Logo
///  >

Test : Sony Alpha 6400 vs Canon EOS C200 - Wer hat den besten Video-Autofokus im S35-Sensor Format?

von Di, 11.Juni 2019 | 2 Seiten | diesen Artikel auf einer Seite lesen

  Einleitung
  Freihand
  Fixe Kamera I
  Fixe Kamera II
  Fazit



Fixe Kamera I



Wir haben uns die Autofokusfunktionen der Sony Alpha 6400 und der Canon EOS C200 auch bei fixer Kamera auf dem Stativ und sich darauf zubewegender Protagonistin angeschaut. Hierbei haben wir zunächst nach der Konsistenz des AF-Trackings auch in Bildrandbereichen geschaut.

Sony Alpha 6400 vs Canon EOS C200


Weder die Sony Alpha 6400 noch die Canon EOS C200 geben sich hier eine Blöße. Was allerdings auch nicht weiter verwundert - schließlich ist bei beiden System nahezu das gesamte Sensorfeld mit AF-Sensorik bestückt. Entsprechend lassen sich Motive mit hoher Präzision bis an die Bildränder tracken.

Wer Pixelpeeping betreibt, kann die Sony hier einen Hauch früher reagieren sehen als das Dual Pixel AF der Canon EOS C200. In der Praxis dürfte dies jedoch kaum von Bedeutung sein.



Fixe Kamera II



Auch beim direkten Gang auf die Kamera zu und damit bei der schnellsten Annäherung an die Kamera leisten sich beide AF-Systeme keine Schwäche.

Sony Alpha 6400 vs Canon EOS C200


Auffällig bei diesem Setup war, über welche Distanz die Sony Alpha 6400 Gesichter erkennen konnte. Uns ist derzeit kein anderes AF-System bekannt, das über ähnliche Maximal-Entfernungen beim Facetracking verfügt.



Fazit



Sony greift mit der aktuellen Version seines Hybrid-Autofokus Systems nach der Krone bei der Autofokus-Performance im APS-C Segment. Der Vorsprun, den Canons Dual Pixel AF System über Jahre für sich beanspruchen konnte, ist dahingeschmolzen. Sony hat beim AF mit der aktuellen Alpha 6400 mehr als aufgeschlossen: Eine beeindruckende Leistung.

Weniger beeindruckt waren wir vom massiven Rolling Shutter der Sony Alpha 6400, der sie als handgehaltene Kamera vor allem im Bewegtbildbereich ohne weitere Stabilisierung nur schwer nutzbar macht. Insgesamt hat - wenig überraschend - die Canon EOS C200 hier das höherwertigere Bild - blickt man ausschließlich auf den Video-AF liegt die Sony mindestens gleichauf, wenn nicht sogar einen Hauch vor der Canon ...

Einleitung / Freihand


Canon EOS C200im Vergleich mit:

Strassenpreis: 7693 €
Markteinführung: August 2017
Sensorgrößen-Klasse:
Super35 / APS-C
Mount: EF-Mount (aktiv)

Platz 6 Wechseloptik-Camcorder / Cinema Kamera Bestenliste
Kinefinity MAVO LF
Listenpreis: 17850 €
Sensorgrößen-Klasse: Kleinbild-Vollformat, FX
JVC GY-LS300
Listenpreis: 4399 €
Super35 / APS-C

2 Seiten:
Einleitung / Freihand
Fixe Kamera I / Fixe Kamera II / Fazit
  

[39 Leserkommentare] [Kommentar schreiben]   Letzte Kommentare:
Kintaro360    00:06 am 16.7.2019
Ist die a6400 in diesem Video auf 4K eingestellt? Schon krass dieser Rolling shutter. Sieht man vor allem beim Kopf bei der Szene wo die Kamera am Stativ ist und sich das Model in...weiterlesen
dienstag_01    09:59 am 2.7.2019
Ich tendiere eher zu: Nein, wird nicht abgeraten ;)
Kamerafreund    09:43 am 2.7.2019
So wie es aussieht, werden wir die Antwort von Slashcam wohl nie erfahren. Man kann es aber auch einfach als "ja" interpretieren. :)
[ Alle Kommentare ganz lesen]

Artikel zum selben Thema:

Test: Die Sony Alpha 6400 im (Mess-)Test - Gute Bildqualität, starker Rolling Shutter Mo, 3.Juni 2019

Weitere Artikel:


