Logo
/// News

Neues Abwehrsystem schießt DJI Phantom Drohnen per Laser ab

[17:08 Do,13.Februar 2020 [e]  von ]    

Zwar gab es bislang noch keinen Terroranschlag mittels Drohnen, aber wie leicht gewöhnliche Drohnen zu Waffen umfunktioniert werden können, hat sich schon vor Jahren in Syrien gezeigt, wo der IS - damals noch auf der Höhe seiner Macht - massenhaft handelsübliche Drohnen zu Waffen umfunktionierte. Das Wissen existiert also, um einfache Consumer- oder selbst zusammengebaute Drohnen mithilfe von einigen Low-Tech Komponenten in Waffen umzufunktionieren.

Drone-Dome-pur
Done Drome System




Um gewappnet zu sein für umgerüstete Killerdrohnen und besonders gefährdete Orte vor solchen Angriffen zu schützen - sei es in normalen Städten oder in einem Kriegsgebiet - werden die verschiedensten Anti-Drohnen-Systeme entwickelt. Das israelische Rüstungsunternehmen RAFAEL zeigt in einem neuen spektakulären Clip den Abschuss von DJI Phantom Drohnen mithilfe seines Drone Dome Lasers. Drone Dome ist ein tragbares Lasersystem, das speziell zum Abschuss unbemannter Luftsysteme entwickelt wurde. Das gesamte System passt auf die Lastfläche eines Land Rovers und wird von einer einzigen Person bedient.



Das System ist in der Lage auch mehrere Drohnen über große Distanz zu über 360° orten, zu verfolgen und zu treffen, selbst wenn diese Ausweichmanöver fliegen. Wenn der Laser die Drohne trifft, schmilzt erst das Kunststoffgehäuse, dann beginnt die innere Mechanik des unbemannten Flugzeugs zu versagen, was dazu führt, dass die Drohne abstürzt. Drone Dome kann Flugobjekte ab einer Größe von 20 Quadratzentimetern in einer Entfernung von bis zu 3.5 km erkennen. Alternativ zum Abschuss per Laser (hard kill) kann das Drone Dome System auch die Fernsteuerung der Drohne aktiv stören und die Drohne so für deren Piloten unkontrollierbar machen (soft kill).

Vor kurzem hatte schon der Flughafen Heathrow ein Anti-Drohnen System mit 3D Holo-Radar in Betrieb genommen, welches allerdings nur zur Lokalisierung und Identifizierung von Drohnen konzipiert ist.

One-Phantom-shot-down
Schaden durch Laser einer abgeschossenen DJI Phantom


Andere Drohnen-Abwehrsysteme arbeiten mit Abwehrdrohnen oder mit dem gezielten Stören der Kommunikation (Jamming) des Piloten mit der Drohne bzw. der Übernahme des Befehlskanals. Die Drohne kann dann zum Beispiel gezwungen werden, zum Piloten zurückzukehren, zu landen oder sie kann durch Übermittlung falscher GPS-Daten (Spoofing) zu ihrer Höhe zum Absturz gezwungen werden.(Danke an Tobi!)


Bild zur Newsmeldung:
Phantom-shot-down

Link mehr Informationen bei www.youtube.com

  
[2 Leserkommentare] [Kommentar schreiben]   Letzte Kommentare:
Darth Schneider    18:05 am 13.2.2020
Oder solche kleineren Systeme die gleich ganze Satelliten oder auch sehr teure ISS Raumstationen einfach so abschiessen könnten...? Nun gut, ein wenig weiter hoch müsste man...weiterlesen
klusterdegenerierung    17:16 am 13.2.2020
Vielleicht gibt es ja auch bald DJI Drohnen die Abwehrsysteme abschiessen können.
[Kommentare ganz lesen]

  Vorige News lesen Nächste News lesen 
bildRØDE NT-USB Mini Broadcast Mikrophon bildCP+ Kameramesse wegen Covid-19 abgesagt - Implikationen für die Photokina


verwandte Newsmeldungen:
Zubehör:

Cine-Optik speziell für S35: Meike Prime 35mm T2.1 28.September 2020
Laowa 14mm f/4 FF RL Zero-D - leichtes Ultraweitwinkel-Objektiv 27.September 2020
ARRI ergänzt Signature Large Format Objektiv-Serie um vier Zooms mit konstanter T2.8 25.September 2020
Zwei neue Flexscan Monitore mit USB-C von Eizo: EV2795 und EV2495 23.September 2020
Nahtlos: Adobe Premiere Pro bekommt ein Avid MediaCentral Panel 22.September 2020
Die GoPro Hero 9 ist offiziell mit 5K-Sensor, kräftigerem Akku und neuem Lens Mod 16.September 2020
Sony A7S III - Atomos Ninja V Update für ProRes RAW Aufzeichnung ist da 16.September 2020
alle Newsmeldungen zum Thema Zubehör


[nach oben]

















passende Forenbeiträge zum Thema
Zubehör:
FeiyuTech Firmware Updates - besser über USB
SD Karte wieder erstellen
mehr Beiträge zum Thema Zubehör


Archive

2020

September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2019
Dezember - November - Oktober - September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2018

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

2007

2006

2005

2004

2003

2002

2001

2000




































Specialsschraeg
15. August - 15. November / Düsseldorf
upfront! young european video award
30-31. Oktober / Espelkamp
Filmfestival SPITZiale
6-8. November / Freyung
Kurzfilmfest Dreiländereck
27. November / Bielefeld
31. Bilderbeben zum Thema „Abschied“
alle Termine und Einreichfristen


update am 28.September 2020 - 15:02
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*