Logo Logo
/// 

"Media offline" nach Export, obwohl Dateien vorhanden sind



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Postproduktion allgemein-Forum

Frage von ChristophM163:


Hallo zusammen,

ich habe in einem Video sowohl ein Bild eingebaut als auch ein Video mit einem weißen Screen (den ich am Anfang des Videos "vorschalte"). Beim ersten Export hat alles wunderbar geklappt. Ich habe danach noch an einigen anderen Stellen Veränderungen vorgenommen (z.B. die Masken leicht angepasst etc.), an den Dateien (Bild + weißer Screen) aber nichts verändert, auch nicht deren Speicherort.
Beim zweiten Export steht bei diesen Dateien aber dann "Media Offline". Wenn ich Premiere Pro öffne, sieht alles normal aus, die Dateien werden angezeigt. Hat einer eine Idee, woran das liegen könnte?

Ich probiere gleich nochmal einen Export (der aber aufgrund der Geschwindigkeit meines Arbeits-Laptops mehrere Stunden dauert, obwohl der Clip nur wenige Minuten lang ist...), um zu gucken, ob es wieder auftritt, aber vielleicht hat einer eine Idee dazu (auch für den Fall, dass das in der Zukunft nochmal vorkommt).

Dankeschön!



Antwort von Jörg:

Wenn ich Premiere Pro öffne, sieht alles normal aus, die Dateien werden angezeigt.
das heißt, die Dateien sind alle vorhanden, in der timeline gibt es keine offlineclips, es wird beim export kein Hinweis gegeben, dass offlinedateien vorhanden sind?



Antwort von ChristophM163:

Jörg hat geschrieben:
Wenn ich Premiere Pro öffne, sieht alles normal aus, die Dateien werden angezeigt.
das heißt, die Dateien sind alle vorhanden, in der timeline gibt es keine offlineclips, es wird beim export kein Hinweis gegeben, dass offlinedateien vorhanden sind?
Exakt richtig.








Antwort von dosaris:

um welchen NLE handelt es sich?

BM Resolve"?

Nutze mal hier die Suchfunktion, das ist ein STandard-Fehler von Resolve.

gemeint ist nur, dass der Input der Online-Dateien nicht decodiert werden kann (fehlender Decoder/Demuxer) .
Also unsinnige Fehlermeldung.

Erstaunlich ist nur, dass dies nach > 2 Jahren immer noch nicht gefixt wurde.



Antwort von ChristophM163:

dosaris hat geschrieben:
um welchen NLE handelt es sich?

BM Resolve"?

Nutze mal hier die Suchfunktion, das ist ein STandard-Fehler von Resolve.

gemeint ist nur, dass der Input der Online-Dateien nicht decodiert werden kann (fehlender Decoder) .
Also unsinnige Fehlermeldung.

Erstaunlich ist nur, dass dies nach > 2 Jahren immer noch nicht gefixt wurde.
Tut mir leid, aber ich weiß leider nicht, was NLE oder Resolve ist. Ich suche aber mal im Forum nach "Resolve", vieleicht verstehe ich es dann besser ;-)
Edit: Wenn ich es richtig verstanden habe, ist mein NLE Premiere Pro bzw. Adobe Media Encoder

Das erste Video habe ich gerade nochmal exportiert (ohne, dass ich etwas angepasst habe), und jetzt ist der Fehler nicht aufgetreten... Ich exportiere über Nacht nochmal das 2. Video und schaue, was damit ist. Vielleicht hat sich nur das Programm "verschluckt", ein wirklicher Fehler scheint es ja nicht zu sein, wenn es mal auftritt und mal nicht. Wäre halt nur blöd, wenn das auch zukünftig manchmal auftritt, und ich nicht weiß, wie ich das beheben kann.
Edit: Ich habe soeben eine Fehlermeldung bekommen, die eine der Bilddateien erwähnt: "Rekursionsversuch der Frame-Ersetzung wird nach mehreren Versuchen bei Datei xxyz abgebrochen". Ich habe eine Vermutung, woran es beim ersten Export lag: vermutlich ist die Verbindung zum Server während der Nacht abgebrochen. Die Dateien lagen nämlich auf einem anderen Server, als ich zunächst dachte (und die Verbindung dazu kann abbrechen), und dadurch wird der Fehler wahrscheinlich passiert sein. Ich werde das beobachten, und falls dies nicht der Fehler war, hier wieder nach einer Lösung suchen. Ich bin mir aber recht sicher, dass das der Fehler gewesen ist.



Antwort von rdcl:

ich hatte das problem auch mal bei TIFF -Sequenzen. Unfassbar nervig wenn man eine 45-Minuten exportiert und dann plötzlich überall Media Offline aufploppt. In meinem Fall tatsächlich auch nur auf einzelnen Frames in den TIFF-Sequenzen.



Antwort von Jörg:

Ich bin mir aber recht sicher, dass das der Fehler gewesen ist.
so wird es sei, die Daten sind mal offline, dann wieder vorhanden
Es ist natürlich nicht angebracht, solche Lösungen für die Arbeit zu wählen.




Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Postproduktion allgemein-Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen:
Media Files offline obwohl die Media Files vorhanden sind?
Resolve - Media Offline Thumbnail - obwohl "online"
Hyperlinks von AE sind nach Neustart in Premiere OFFLINE
.MP4 Dateien nach Import in CS4 Extended nur noch in der Ton-Spur vorhanden!
Clips offline obwohl im Mediapool
Update 10.4.9, Export Bug nur in 1080 obwohl andere Auflösung
Media offline in Resolve, warum?
Media offline, suche Lösung!
Was sind THM-Dateien?
Media Studio Pro: DV-Clips sind zu kurz
OMF export Dateien werden kleiner???
Asynchron nach Export
Speicherfehler nach Export
Farbabweichungen nach Export in Resolve
Bilder nach Export verschwunden
Blase Farben nach Export
Export BMD Resolve 15.x nach ProTools 10.3
EDIUS 8.52 Graue Balken nach Export
Grafik nach dem Export verpixelt
Absturz nach Mocha Export Shape Data
Ruckeln durch unterschiedliche Bildformate nach Export?
Premiere Pro video flimmern nach export
Verschobene Tonspur nach den Export aus Premiere
Unerwuenschtes Mosaik nach Export aus Premiere Pro
Audioversatz bei Export von mpg nach mp4
Premier Pro 2 45 MG nach dem Export auf 10 GB aufgewachen

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
AI
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Avid Media Composer
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic DaVinci Resolve
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Cinema
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
EDIUS
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Euro
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
GoPro
Grass Valley Edius
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
KI
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufe
Kaufen
Kurzfilm
Layer
Licht
Light
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
NAB
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Panasonic S1 mit V-Log
Panasonic S5
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Projekt
RAW
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sony HDR
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom