Logo Logo
/// News

MPEG LA gibt Bedingungen für HEVC Lizenzen bekannt: keine Gebühren für H.265 Content

[12:47 Do,2.Oktober 2014 [e]  von ]    

Nach langem Warten hat die Gemeinschaft der Lizenzhalter MPEGMPEG im Glossar erklärt LA (zu der Unternehmen wie Apple, Samsung, Hitachi und weitere zählen) jetzt die Bedingungen bekanntgegeben, zu denen Lizenzen zum En- und Dekodieren von HEVC (aka H.265 aka MPEG-H Part 2) erworben werden können. Für Endprodukte in der Stückzahl von 0 bis 100.000 welche HEVC nutzen und verkauft werden wird keine Lizenzgebühr fällig - für Stückzahlen über 100.000 jeweils 0.20 Dollar bis zu einer maximalen Zahlung von 25 Millionen Dollar pro Lizenzperiode. Die erste Lizenzperiode beginnt rückwirkend am 1.5.2013 und dauert 5 Jahre. Die gute Nachricht: es werden keine Gebühren auf H.265 Content erhoben, d.h. die Lizenz zur Nutzung ist mit dem Kauf des HEVC/H.265-Encoders/Decoders (egal ob Software oder Hardware) abgegolten - es fallen also für Endkunden keine weiteren Kosten an.



Bluetooth-Amplifier HEVC/H.265 komprimiert in der Praxis 30-50% effektiver als H.264 (d.h. die Filegröße der resultierenden Videos ist 30-50% kleiner bei gleicher Qualität) und ist deswegen der CodecCodec im Glossar erklärt der Wahl für datenintensive 4K Inhalte - er dauert allerdings auch länger zu kodieren als H.264. Momentan fehlt allerdings noch ein weitverbreiteter Player, der HEVC unterstützt. Eine interessante Alternative zu HEVC bei Inhalten die kein DRMDRM im Glossar erklärt (Kopierschutz) nutzen, bietet Googles Open Source CodecCodec im Glossar erklärt VP9, der ähnliche Komprinmierungsraten aufweist und durch seine Unterstützung durch HTML5 (und die Browser Chrome, Firefox und Opera) sowie seine offene Natur leichter Software-Unterstützung finden könnte.

Link mehr Informationen bei www.mpegla.com

  
[8 Leserkommentare] [Kommentar schreiben]   Letzte Kommentare:
CameraRick    03:27 am 4.10.2014
Powerdirector, damit ist ja jeder Bedarf gedeckt :) Den DivX habe ich schon, mit dem und ffmpeg habe ich etwas experimentiert, aber ich würds eben auch gern nativ in anderer...weiterlesen
WoWu    16:54 am 3.10.2014
@CameraRick DIVx hat einen Conferier, der bis 4K kann. Gibt ein Trial http://www.divx.com/de/software/technologies/hevc Kann nur eben noch nicht jeder Feld-Wald und Wiesen...weiterlesen
Angry_C    01:30 am 3.10.2014
Alle neuen Samsung TVs können H265 dekodieren.
[ Alle Kommentare ganz lesen]

  Vorige News lesen Nächste News lesen 
bildMessevideo: Sound (& Video) Devices // IBC 2014 bildFilmstudios: Nicht 4K sondern HDR ist die Zukunft?


verwandte Newsmeldungen:
Codecs:

Leica SL2-S mit verbessertem Video-AF und interner 4K 10 Bit 60p Aufnahme (H.265) 7.Mai 2021
Atomos bringt neue Ninja-Optionen mit 4K120p, 8Kp30 und HEVC /H.265 28.April 2021
Firmware-Feuerwerk bei Panasonic - u.a. BRAW für S1H und internes 6K MOV für S1 18.März 2021
Blackmagic RAW für Nikon Z6 II und Z7 II ist da (- via BMD Video Assist) 12.März 2021
Resolve Studio 17.1 ist final: Support für Apple M1 und H.265 Hardware En- und Dekodierung 10.März 2021
Resolve Studio 17.1 Public Beta 10 mit Intel H.265-10Bit 4:2:2 Hardwareunterstützung 26.Februar 2021
Nikon Z6/Z7 II-Kameras - Neue Firmware, neues Movie Kit und Blackmagic RAW 18.Februar 2021
alle Newsmeldungen zum Thema Codecs

MPEG-2:

ARRI kündigt 4K UHD + MPEG-2 422 (MXF) SUPs für Amira an 17.Februar 2015
Sony: 2/3" PMW 400 Schultercam mit MPEG HD422 / 50 Mbit/s 8.April 2013
Google lizensiert WebM/VP8 Codec von MPEG LA 10.März 2013
Angriff auf Googles freien WebM-Videocodec 30.Juli 2011
Neu: Version 1.3 vom Open Source MPEG-4 Codec Xvid 24.Februar 2011
MPEG LA sammelt Patente gegen Googles VP8/WebM 14.Februar 2011
MPEG LA: Keine Lizenzgebühren für H.264 Videos im Netz 26.August 2010
alle Newsmeldungen zum Thema MPEG-2


[nach oben]

















passende Forenbeiträge zur News:

Archive

2021

Mai - April - März - Februar - Januar

2020
Dezember - November - Oktober - September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2019

2018

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

2007

2006

2005

2004

2003

2002

2001

2000




































Specialsschraeg
1. April - 30. September / Düsseldorf
Young Film Lab
12-15. Mai / Thalmässing
27. Kurzfilmtage Thalmässing
12-16. Mai / Bremen
realtime, festival für neue musik
19-30. Juni / Düsseldorf
24h to take
alle Termine und Einreichfristen


update am 11.Mai 2021 - 18:02
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*