Thore




Antwort von Fritz Müller:


>> Gibt es da nicht noch einen besseren Trick. Oder ein
>> schlaueres Programm, daß aus dem Bitmap sie passenden Halbbilder
>> zeilenversetzt extrahiert und als Film richtig (;d.h. interlaced)
>> zusammensetzt?
>
>Das macht jedes halbwegs vernünftige Schnittprogramm.
Ja, meines auch (;siehe unten)

>Da Du schreibst, das es Landkarten sind, gehe
>ich davon aus, das sich feine Linien im Bild befinden,
>diese schwarz auf weiß sind und das diese flimmern, richtig?
feine Linien: ja,
aber 24 Bit Farbe
Die Linien als auch die Schrift flimmern

Ich hab inzwischen etwas experimentiert: Den flimmernden Film hatte
ich bis jetzt nur am Computermonitor (;CRT mit 80Hz) betrachtet.
Gestern habe ich den Film auf die Kamera ausgegeben und dann es dann
am TV angeschaut. Und da flimmert es nicht.
Interpretation: Mein Monitor ist "zu flink", und ich sehe wirklich die
interlacten Bilder als Flimmern. Der TV ist träger als der Monitor, da
sehe ich die interlacten Bilder "gemeinsam" und es flimmert nicht.

Gruß Fritz





Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen!


Antworten zu ähnlichen Fragen:
BMP Kameras - Stromverbrauch und Wärmeentwicklung
cd einlegen menue bmp nicht gefunden
Key: Haare flimmern
GH5 - Flimmern auf Tierfellen
Flimmern bei 4K Video im Player
Flimmern von LED Licht entfernen
Nach encoden "flimmern" bei Bewegungen
Projektion Abfilmen – RGB Flimmern beseitigen
Heftiges Flimmern bei effekten in Premiere Pro
Flimmern bei DVD-Wiedergabe auf dem Ferseher
Halbbildoptionen --> Flimmern reduzieren auf mehrere Clips gleichzeitig anwenden
Verlorene Bilder?
Bilder vergleichen
Bilder in Videos
Analoge Bilder scannen
Pinnacle und Bilder
AE skaliert meine Bilder unpropotional
Red Komodo - ordentliche Bilder
Bilder nach Export verschwunden
AI erweckt Bilder zum Leben
Ruckelnde Bilder bei Kameraschwenks
Weitwinkel macht unscharfe Bilder
Bilder zum Laufen bringen
Unterschiedliche Bilder trotz Kalibrierung
Meg Loeks (faszinierende Bilder)
Bilder zum Film verarbeiten

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
AI
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Avid Media Composer
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic DaVinci Resolve
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Cinema
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
EDIUS
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Empfehlung
Euro
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
GoPro
Grass Valley Edius
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
KI
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufberatung
Kaufe
Kaufen
Kurzfilm
Layer
Licht
Light
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
NAB
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Panasonic S1 mit V-Log
Panasonic S5
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Produktion
Projekt
RAW
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sony HDR
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom