Logo
/// News

LGs 34" 5K Monitor mit 98% DCI-P3 und Thunderbolt 3 ist endlich lieferbar

[10:53 Sa,1.Dezember 2018 [e]  von ]    

Der LG 34WK95U-W wurde schon Anfang des Jahres auf der CES 2018 vorgestellt und wird seitdem heiß erwartet, ist er doch dereinzige 34" Monitor mit 5K2K (5.120 x 2.160 Pixel) Auflösung - alle anderen 34 Zöller besitzen nur 4K UltraHD Auflösung (3.840 x 2.160). Durch seine extrem große Bildschirmfläche samt überdurchschnittlicher Auflösung, den großen Farbraumumfang und die Möglichkeit der Farbkalibrierung ist er prädestiniert für die professionelle Videobearbeitung. Jetzt endlich ist er im Handel in ausreichenden Stückzahlen verfügbar.

Er nutzt ein per Werk farbkalibriertes 10Bit (8bit+A-FRC) Nano-IPS Panel, welches den DisplayHDR 600 Standard samt Local Dimming unterstützt und den professionellen DCI-P3 Farbraum zu extrem guten 98% abdeckt.


LG-34WK95U-W-A
LG 34WK95U-W


Das Panel ist überdurchschnittlich hell mit 450 nits und besitzt einen Blickwinkel von 178° horizontal und vertikal, einen Kontrast von 1.200:1 sowie eine Reaktionszeit von 5ms. Der LG 34WK95U-W liefert allerdings aufgrund seines 21:9 Formats kein echtes 5K (also 5.120 x 2.880) wie etwa der LG UltraFine 5K 27", sondern 5K2K bzw 5K WUHD - die vertikale Auflösung entspricht mit 2.160 Pixeln der von UltraHD 4K. Allerdings bietet 5K2K aufgrund seiner höheren horizontalen Auflösung immerhin noch 33% mehr Platz auf dem Desktop als ein UltraHD Monitor.

Der neue von LG verfügt über zwei HDMIHDMI im Glossar erklärt, einen DisplayPort sowie einen Thunderbolt 3 Anschluß und außerdem über zwei USB 3.0 Ports - der Thunderbolt 3 Port liefert 85 Watt Ladestrom für angeschlossene Notebooks (und fungiert dann auch als USB 3.0 Hub und spart so weitere Kabel ein).

Für die Schonung der Augen (und zum Energiesparen) läßt sich eine automatische Helligkeitsanpassung an das Umgebungslicht aktivieren. Er kann um -5/15° geneigt und um 110mm in der Höhe verstellt werden, ist aber nicht seitlich schwenkbar. Mithilfe der beiliegenden Tru-Color-Pro-Software und einem Kolorimeter kann der LG 34WK95U-W per Hardware farbkalibriert werden.

Doch leider deuten mehrere Reviews enttäuschter MacBook Nutzer (und inzwischen auch ein offizieller Hinweis von seiten LGs auf der Produktseite) darauf hin, daß der LG 34WK95U-W nicht mit aktuellen MacBooks Pros (2018) per Thunderbolt 3 zusammenarbeitet - allerdings funktioniert die Verbindung per Thunderbolt 3 zu DisplayPort und ermöglicht so die Darstellung von 5.120 x 2.160 mit 60 Hz.

Das vielleicht einzige Manko (bzw. das zweite für MacBook Pro 2018 User) ist die Tatsache, daß der LG 34WK95U-W trotz seines extrem breiten Bildschirms nicht über ein gebogenes (Curved) Displays verfügt, was bei der gegebenen Größe für viele User arbeitserleichternd wäre.

Bei verschiedenen Händlern ist der LG 34WK95U-W jetzt zum Preis ab rund 1.300 Euro zu haben. Die einzige verfügbare Monitor-5K2K Alternative mit einem noch deutlich größeren Display ist momentan der 49 Zöller Dell Ultrasharp U4919DW, der ähnlich viel kostet wie der LG, allerdings besitzt der Dell bei weitem keine so großen Farbraumabdeckung wie der LG 34WK95U-W.

LG-34WK95U-W-B
LG 34WK95U-W



Link mehr Informationen bei www.lg.com

  
[8 Leserkommentare] [Kommentar schreiben]   Letzte Kommentare:
klusterdegenerierung    22:12 am 5.12.2018
Danke für Deinen ausfühlichen Test! Der letzte Satz mit dem Preis, treibt mich doch dann sehr um, auch wenn ich in auch gerne hätte! ;-)
PHuV    15:19 am 5.12.2018
Ich habe den Monitor seit einigen Wochen und hab hier mal erste Eindrücke beschrieben: https://www.hardwareluxx.de/community/f ... 12808.html Das ermittelte...weiterlesen
klusterdegenerierung    10:41 am 2.12.2018
Der wird schon seit fast einen Jahr bei Amazon mit nicht so guten Bewertungen verkauft, da es an Macs wohl Probleme mit der vollen Auflösung gibt, die man dann nach jedem Start...weiterlesen
[ Alle Kommentare ganz lesen]

  Vorige News lesen Nächste News lesen 
bildErster 8K-Sender NHK BS8K startet mit Austrahlung des 70mm Klassikers 2001 bildManuelle Vollformat-Optik Samyang XP 35mm F1.2 für EF-Mount vorgestellt


verwandte Newsmeldungen:
Zubehör:

