Logo Logo
/// News

KineFinity KineMAX 6K Kamera kostet ab 10.000 Dollar

[09:38 Do,24.April 2014 [e]  von ]    

Nach den Preisen für die KineMINI 4K in den verschiedenen Variationen hat Kinefinity jetzt auch den Preis für die KineMAX 6K veröffentlicht - ausgeliefert werden soll ab Juni 2014.

Je nach Paket reichen die Preise für die ersten 100 Käufer von rund 10.000 Dollar bis 15.000 Dollar - nach dieser Rabattperiode liegen die Preise jeweils 3000 Dollar höher. Die Pakete unterscheiden sich in der Austattung: im maximalen Professional Paket sind u.a. zusätzlich zum Kamerabody Merkmale wie Dual 3G-SDI Monitoring, WIFI, 48V XLRXLR im Glossar erklärt, 2 x 128 GB, eine Battery Plate und unterschiedliche Mountmöglichkeiten (PL-, EF-, Nikon F- und B4-Mount) enthalten.



Der Super35 CMOS der KineMAX 6K nimmt mit bis zu 5760×3240 Pixeln in Cineform RAW und Compressed CinemaDNG auf bei max 30fps - 4K (4096 x 2160) mit maximal 100 fps. Die Farbtiefe beträgt 12bit, die Dynamik soll 14 Blendenstufen bei 6K und 16 f-stops bei 3K umfassen.

Die Preise für die SSD-Speichermedien sind vergleichsweise günstig: 64GB kosten 369 Dollar, 128GB 679 Dollar und 256GB 1299 Dollar.

Kinefinity_en
Preise für Kinefinity KineMAX 6K


Link mehr Informationen bei www.kinefinity.com

  
[37 Leserkommentare] [Kommentar schreiben]   Letzte Kommentare:
iasi    13:09 am 27.5.2015
aha - und mehr gibt´s also nicht dazu zu sagen? ... dennoch schreibst du so viel ... dabei sieht das so super gar nicht aus - da muss ich nur mal bei 6:04 oder 6:28 schauen ....weiterlesen
Gooerkfish    12:24 am 27.5.2015
nun im Stau... und der Bussfahrer scheint nicht von hier zu sein..:) keiner Provocatuer und auch meine Signatur:: Die Amerikaner lügen immer! Die Australier und Chinesen auch...weiterlesen
Gooerkfish    11:21 am 27.5.2015
Schaut super aus! der Markt kommt immer mehr in Bewegung. @iais :: " Genereller Jubel oder generelle Ablehnung bringt nichts.." Simple Frage.. hast mit der Red-propaganda in der...weiterlesen
[ Alle Kommentare ganz lesen]

  Vorige News lesen Nächste News lesen 
bildLytros neue Lichtfeldkamera Illum u.a.: Der Kampf um die Schärfentiefe bildTest LaCie Little Big Disk Thunderbolt 2.0 am Mac Pro (max 4.116 MB/s striped)


verwandte Newsmeldungen:
Camcorder:

Neue On Semi XGS 45000 S35-Sensoren - Vorboten auf ARRIs neue Kamera(s)? 22.Februar 2021
Frame.io Camera to Cloud: Cloud-basierter Echtzeit-Workflow von der Kamera bis zum Schnitt 22.Februar 2021
Blackmagic Pocket Cinema Camera 6K Pro - mit integriertem ND-Filter und optionalem Sucher 17.Februar 2021
Neue Alpha-Kamera in der Sony Cinema Line kommt demnächst 17.Februar 2021
Heute abend: Blackmagic Atem Mini und Camera Update Ankündigungen per Live Stream 17.Februar 2021
Sundance 2021: Die Kamera-Liste - ARRI und Canon auf Platz 1 - Blackmagic Pocket auch dabei 3.Februar 2021
Octopus Kamera aus Standard-Komponenten - jetzt mit 8K RAW Versprechen 3.Februar 2021
alle Newsmeldungen zum Thema Camcorder

Cinema-Kamera:

Blackmagic Pocket Cinema Camera 6K Pro - mit integriertem ND-Filter und optionalem Sucher 17.Februar 2021
Canon EOS C70 und Panasonic Lumix BGH1 sind ab sofort Netflix zertifiziert 18.Dezember 2020
Kostenloses Canon EOS Webcam Utility ist jetzt auch für macOS final 25.November 2020
Canon Cinema EOS C70 - S35 RF-Mount mit optionalem EF-Speedbooster 24.September 2020
Kostenloses Canon EOS Webcam Utility ist jetzt final 21.September 2020
Firmware-Update: Canon EOS R6 filmt jetzt auch länger 10.September 2020
Sony bestätigt eine FX6 Cinema-Kamera für diesen Herbst 2.September 2020
alle Newsmeldungen zum Thema Cinema-Kamera


[nach oben]

















passende Forenbeiträge zur News:

Archive

2021

Februar - Januar

2020
Dezember - November - Oktober - September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2019

2018

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

2007

2006

2005

2004

2003

2002

2001

2000






































update am 27.Februar 2021 - 15:02
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*