Logo Logo
/// News

Profi-Compositing zum Consumer-Preis? SGO Mamba FX

[12:27 Mo,16.September 2013 [e]  von ]    

bildSGO, in Hollywood mit diversen Mistika-Installationen durchaus eine ernst zunehmende Größe, attackiert jetzt mit Mamba FX den Compositing-Markt. Hierbei handelt es sich um ein komplett GPU-basiertes Compositing-System, das entsprechend flink zu werke gehen soll. Der Schwerpunkt des Systems liegt im KeyingKeying im Glossar erklärt, Tracking, Painting sowie der Restauration, dazu besitzt es einen OpenFX (OFX)-Host, um populäre Plugins von Drittherstellern direkt einbinden zu können.



Erklärtes Ziel ist es, über einen enorm günstigen Preis den Compositing-Markt zu erobern. Gerade einmal 239 Euro kostet das Programm in der gerade angelaufenen Pre-Order-Phase, in der man neben Zugriff zu diversen Tutorials und anderem Material auch die Beta-Version zum Testen bekommen soll.

Von unserer Seite aus gibt es hierzu zwei Dinge zu erwähnen. Erstens weiß man nicht wie viel Mamba FX bei Veröffentlichung kosten wird. Man setzt somit etwas Blind auf die zukünftige Verbreitung des Programms, wenn man das Programm heute schon pre-ordern sollte. Und zweitens gibt es einen offensichtlichen Trend, dass die eigentlichen Composting-Programme immer günstiger werden und das Geschäft über spezielle OFX-Plugins läuft. Es scheint also prinzipiell schlauer lieber in OFX-Plugins zu investieren, die man bei Plattformwechsel im idealen Fall mitnehmen kann. Als eine unter vielen OFX-Plattformen könnte Mamba FX hierfür tatsächlich einen günstigen Hafen darstellen.

OFX-Hosts selbst wandern übrigens auch immer weiter in Consumer-Gefielde des Editings. Neben Sonys Vegas beherrscht bald sogar schon das komplett kostenlose DaVinci Resolve Lite 10 die OpenFX-Schnittstelle.

Link mehr Informationen bei www.sgo.es

  
[2 Leserkommentare] [Kommentar schreiben]   Letzte Kommentare:
pixler    14:19 am 16.9.2013
und wesshalb getraut sich die firma nicht die software zu zeigen bzw. zu demonstrieren ??? nicht gerade vertrauensfördernd eine solche ankündigung...weiterlesen
CameraRick    13:30 am 16.9.2013
Hm, neues node-basiertes Programm zum Compen, zu einem unverschämt günstigen Preis... zu schade, dass man nichts von sieht. Das UI würde mich interessieren. Kann ich Tools so...weiterlesen
[Kommentare ganz lesen]

  Vorige News lesen Nächste News lesen 
bildAtomos: Samurai Blade lieferbar, Farbkalibrierungstool Spyder erhältlich bildDaVinci Resolve 10 erstellt DCPs per EasyDCP


verwandte Newsmeldungen:
Händler:

Aldi: Medion Erazer Beast X10 Notebook mit 6-Core CPU, RTX 2070 und Thunderbolt 3 31.Oktober 2020
Nvidia bringt RTX3070 - RTX2080Ti Leistung zum halben Preis 27.Oktober 2020
smallHD senkt Preise für Cine 7 Monitore inklusive ARRI/RED-Kamerasteuerung 13.Juni 2020
Facebook: Bald können User Geld verdienen mit Live-Streaming Events 29.April 2020
Blackmagic senkt Preis der Pocket Cinema Camera 6K um 500 Dollar 24.April 2020
Affinity Photo, Designer und Publisher jetzt vorläufig kostenlos - und 50% Rabatt bei Kauf 3.April 2020
Apple TV+ Streaming Dienst startet morgen weltweit - HBO Max gibt Preise und Starttermine bekannt 31.Oktober 2019
alle Newsmeldungen zum Thema Händler

PC:

Lenovo ThinkVision P40w: 39.7" 5K-Monitor mit Thunderbolt 4 Dock 24.Februar 2021
BenQ Mobiuz EX3415R: gekrümmter 34" Monitor mit 98% DCI-P3 23.Februar 2021
Neu: Blackmagic Web Presenter HD - Live-Streaming per USB, Ethernet oder Mobilfunk für SDI-Kameras 19.Februar 2021
Heute abend: Blackmagic Atem Mini und Camera Update Ankündigungen per Live Stream 17.Februar 2021
Firmware-Update 2.0 für Sony ZV-1 bringt besseres Live Streaming per USB 15.Februar 2021
Atomos NinjaV Update 10.61 bringt Zeitraffer und HDMI/SDI-Crosskonvertierung 14.Februar 2021
Intel relativiert Apples M1 Benchmarks 10.Februar 2021
alle Newsmeldungen zum Thema PC

Compositing:

Blackmagic DaVinci Resolve 17 Beta 9 bringt Projektkollaboration jetzt auch für kostenlose Version 12.Februar 2021
Blackmagic DaVinci Resolve 17 Beta 8 bringt viele Verbesserungen 4.Februar 2021
Blackmagic DaVinci Resolve 17 Beta 7 20.Januar 2021
DaVinci Resolve Studio 17 Public Beta 6 23.Dezember 2020
Blackmagic DaVinci Resolve 17 Beta 5 15.Dezember 2020
Blackmagic DaVinci Resolve 17/17.1 Beta 4 bringt zahlreiche Verbesserungen 8.Dezember 2020
Blackmagic DaVinci Resolve 17 Public Beta 3 bringt Verbesserungen 1.Dezember 2020
alle Newsmeldungen zum Thema Compositing


[nach oben]

















passende Forenbeiträge zur News:

Archive

2021

Februar - Januar

2020
Dezember - November - Oktober - September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2019

2018

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

2007

2006

2005

2004

2003

2002

2001

2000






































update am 24.Februar 2021 - 18:02
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*