Droht DJI auch ein Handelsverbot à la Huawei? 25.Juni 2019
IKAN: Stratus Complete Cage für Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K inkl. Metabones- und SSD-Support 13.Juni 2019
Sony: 600 mm F4 Super-Tele und 200-600 mm F5.6-6.3 Super-Telezoom für E-Mount 12.Juni 2019
Edelkrone Ortak: günstigeres Zubehör aus dem eigenen 3D-Drucker 11.Juni 2019
Tamron kündigt das Vollformat-Objektiv SP 35mm F/1.4 Di USD an 10.Juni 2019
Upgrade: 8K-Aufnahmemodul für Atomos Neon Monitor-Recorder angekündigt 4.Juni 2019
Apple Pro Display XDR - 10 Bit-HDR 6K-Display mit konstanten 1.000 Nits ab 5.000 Dollar 4.Juni 2019
alle Newsmeldungen zum Thema Zubehör

Bildschirme:

Upgrade: 8K-Aufnahmemodul für Atomos Neon Monitor-Recorder angekündigt 4.Juni 2019
Update für Panasonic Lumix S1 bringt 10 Bit V-Log, LUT und Waveform-Monitor 2.Juni 2019
Vier neue Atomos - HDR Cinema Monitor-Recorder - Neon17 bis Neon55 31.Mai 2019
Asus ROG Swift PG27UQX Monitor: DisplayHDR 1.000 per Mini-LEDs 29.Mai 2019
Apple: Neuer LG UltraFine 4K Monitor mit Thunderbolt 3 24.Mai 2019
Eizo ColorEdge CS2410 Monitor mit Hardware-Farbkalibrierung 13.Mai 2019
Neuer extrabreiter 49 Zoll 5K Monitor: LG 49WL95C-W 10.Mai 2019
alle Newsmeldungen zum Thema Bildschirme

Retro in HD - YouTube und Universal remastern Musikvideo-Klassiker 22.Juni 2019
Nikons spiegellose D5 Alternative im Anflug - 8K Video und interne ProRes RAW Aufnahme? 17.Juni 2019
YouTube: einige wenige Videos bekommen die überwiegenden Views 13.Juni 2019
IKAN: Stratus Complete Cage für Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K inkl. Metabones- und SSD-Support 13.Juni 2019
Woher kam das 8K ProRes RAW auf Apples WWDC? Einige Ungereimtheiten... 8.Juni 2019
Canon 8K Cinema EOS nimmt Gestalt an -- unter anderem bei Apples Mac Pro Vorstellung 7.Juni 2019
Prescht Nikon mit 8K-ProRes RAW vor? 5.Juni 2019
alle Newsmeldungen zum Thema Formate


[nach oben]

















passende Forenbeiträge zum Thema
Monitor:
Atomos stellt 5? HDR 1920x1080 HDMI Kameramonitor Shinobi mit 1000 Nits vor
Atomos 5 Zoll HDR Monitor (only) Shinobi im ersten Hands-On
Besser und schneller: Neues SpyderX Kolorimeter von Datacolor zur Monitorkalibrierung
Monitor 4K / UHD HDR IPS Hochglanz
Premiere Pro CC 2019, Quell- Programmmonitor
Asus ProArt PQ22UC: mobiler OLED 4K Monitor mit 99% DCI-P3 - für 5.000 Euro
Philips 499P9H: Superbreiter Curved 49 Zoll 5K-Monitor im 32:9 Format mit 121% sRGB
mehr Beiträge zum Thema Monitor

PC:
Unterschied Sony PC120 zu TRV30
GPU-Auslastung 4K - Resolve vs. Premiere
Atomos stellt 5? HDR 1920x1080 HDMI Kameramonitor Shinobi mit 1000 Nits vor
Atomos 5 Zoll HDR Monitor (only) Shinobi im ersten Hands-On
Mega Time Squad - offizieller Trailer
Seagate entwickelt Festplatten mit 24 TB Speicher und 480 MB/s
Blackmagic DaVinci Resolve Update 15.2.4 bringt u.a. besseres H.264/H.265 Encoding
mehr Beiträge zum Thema PC

Formate:
GPU-Auslastung 4K - Resolve vs. Premiere
Atomos stellt 5? HDR 1920x1080 HDMI Kameramonitor Shinobi mit 1000 Nits vor
DV-AVI nicht mehr Unterstütze Formate FCPX
FUJI X-T30 kann F-log und 10 Bit 4:2:2 über HDMI
Canon stellt spiegellose Vollformat EOS RP mit 4K Video für 1.499,- Euro vor
Seagate entwickelt Festplatten mit 24 TB Speicher und 480 MB/s
MXFOP1A 25i / 50i
mehr Beiträge zum Thema Formate


Archive

2019

Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2018
Dezember - November - Oktober - September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

2007

2006

2005

2004

2003

2002

2001

2000




































Specialsschraeg
27. Juni - 6. Juli / München
Filmfest München
11-14. Juli / Ludwigsburg
NaturVision Filmfestival
8-12. August / Weiterstadt
Open Air Filmfest Weiterstadt
10-20. August / Oestrich-Winkel
Kurzfilmfestival Shorts at Moonlight
alle Termine und Einreichfristen


update am 27.Juni 2019 - 11:36
slashCAM
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*