Logo Logo
///  >

Anzeige-horizontalSponsored Workshop : Chrosziel Sony FS5 Schulter-Kit mit Handgriffverlängerung

von Di, 22.März 2016 | 3 Seiten | diesen Artikel auf einer Seite lesen

 Einleitung
  Lieferumfang

Mit der 401-FS5 bietet Chrosziel eine kompakte Leichtstütze/Baseplate für die Sony FS5 mit 15mm Rod-Support an, die über eine integrierte, ausziehbare Schulterstütze verfügt. Zusammen mit der werkzeuglos einstellbaren Handgriffverlängerung für den Sony Smartgrip ergibt sich im Chrosziel FS5-EXT-KIT eine komplette Schulterlösung für die Sony FS5. Hier eine Einführung in die diversen Funktionen:

Chrosziel FS5 Schulter-Kit mit Handgriffverlängerung


Als Schnelleinstieg zum gebotenen Funktionsumfang des neuen Chrosziel Sony FS5 Schulter-Kit mit Handgriffverlängerung hier vorab das technische Produktvideo:






Lieferumfang



Zum Lieferumfang des Chrosziel FS5 Kits gehört als quasi zentraler Erweiterungshub die 401-FS5 Leichtstütze mit verschiebbarem Schulterpolster und 15mm Rodaufnahmen.
Hinzu kommt die 403-FS5 Handgriffverlängerung mit Bajonettanschluß, inkl. Verlängerungskabel m. Klinkenstecker (Länge 300 mm inkl. Hirth-Rosette mit Schrauben).

Chrosziel Sony FS5 Schulter-Kit mit Handgriffverlängerung



Darüber hinaus sind noch die demontierbare V-Lock Platte für VCT-14 Stativaufnahmen, die 401-FS7-5-03 Stativplatte für die Montage auf anderen Stativsystemen (oder bsp. der Chrosziel Digi-Cine Verschiebeplatte (wer 19mm Systeme benötigt)) sowie 2 Edelstahl Rods Ø 15 mm, (Länge 205 mm) im FS5 Schulter-Kit enthalten.

Funktionen / Alleinstellungsmerkmale


3 Seiten:
Einleitung / Lieferumfang
Funktionen / Alleinstellungsmerkmale
Nettopreise und Verfügbarkeiten
  


Weitere Artikel:


Sponsored Workshop: Chrosziel System 700-A7II - 3-Komponenten Cagesystem für Sony Alphas Di, 29.November 2016
Mit dem System 700 – A7II bietet der auf professionelles Kamerazubehör spezialisierte Hersteller Chrosziel ein hochintegriertes Cagesystem für den Rigbetrieb der Sony Alphas an, das de facto aus drei funktionalen Einzelkomponenten besteht – zu einem Gesamt-Preis von 595,- Euro (netto). Hier die Funktionen im Detail mit der Sony A7SII ...
Sponsored Workshop: CAME 7500 Gimbal - Tarierung und Handling Di, 22.Juli 2014
Den Auftakt zur Sponsored Workshop Serie, in welcher es vor allem um Kamera-Zubehör gehen wird, macht das dreiachsig stabilisierte CAME 7500 Gimbal, das mit einem Nettopreis von ca. 1.084 Euro einen echten Preisbrecher unter den gerade sehr populären Brushless Gimbals darstellt.
Aktionen: Adobe Engineering Hours: Was wünschst Du dir für Premiere Pro? Klartext mit Adobe reden und CC-Abo gewinnen Do, 18.Februar 2021
Die Arbeit mit Adobe Premiere Pro, After Effects oder Animate bietet viele Möglichkeiten und Vorteile, läuft jedoch nicht immer reibungslos ab. Um die Creative Cloud noch besser zu machen, möchte Adobe daher mit Medienschaffenden und Premiere Pro Usern ins Gespräch zu kommen – und zwar auf Augenhöhe. Adobe Software Engineers stellen sich Euren ganz konkreten Problemen, Fragen, Wünschen, Anregungen. Redet Klartext mit Adobe!
Grundlagen: Investitionen und Steuern für selbständige / freiberufliche Filmer Di, 26.Januar 2021
Steuern und Finanzen sind durchaus für viele Filmemacher relevant. Darum wollten wir auch mal ein paar grundlegende Worte dazu verlieren...
Editorials: Hat Canon ein Sensor-Ass im Ärmel? Global Shutter Sensor mit 120 dB Dynamik. Di, 5.Januar 2021
Test: Canon EOS C70 - Dynamik wie bei Vollformat-Sensoren? Mo, 28.Dezember 2020
Fokus Indie-Film: THE BOND - James Bond Fan-Film mit professionellen Actionszenen Fr, 4.Dezember 2020
Aktionen: Sony Creative Pro Night - powered by slashCAM: Profi-Praxis + Sony A7SIII zu gewinnen Do, 3.Dezember 2020
Test: Apple iPhone 12 Pro Max - Qualität der 10bit 4K Videofunktion inkl. Dynamik und Rolling Shutter Mo, 30.November 2020
News: Aktuelle Black Friday, Cyber Monday und andere Rabatt-Angebote für Filmer 2020 Do, 26.November 2020


[nach oben]


[nach oben]















Artikel-Übersicht



Artikel-Kategorien:



update am 6.März 2021 - 18:02
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*