Logo
/// News

Technik-Oscar für mocha Motion Tracking

[10:17 Fr,18.Januar 2013 [e]  von ]    

Von den diesjährigen Auszeichnungen für wissenschaftliche und technische Errungenschaften im Filmbereich geht auch eine an die Entwickler der mocha Software von Imagineer Systems Ltd. Der von der Academy of Motion Picture Arts and Sciences verliehene Scientific and Engineering Award würdigt die Planar Tracking- und Rotoscoping-Fähigkeiten der Software, die auch unter schlechten Bedingungen gute Ergebnisse liefere -- etwa wenn bei der Aufzeichnung keine Trackingpunkte definiert wurden --, dazu leicht zu verwenden sei und auch einen Datenexport an andere Programme ermögliche. Entsprechend verbreitet sei die Software in der Visual Effects Industrie.



Wie Imagineer Systems stolz mitteilt, kam mocha ua. bei den Harry Potter Filmen, X-Men, Black Swan, Life of Pi und The Bourne Legacy zum Einsatz.

Eine Übersicht über alle verliehenen Technik-Oscars findet sich hier; der Academy Award of Merit geht zB. an Cooke Optics.


Bild zur Newsmeldung:
mocha

Link mehr Informationen bei www.imagineersystems.com

  
[5 Leserkommentare] [Kommentar schreiben]   Letzte Kommentare:
CameraRick    16:18 am 19.1.2013
Leider ist der totaler Käse. Für "Kleinigkeiten" gut zu gebrauchen, aber er findet viele Features einfach nicht und ist nicht wirklich konfigurierbar. Das ist für nen schnellen...weiterlesen
SteffenUp    19:18 am 18.1.2013
Finde Mocha auch echt super zum Flächen tracken usw.! Hatte vor 3 Jahren mal nen Versuch unternommen, ob denn auch Matchmoving mit Mocha möglich ist. Es war der absolute Horror...weiterlesen
CameraRick    15:52 am 18.1.2013
Von "Arbeit mit mocha" kann man so schlecht reden. Es ist nicht so dass ich mit mocha die besten Tracks oder die pfiffigsten VFX machen würde, es ist eben einfach ein tolles Tool...weiterlesen
[ Alle Kommentare ganz lesen]

  Vorige News lesen Nächste News lesen 
bildDigital Bolex – mit eigenem Workflow? bildBlackmagic DaVinci Resolve 9.1 Update


verwandte Newsmeldungen:
Festivals:

ARD Dokumentarfilm-Wettbewerb 2019/2020: es locken 250.000 Euro und ein Sendeplatz 19.Juni 2019
Oscar-Regeln bleiben unverändert -- auch, aber nicht nur gestreamte Filme weiterhin zugelassen 30.April 2019
Oscar 2019: Green Book ist bester Film - ROMA u.a. mit Cinematography und Best Foreign Film Oscar ausgezeichnet 25.Februar 2019
Heute: Adobe Live @Berlinale Talents -- Editing Special kostenlos im Netz zu sehen 11.Februar 2019
Die Kameras und Objektive der Oscar-Nominierungen 2019 27.Januar 2019
Zweimal für den Oscar 2019 nominiert: „Werk ohne Autor“ von Florian Henckel von Donnersmarck 23.Januar 2019
Die zehn Anwärter auf den Visual Effects Oscar 2018 2.Januar 2019
alle Newsmeldungen zum Thema Festivals


[nach oben]

















passende Forenbeiträge zum Thema
Festivals:
Ärger um die Oscarverleihung: Scorsese, Tarantino, Wenders, Robert De Niro u.a. protestieren
Oscar-winning director used MacBook Pro to produce 'Moonlight'
Heute: Adobe Live @Berlinale Talents -- Editing Special kostenlos im Netz zu sehen
KURZstummfilmfestival
Berlinale 2019 Tips: Horror auf St. Pauli, PJ Harvey in Afghanistan, Filmer-Workshops uvm.
Die Kameras und Objektive der Oscar-Nominierungen 2019
Die zehn Anwärter auf den Visual Effects Oscar 2018
mehr Beiträge zum Thema Festivals


Archive

2019

August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2018
Dezember - November - Oktober - September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

2007

2006

2005

2004

2003

2002

2001

2000




































Specialsschraeg
10-20. August / Oestrich-Winkel
Kurzfilmfestival Shorts at Moonlight
11-15. September / Eckernförde
Green Screen - Internationales Naturfilmfestival
11-15. September / Oldenburg
Internationales Filmfestival Oldenburg
18-22. September / Münster
Filmfestival Münster
alle Termine und Einreichfristen


update am 18.August 2019 - 15:02
slashCAM
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*