Logo
/// News

Wie klingt Magie? Über das Sounddesign der Harry Potter Filme

[13:32 Mo,26.November 2018 [e]  von ]    

Die Macher der Harry Potter Filme standen vor einer speziellen Frage beim Sounddesign: wie sollten die Wirkungen der vielfältigen Zaubersprüche klingen? Wie klingen Expecto Patronum, Avada Kedavra, Expelliarmus, Riddikulus oder Accio? Und (wie) ändern sich diese Sounds im Laufe der Reihe der acht Harry Potter Filme von 2001 bis 20011?

Die Geräusche der Zauber sind wichtig, da bei Harry Potter oftmals mit Magie ausgetragene Kämpfe Höhepunkte der Handlung darstellen - so trägt der Charakter der Töne dieser Magie wesentlich bei zur Stimmung. The Nerdwriter zeichnet in diesem Filmessay die unterschiedlichen Wege und Antworten nach, die die Sounddesigner für die verschiedenen Harry Potter Filme gefunden haben.



Klar war von Anfang an nur die Vorgabe des Regisseurs Chris Columbus, wie der Zauber nicht klingen sollte: modern, futuristisch oder elektronisch - Zauberstäbe sollten nicht wie Laser(schwerter) klingen - Magie sollte sich anders anhören als die Effekte aus Science Fiction Filmen.



Ein schönes Beispiel: der Kampf von Dumbledore gegen Voldemort:



Über das Sounddesign in "Harry Potter and the Deathly Hallows":




Bild zur Newsmeldung:
Harry-Potter

Link mehr Informationen bei www.youtube.com

    
[noch keine Leserkommentare] [Kommentar schreiben]   

  Vorige News lesen Nächste News lesen 
bildWeitere Updates von Edelkrone: SliderONE v2, Slide Module v2, HeadONE bildSpiegel statt Linsen-Array: Einzigartiges Lichtfeld-Spezialobjektiv K|Lens in Entwicklung


verwandte Newsmeldungen:
Film:

Bald ist wieder deutschlandweiter Kurzfilmtag -- über 250 Events geplant 11.Dezember 2018
Die 25 besten Filme 2018: David Ehrlichs Favoriten im Supercut Countdown 7.Dezember 2018
Neue Film&TV-Produzentenstudie -- Zahlen und Tendenzen zu einer Branche in Umbruch 6.Dezember 2018
Für mehr Filmlook im TV: Tom Cruise kämpft gegen Motion Smoothing 6.Dezember 2018
Rode: RODECaster Pro - All-In-One-Produktionskonsole für Podcasts 3.Dezember 2018
Film und der Subtext der Bilder (und was hineingelesen wird) 18.November 2018
Came TV: Mobiler 7“ Videomonitor mit 2200 nits, HDMI und SDI In/Out für 350 Dollar 9.November 2018
alle Newsmeldungen zum Thema Film


[nach oben]

















passende Forenbeiträge zum Thema
Film:
Captive State - offizieller Trailer
Blackmagic veröffentlicht 2-stündigen Trainingsfilm "DaVinci Resolve 15: The Art of Color Grading"
Film aus Avid Media Composer auf DVD brennen
FCP - Clips "magnetisch" an Marker / Position hängen
Bald ist wieder deutschlandweiter Kurzfilmtag -- über 250 Events geplant
Kamera oder Camcorder zum Filmen auf Reise
Emotionaler Anouk Album Trailer
mehr Beiträge zum Thema Film


Archive

2018

Dezember - November - Oktober - September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2017
Dezember - November - Oktober - September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

2007

2006

2005

2004

2003

2002

2001

2000




































Specialsschraeg
12-16. Dezember / Villach
K3 Film Festival
21. Dezember / Diverse
Kurzfilmtag 2019
31. Dezember / Berlin
Video-Wettbewerb
7-17. Februar 2019/ Berlin
Berlinale
alle Termine und Einreichfristen


update am 16.Dezember 2018 - 15:00
slashCAM
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*