Logo Logo
/// 

10-bit Output funktioniert nicht



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Hardware: Schnittrechner, Grafikkarten und mehr-Forum

Frage von Fader8:


Hi zusammen,

Ich habe versucht meinen Monitor auf 10-bit umzuschalten (wie in diesem Post hier beschrieben*), aber irgendwie klappt das nicht:

-Nvidia GTX 770 4GB
-ASUS PA279Q
-Windows 10

In Photoshop habe ich doch immernoch banding. Was mache ich vielleicht falsch? Kann mir jemand helfen?

LG

*https://www.slashcam.de/info/Geschenk-v ... 18335.html



Antwort von blickfeld:

mit welcher verbindung gehts du in den monitor rein? nimmst du displayport? wenn nicht, kann es nicht klappen.



Antwort von Fader8:

Ja Displayport. Sollte bei dem Monitor automatisch auf 1.2 geschalten sein...

12-bit zeigt es bei den Systemsteuerungen von Nvidia jedoch nicht an, nur 10-bit.

Komm nicht draus, wieso dies nicht klappt.





Antwort von Fader8:

niemand?



Antwort von TheBubble:

Bei mir gibt es eine Auswahl zwischen 8 bpc und 10 bpc. Habe allerdings eine neuere Grafikkarte.

Trotzdem bringt das erst einmal nur etwas für Programme, die 10 bpc auch unterstützen, indem sie z.B. über DirectX/3D einen entsprechenden (fullscreen) Modus mit 10 bps anfordern. Der Desktop läuft bisher noch immer mit 8 bpc.



Antwort von Fader8:

Ja, ich habe auch die Auswahl zwischen 8 und 10bit und den Test mache ich in PS, das 10-bit tauglich ist.

Neue Erkenntnis: Am Monitor scheints nicht zu liegen: wenn ich mein MBP daran anschliesse, kriege ich die 10-bit. Habe nun jetzt mal noch ein weiteres Kabel gekauft, das hat aber nichts gebracht...

Vielleicht ist die 770 das Übel, aber Slashcam hats ja auch damit geschafft...

Bin ratlos...



Antwort von mash_gh4:

test es einmal mit einem videoplayer, der in verschiedenen ausgabemodi bilder im fullscreenmodus ausgeben kann (bspw. MPV -- dürfte aber auch mit VLC od. MPC gehen), damit müsstest du tlw. die 10bit auch unter windows sehen können.



Antwort von Fader8:

test es einmal mit einem videoplayer, der in verschiedenen ausgabemodi bilder im fullscreenmodus ausgeben kann (bspw. MPV -- dürfte aber auch mit VLC od. MPC gehen), damit müsstest du tlw. die 10bit auch unter windows sehen können.

Verstehe ich jetzt nicht ganz...was genau muss ich tun? Und teilweise 10-bit scheint mir auch dubios? Ist es nicht entweder 8 oder 10bit?



Antwort von mash_gh4:

Verstehe ich jetzt nicht ganz...was genau muss ich tun? Und teilweise 10-bit scheint mir auch dubios? Ist es nicht entweder 8 oder 10bit?

das "tlw. 10bit" hat damit zu tun, dass es eben mit machen ausgabemethoden funktioniert (bspw. directX) und mit anderen nicht (bspw. OpenGL). bei den betreffenden playeren kann man einstellen/auswählen, welche ausgabemethode sie benutzten. zumindest in der vollbilddarstellung mit einigen der angebotenen ausgabemöglichkeiten sollten damit die 10bit tatsächlich angezeigt werden, in den anderen modi eben nicht. bei anderen programmen, die einem die entsprechnde wahl der anzeigemethode nicht bieten -- und das sind die allermeisten! --, schaut es damit natürlich düsterer aus.

man muss übrigens auch aufpassen, dass man nicht vom internen dithering der grafiktreiber in manchen modi irritiert wird. OpenGL kann z.b. meistens auch mit physikalischen 8bit abtufungen 10bit daten in geditherter weise (einem geschickten zusammenspiel benachbarter pixel) täuschend echt darstellen, und macht das gewöhnlich auch automatisch, so dass man zwar keine groben grenzen zwischen den abstufungen im gradationsverlauf sieht, trotzdem aber in wirklichkeit u.u. nur eine 8bit ausgabe vorliegen kann.




Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Hardware: Schnittrechner, Grafikkarten und mehr-Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen:
Panasonic EVA1 Firmware Update 2.0 mit 5.7K Raw Output und internem 10 Bit ALL-I ist da
Hands On: Sony FX9 - 5.9K Vollformat-Camcorder mit Fast Hybrid-Autofokus und 16 Bit Raw Output // IBC 2019
Diashow am TV funktioniert nicht
showshifter - divx funktioniert nicht
Capture Mode funktioniert nicht
LAN Verbindung zw. PC s funktioniert nicht.
Ulead FilmBrennerei 2 funktioniert nicht
ILink-/ DV-Kabel funktioniert nicht
dvb-t funktioniert nicht mehr
TV-Empfang über PC funktioniert nicht
Metabones Ef to BMCC Speedboster funktioniert nicht!!!!
Schaltfläche im Programmmonitor funktioniert nicht mehr
Hitfilm Pro - Rabatt funktioniert nicht
Premiere/Mediaencoder-Directlink funktioniert nicht
Autofocus Continuous an GH5 funktioniert nicht. Idee?
Canon XH A1 funktioniert nach capturen nicht mehr
DNXHR 444 - funktioniert nicht richtig in Premiere!
Mocha, Tracking funktioniert nicht wie gewünscht
Premiere Pro CC – Skalieren funktioniert nicht mehr.
DJI 4K und Davinci 12 - Schnitt funktioniert nicht
Film funktioniert auf fremden Rechnern nicht
Pinnacle Studio 10: Aufnahme ab DV-Camcorder funktioniert nicht.
after effects vektorebene optimieren funktioniert nicht (GELÖST)
DVD Erstellung mit Encore funktioniert nicht
Premiere Pro CC: Autosave funktioniert nicht recht?
Multicam Schnitt Funktioniert hinten und vorne nicht!

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Cinema
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufe
Kaufen
Kurzfilm
Layer
Licht
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
NAB
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Panasonic S1 mit V-Log
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Projekt
RAW
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom

Specialsschraeg
18-22. September / Münster
Filmfestival Münster
19-22. September / Bremen
Filmfest Bremen
22. September / Essen
Essener Video Rodeo | Kurzfilme aus dem Ruhrgebiet
4-5. Oktober / Espelkamp
Filmfestival SPITZiale
alle Termine und Einreichfristen


update am 22.September 2019 - 18:02
slashCAM
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*