Logo
/// News

Wie klingt Magie? Über das Sounddesign der Harry Potter Filme

[13:32 Mo,26.November 2018 [e]  von ]    

Die Macher der Harry Potter Filme standen vor einer speziellen Frage beim Sounddesign: wie sollten die Wirkungen der vielfältigen Zaubersprüche klingen? Wie klingen Expecto Patronum, Avada Kedavra, Expelliarmus, Riddikulus oder Accio? Und (wie) ändern sich diese Sounds im Laufe der Reihe der acht Harry Potter Filme von 2001 bis 20011?

Die Geräusche der Zauber sind wichtig, da bei Harry Potter oftmals mit Magie ausgetragene Kämpfe Höhepunkte der Handlung darstellen - so trägt der Charakter der Töne dieser Magie wesentlich bei zur Stimmung. The Nerdwriter zeichnet in diesem Filmessay die unterschiedlichen Wege und Antworten nach, die die Sounddesigner für die verschiedenen Harry Potter Filme gefunden haben.



Klar war von Anfang an nur die Vorgabe des Regisseurs Chris Columbus, wie der Zauber nicht klingen sollte: modern, futuristisch oder elektronisch - Zauberstäbe sollten nicht wie Laser(schwerter) klingen - Magie sollte sich anders anhören als die Effekte aus Science Fiction Filmen.



Ein schönes Beispiel: der Kampf von Dumbledore gegen Voldemort:



Über das Sounddesign in "Harry Potter and the Deathly Hallows":




Bild zur Newsmeldung:
Harry-Potter

Link mehr Informationen bei www.youtube.com

    
[noch keine Leserkommentare] [Kommentar schreiben]   

  Vorige News lesen Nächste News lesen 
bildWeitere Updates von Edelkrone: SliderONE v2, Slide Module v2, HeadONE bildSpiegel statt Linsen-Array: Einzigartiges Lichtfeld-Spezialobjektiv K|Lens in Entwicklung


verwandte Newsmeldungen:
Film:

Ärger um die Oscarverleihung: Scorsese, Tarantino, Wenders, Robert De Niro u.a. protestieren 18.Februar 2019
Vegas Movie Studio 16 mit Wizard und interaktivem Storyboard 18.Februar 2019
Amazon Video Direct löscht viele Indie-Filme aus dem Katalog -- Petition gestartet 4.Februar 2019
Moza Mini-S: Smartphone Gimbal mit intelligenten Film-Modi 20.Januar 2019
Samsung zeigt modularen, frei erweiterbaren 75" Micro LED TV // CES 2019 8.Januar 2019
Very Slow Movie Player: Filme abspielen mit 24 Bildern pro Stunde 1.Januar 2019
Netflix: Kino contra Streaming - die Krux mit der Kinoauswertung 25.Dezember 2018
alle Newsmeldungen zum Thema Film


[nach oben]

















passende Forenbeiträge zum Thema
Film:
Mega Time Squad - offizieller Trailer
Panasonic gh5 oder Fuji xt3 für HLG Filmen?
Ärger um die Oscarverleihung: Scorsese, Tarantino, Wenders, Robert De Niro u.a. protestieren
ERGO Kurzfilm
Dominik Graf: "Was sich das deutsche Kino mal getraut hat"
Fujifilm X-T3 Firmware 3.0 im April: Verbesserungen bei AF-Tracking, Gesichts- und Augenerkennung u.a.
Suche Erfahrung mit RodeLink Filmkit
mehr Beiträge zum Thema Film


Archive

2019

Februar - Januar

2018
Dezember - November - Oktober - September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

2007

2006

2005

2004

2003

2002

2001

2000






































update am 20.Februar 2019 - 18:00
slashCAM
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*