Test: Sigma fp in der Praxis: Pocket Cinema in Vollformat? 12 Bit 4K-RAW (extern), Hauttöne, Ergonomie, uvm. Di, 26.November 2019
Die Sigma fp stellt aktuell die kleinste und leichteste Vollformatkamera der Welt dar. Mir ihrer 12 Bit 4K RAW-Aufnahmefunktion spiel sie jedoch - zumindest auf dem Papier - in einer Klasse mit Cine-Schwergewichten. Wir haben uns den „Power-Zwerg“ in Sachen Hauttöne, RAW-Workflows Ergonomie und Bedienung, Stromverbrauch und anderem angeschaut. Hier unsere Erfahrungen beim Praxis-Test mit der Sigma fp.
Test: Die Panasonic S1H in der Praxis: Autofokus, Ergonomie, Akkuleistung, Lüfter und Fazit - Teil 2 Do, 17.Oktober 2019
Im zweiten Teil unseres Panasonic S1H Praxistests widmen wir uns unter anderem den Themen Autofokus (und manueller Fokus), Ergonomie, Akkuleistung und natürlich gibt es auch unser Fazit zur Panasonic S1H. Wie gut ist also die Vollformat Panasonic S1H als videoafines 10 Bit Gesamtsystem in der Praxis?
Test: Dynamikumfang: Panasonic S1H vs Sony A7 III: V-Log vs S-Log Vollformat Vergleich Mi, 9.Oktober 2019
Die Panasonic S1 gehört in Sachen Dynamikumfang (genauer: Belichtungsspielraum) zu den besten von uns bislang getesteten Kameras. Wie schlägt sich die populäre Sony A7 III beim Thema Dynamikumfang gegen die nochmals videoafinere Panasonic S1H? Kann der Panasonic 10 Bit Codec seine höhere Farbtiefe gegenüber dem 8 Bit Sony Codec beim Log-Material ausspielen?
Test: Die Panasonic S1H in der Praxis: Die neue Vollformat-Referenz? Hauttöne, 6K 10 Bit intern, 4K 50p 10 Bit - Teil 1 Do, 3.Oktober 2019
Bei den Specs kann der Panasonic S1H aktuell keine Vollformat-DSLM das Wasser reichen: 6K Videoaufnahme in 10 Bit mit vollem Sensorreadout sowie interne 10 Bit Aufzeichnung bei 50p sind starke Ansagen. Hinzu kommt ein hoher Belichtungsspielraum. Hier unsere ersten Praxiserfahrungen mit dem neuen Video-Boliden von Panasonic ...
Test: Nikon 10 Bit N-Log LUT ausprobiert: Wie gut ist die offizielle N-Log LUT für Nikon Z6 und Z7? Di, 3.September 2019
Test: Die Blackmagic Pocket Cinema Camera 6K in der Praxis: Hauttöne, 120 fps uvm. - inkl. 4K vs 6K Quizauflösung Do, 29.August 2019
Test: DJI Ronin SC Pro Einhand-Gimbal - die neue Gimbal-Referenz für spiegellose Systemkameras? Di, 13.August 2019
Test: Dynamikumfang: Blackmagic Ursa Mini Pro G2 vs Panasonic S1 - 4K RAW S35 vs 10 Bit V-Log Vollformat Do, 1.August 2019
Test: Funktioniert der DJI Ronin SC mit Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K und Panasonic S1? Do, 25.Juli 2019
Test: Dynamikumfang: Internes 10 Bit V-Log mit der Panasonic S1 - neue Referenz? Di, 23.Juli 2019


[nach oben]


[nach oben]
















passende Forenbeiträge zum Thema
Video-DSLR:
SUCHE jemanden der eine DSLR bedienen kann für Musikvideo
Panasonic gh5 oder Fuji xt3 für HLG Filmen?
Sechs neue Canon EOS RF-Objektive für 2019 angekündigt
Bestätigt: Lumix S1 gibt 422 10-bit im HLG-Modus aus -- ohne Upgrade
Mit Nikons N-LOG filmen, Panasonics V-Log Lut verwenden?
Nikon Z zu PL Mount Adapter von Wooden Camera vorgestellt
Nikon Z6 Probleme mit ISO, Shutter und F-Tasten
mehr Beiträge zum Thema Video-DSLR


Specialsschraeg
20. Februar - 1. März / Berlin
Berlinale
22-27. Februar /
Berlinale Talents
11-18. März / Regensburg
Internationale Kurzfilmwoche Regensburg
18-22. März / Hofheim
Naturfilmfestival im Taunus
alle Termine und Einreichfristen


update am 16.Februar 2020 - 15:02
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*