Logo
/// News

Warum BBC Natur-Dokus so spektakulär aussehen

[10:39 Sa,16.Dezember 2017 [e]  von ]    

bildDie Naturdokumentationen der BBC sind berühmt für ihre phantastischen Bilder. Vox hat sich in einer 3-teiligen Serie näher angeschaut, was deren besondere Bilder ausmacht. Im ersten Teil wird gezeigt, wie die spektakulären Bilder der "Planet Earth II"-Serie (2016) zustandekommen und wie durch die Jahrzehnte vor allem die Entwicklung der Aufnahmetechnik die Möglichkeiten dynamischer und immer hochqualitativerer Aufnahmen der BBC Dokus fortwährend verbessert hat.

Die technische Evolution der Bilder läuft von statischen über wackligen Zoom-Aufnahmen per 16mm Kameras über per Gyroskop stabilisierte digitale Cineplex Hubschrauber-Shots bis hinzu modernen Nahaufnahmen per Kameradrohne oder Handheld Gimbals, die den Zuschauer die Tiere quasi begleiten lassen.





Der zweite Teil der Doku zeigt, wie die BBC erstaunliche, noch nie gesehene Naturaufnahmen durch die Manipulation von Zeit produziert - seien es Zeitraffer-, Hyperlapse- oder Zeitlupenaufnamen. Und auch hier spielt die technologische Evolution eine wichtige Rolle: Zeitlupenaufnahmen sind digital wesentlich einfacher zu machen als analog auf Film: mußten sie früher im Studio gemacht werden und waren auf 2 Sekunden beschränkt, ermöglichen heute digitale Spezial-Kameras auch viel längere Aufnahmen mobil im Freien.



Thema des dritten Teils sind Natur-Nachtaufnahmen, die ebenfalls immer besser geworden sind im Laufe der Zeit durch Fortschritte in der Technik. Wurde anfangs noch künstliches Licht benötigt, setzt die BBC inzwischen thermale und hochauflösende Infrarotkameras (umgerüstete RED Dragons und Sonys A7s) für Nachtaufnahmen ein. Hier mehr zur Infrarot-Aufnahme mit umgebauten RED Kameras.



Hier der offizielle Trailer von BBCs "Planet Earth II":



Und "The Blue Planet II":



Link mehr Informationen bei www.youtube.com

    
[12 Leserkommentare] [Kommentar schreiben]   Letzte Kommentare:
MLJ    16:17 am 20.12.2017
@All Ich mag die BBC Dokus auch sehr und deren Sound Design, immer wieder ein Augenschmaus. @Jominator Zitat: "Ein entsprechendes Making of wäre absolut sehenswert." Zitat ende...weiterlesen
iasi    21:23 am 17.12.2017
Der Fortschritt ist auch hier sehr beachtlich ... die Digitaltechnik brachte auch beim Ton enorme Fortschritte ...
Jominator    15:45 am 16.12.2017
http://www.dailymotion.com/video/x221ze2 Bei etwa 42:30 geht es los.
[ Alle Kommentare ganz lesen]

  Vorige News lesen Nächste News lesen 
bildBlackmagic DaVinci Resolve 14.2 Update bildEdelkrone SliderONE PRO: der mobile Motion Control Slider mit App


verwandte Newsmeldungen:


[nach oben]

















passende Forenbeiträge zur News:

Archive

2018

Dezember - November - Oktober - September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2017
Dezember - November - Oktober - September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

2007

2006

2005

2004

2003

2002

2001

2000




































Specialsschraeg
12-16. Dezember / Villach
K3 Film Festival
21. Dezember / Diverse
Kurzfilmtag 2019
31. Dezember / Berlin
Video-Wettbewerb
7-17. Februar 2019/ Berlin
Berlinale
alle Termine und Einreichfristen


update am 14.Dezember 2018 - 16:15
slashCAM
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*