Logo
/// News

Licht und Schatten im Film Noir am Beispiel "Odd Man Out" (1947)

[14:01 Sa,8.Juli 2017 [e]  von ]    

"It´s all light and shade" -- im Rahmen der "Deconstructing Cinematography" Series zeigt DoP Ben Smithard anhand einiger Einstellungen aus Carol Reeds "Odd Man Out" (1947), wie dort mit der Lichtsetzung gearbeitet wurde, um nicht nur Stimmungen zu kreieren, sondern auch den Zuschauerblick und die Wahrnehmung unauffällig zu lenken. Ein spannendes Thema, das er für unseren Geschmack gerne noch etwas ausführlicher hätte besprechen können.





Bei "Odd Man Out" handelt es sich um einen britischen Film Noir, der wie auch "Der dritte Mann" auf die für dieses Genre typische Lichtgestaltung setzt. Zwar besteht das Bild ja bei jedem in Schwarzweiss gedrehtem Film im Grunde mangels Farbinformationen aus Licht und Schatten, doch in der Regel wurde auf eine relativ ausgewogene, harmonische Ausleuchtung gesetzt, sodaß die Bilder mehr Grauabstufungen aufweisen und die Inhalte leicht zu erkennen sind. Ganz anders jedoch beim Film Noir, wo die düster-dramatische Stimmung sich durchaus auch in eher dunkle Bilder niederschlägt. Starke Schattenwürfe und in der Folge auch extreme Kontraste finden sich hier, mit denen man natürlich interessante Bilder komponieren kann. Und dabei übrigens auch Geld sparen, da weniger Lampen in kürzerer Zeit aufgebaut wurden und auch das Set nicht in allen Details ausgearbeitet werden mußte, wie dieser schöne Artikel über die Bildgestaltung im Noir beschreibt -- "It´s not what you light, it´s what you don´t light" (John Alton).

Smithard_OddManOut



    
[1 Leserkommentar] [Kommentar schreiben]   Letzter Kommentar:
domain    23:48 am 8.7.2017
Deconstructing Cinematography in dieser Art finde ich ja voll in Ordnung und lehrreich. Aber zu weitgehend gedeutet, nur als Beispiel, wäre hier die Karo 7 im Hintergrund des...weiterlesen
[Kommentar ganz lesen]

  Vorige News lesen Nächste News lesen 
bildSamsung UH850 und SH850 UltraHD und WQHD Monitore bildCanon LOG für die 5D MK IV im Anflug - 10 Blenden Dynamikumfang?


verwandte Newsmeldungen:
Film:

CAME-TV: Neuer Parallax Kamera Slider und magnetischer Kamera Car-Mount 18.Juni 2018
Die Highlights der Apple WWDC: iOS 12, Apple TV 4K mit Dolby Surround, macOS Mojave 5.Juni 2018
DOKapp: Aktuelle Dokumentarfilme im Fernsehen oder Kino finden 3.Juni 2018
CAME-TV Terapin Rig für Panasonic GH4, GH5 und Sony A7RII, A7SII, A72 27.Mai 2018
Lang Lebe Film! Moderne 65mm Filmkamera Magellan 65mm vorgestellt 24.Mai 2018
Storyboards für Hollywood Blockbuster per iPad Pro 18.Mai 2018
Trailer-Liste: Die spannendsten Filme im Wettbewerb von Cannes 2018 15.Mai 2018
alle Newsmeldungen zum Thema Film

Beleuchtung:

Neuronale Netze verbessern Low-Light-Aufnahmen signifikant 9.Mai 2018
Bei Lytro gehen die Licht(feld)er aus 30.März 2018
Manfrotto Lumimuse 8 Bluetooth: per Funk steuerbares kleines On-Camera LED Licht 27.März 2018
LED Licht Scorpion v2: flexibles mobiles LED-Licht 2.März 2018
Neu und lichtstark: Samyang XP 50mm F1.2 für EF-Mount 22.Februar 2018
Videotutorial: DOP Tod Campbell über Licht, Framing, Objektivwahl bei Stranger Things & Mr Robot 21.Januar 2018
Rotolight Anova Pro 2: LED Scheinwerfer mit 10.700 Lux 3.Dezember 2017
alle Newsmeldungen zum Thema Beleuchtung


[nach oben]

















passende Forenbeiträge zum Thema
Beleuchtung:
EU beschließt Kennzeichnungs- und Registrierungspflicht für Drohnen
LitraPro: die weltweit erste LED Bi-Color Full Spectrum Kameraleuchte
Wie gut ist der Canon EOS C200 Dual Pixel AF bei komplett offener f2.0 für Lowlight und Action?
Die Highlights der Apple WWDC: iOS 12, Apple TV 4K mit Dolby Surround, macOS Mojave
Interviewequipment NAB 2018 - Was hat wie funktioniert? Panasonic GH5S, Sachtler Flowtech75, Kopflicht, Audio etc.
2018 PC vs Mac... again... der Rendervergleich
Haftpflichtversicherung
mehr Beiträge zum Thema Beleuchtung

Film:
CAME-TV: Neuer Parallax Kamera Slider und magnetischer Kamera Car-Mount
Clips mit Adobe synchronisieren
Premiere Titel ruckelt
Marvel vs DC oder ist Action in Super Hero Movies langweilig weil VFX/CGI physikalisch falsch animiert?
FUJIFILM X-T2 Firmware-Update Ver.4.0.0 u.a. mit interner F-Log Aufzeichnung
PremiereProCC - Projekt mit verschiedenem Quellen und Export
The Instant Magny 35 is an “Instant Film” back for your 35mm SLRs and Rangefinders
mehr Beiträge zum Thema Film


Archive

2018

Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2017
Dezember - November - Oktober - September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

2007

2006

2005

2004

2003

2002

2001

2000




































Specialsschraeg
28. Juni - 7. Juli / München
Filmfest München
19-22. Juli / Ludwigsburg
NaturVision Filmfestival
16-18. August / Weiterstadt
Open Air Filmfest Weiterstadt
12-16. September / Oldenburg
Internationales Filmfestival Oldenburg
alle Termine und Einreichfristen


update am 21.Juni 2018 - 08:00
slashCAM
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*