Logo Logo
/// 

App zur Erfassung von Set-Informationen (Umfrage)



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Meine Projekte-Forum

Frage von DB2105:


Hallo zusammen,

mit eurer Hilfe soll der Funktionsumfang einer App zum Erfassen von Informationen am Filmset analysiert werden. Der Focus der App, die ich im Verlauf meiner Bachelor-Arbeit entwickle, liegt auf dem umfangreichen Archivieren von Eindrücken und Informationen beim Dreh um Prozesse in der Postproduktion, insbesondere der VFX Produktion zu erleichtern.

Ich freue mich über jede Unterstützung.

Link zur Umfrage: http://goo.gl/forms/7U5AmE2kBL


Herzlichsten Dank,

Freundliche Grüße
David



Antwort von DB2105:

Ich möchte nochmals um eure Hilfe bitten - Um aussagekräftige Ergebnisse mit meiner Umfrage erzielen zu können, benötige ich weitere Teilnehmer.

Durch eure Kompetenzen im Bereich der Filmproduktion seid ihr genau die richtigen Ansprechpartner für meine App Entwicklung und ich würde mich daher unglaublich freuen, wenn noch weitere Personen an der Umfrage teilnehmen.

Vielen Dank :)



Antwort von robbie:

Ich verstehe den Sinn der App noch nicht.
Welche "Eindrücke" sollen gesammelt werden?

Was für VFX interessant ist sind technische Werte der Kamera (Blende, BrennweiteBrennweite im Glossar erklärt, Schärfe). Da muss ich aber sagen, dass ein einfaches Excel-Sheet oft ausreichen ist.





Antwort von DB2105:

Hallo Robbie,

grundsätzlich ist jedes Filmset eine wertvolle Quelle an Informationen und das in den verschiedensten Bereichen. Jede am Set beteiligte Person bemerkt Dinge und bekommt Eindrücke, welche für die Postproduktion von Vorteil sein könnten. In einem klassischen Bild/Ton-Bericht werden z.B. die Dateinamen von Ton und Bildmaterial aufgeschrieben (super für den Editor, der sich gleich in den Source-Files zurecht findet - auch durch die Notierung von False Takes, Tail Slate, etc.). Ebenfalls kann man hier Details zu den Takes vermerken, etwa bei welchem dem Regisseur die Performance am Besten gefallen hat oder wo die Schärfe gut war und so weiter...

Während diese Dinge mehr auf die Zeiteffizienz der Postpro abzielen, sind die Informationen im Bereich VFX um einiges kritischer, da ohne Daten die gewünschte Qualität oft nur schwer erreicht werden kann und der Zeitfaktor exponentiell ansteigt, wenn der Artist durch Probieren die richtigen Einstellungen finden muss.

Neben den von dir genannten Kameraeinstellungen (Blende, BrennweiteBrennweite im Glossar erklärt, fps, shutter, etc) sind vor allem Angaben zur Position (Höhe, Winkel) der Kamera wichtig. Diese werden für 3D-Tracks gebraucht. Hinzu kommen Notizen zu Tracking-Marker (Abstände und Position). Für den einen oder anderen Shot ist auch sinnvoll den Abstand zum Subjekt aufzuschreiben.

Die App soll das klassische Aufschreiben effizienter gestalten durch passende Eingabemasken, die auch mitdenken (Werte von zuvor übernehmen, automatisch die nächste Dateinummer vorschlagen, etc). Zudem ermöglicht das Smartphone durch die Kamera das Erfassen von Referenzbildern und zuordnen zum richtigen Take/Shot. Eingebaute Sensoren können genutzt werden um den Neigungswinkel der Kamera direkt damit zu messen.

Ich habe selten Sets gesehen, bei denen der Umfang der erfassten Daten dem benötigten Umfang entsprachen. Die App soll dabei helfen einfach und effizient Daten zu erfassen - auch mehr als man eigentlich benötigt - um die Abläufe der Postpro schneller und damit kostengünstiger zu gestalten.

Es gibt bereits Apps die Teile dieser Aufgaben übernehmen, aber eben nicht in diesem Umfang. Gerade für kleinere Produktionen, die sich keinen externen VFX-Supervisor oder zusätzliche Personen zur Dokumentation leisten können, ist ein solches Werkzeug von großem Nutzen.

Wer in der Post arbeitet weiß wie sehr man sich über das Fehlen von Informationen aufregen kann - was heutzutage eigentlich nicht mehr sein müsste.

Liebe Grüße
David




Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Meine Projekte-Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen:
Eine Frage zur Zeitraffer App von Sony..
Soundtracks zur Untermalung von Filmen mit der PremiumBeat App finden
Switronix VoltBridge: drahtlose Batteriestand Überwachung am Set per App
Monitor zur Schärfebeurteilung am Dreh Set
Sony a6300: Frage zur Bildschirmspiegelung via App
App zur Einstellung der Kamera für Zeitraffer
Vine wird zur Kamera-App only (ohne eigenes Portal)
VR-Technik erobert den animierten Film -- am Set von "The Lion King"
Was haltet ihr von diesem set up? (GH4+Speed Booster+Sigma18-35)
8K-MFT-Kamera Überraschung von Sharp zur NAB - mit Hilfe von RED?
Parrot: automatischer Schnitt von Drohnen-Footage per App
Informationen über Sat-TV
Informationen aus Videodateien auslesen
Pomfort LiveGrade Air: kostenlose iOS App zum Erstellen von Looks
GoPro Hero 4 Silver FoV Informationen
AirMap App: Alarm beim Anflug von Flugverbotszonen für DJI Drohnen
Informationen zu den Einstellungen des XVid-Codecs
Weitere CES-Informationen zu Nikon, RAW und Atomos
Informationen über Audio- und Videostöme unter Linux
Suche Informationen über JVC Multinorm Videorecorder HR-J507MS
Netflix "Move"-App für die Organisation von Filmdrehs: Silicon Valley meets Hollywood
Rechtefrage zur Verwendung von TV-Szenen
Frage zur Abbildungsleistung von Kameradisplays
Von ppj-Dateien zur SVCD??
Von der Kamera zur Projektion
Frage zur Lichtempfindlichkeit von DSLR Kameras

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Cinema
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufe
Kaufen
Kurzfilm
Layer
Licht
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
NAB
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Panasonic S1 mit V-Log
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Projekt
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom

Specialsschraeg
11-15. September / Eckernförde
Green Screen - Internationales Naturfilmfestival
11-15. September / Oldenburg
Internationales Filmfestival Oldenburg
18-22. September / Münster
Filmfestival Münster
19-22. September / Bremen
Filmfest Bremen
alle Termine und Einreichfristen