Logo Logo
/// News

Flame 2023 mit AWS Cloud-Unterstützung verfügbar

[10:16 Do,21.April 2022 [e]  von ]    

Mit der neuesten Version wird die VFX-/Compositing-Software Flame Cloud-fähig - die gesamte Autodesk Flame-Produktfamilie kann jetzt in der AWS-Cloud ausgeführt werden, was eine erweiterte Skalierbarkeit und natürlich verbesserte Kollaborationsmöglichkeiten mit sich bringt. Mit Lösungen wie der Remote-Desktop-Software Teradici CAS, die PCoIP-Technologie nutzt, können Anwender sich jederzeit und von überall mit einer Flame-Instanz verbinden und innerhalb von Minuten einsatzbereit sein, während parallele, verteilte Dateispeicherlösungen, die mit WEKA entwickelt wurden, Aufnahmen sicher und in Echtzeit speichern und wiedergeben sollen.

flame_2023_cloud




Außerdem wurde für Flame 2023 das Animations-Editor-Panel neu überarbeitet. Es soll nun einen verbesserten Workflow für die Bearbeitung von Kurven bieten - das Arbeiten mit Kurven soll intuitiver von der Hand gehen, die Auswahl von Punkten in komplexen Animationen gezielter gelingen. Auch Dropdown-Menüs und Schaltflächen wurden wie es scheint geändert und dabei teilweise neue Bezeichnungen eingeführt. Folgendes Video führt durch das neue Interface (weitere Videos in dieser Playlist:

Eine neue Einstellung optimiert die Flame-Benutzeroberfläche (UI) auf HDR-Monitoren, so dass dort nun das Viewport-Bild und die Hintergrundoberfläche in HDR angezeigt werden. Ferner gibt es eine Kompatibilität mit Geräten der Apple M-Serie über Rosetta 2 für neue Hardwareoptionen und verbesserte Leistung und wer Flame unter Rocky Linux 8.5 nutzt, kann aktuelle Kamera-RAW-Formate wie RED, Blackmagic RAW und Sony X-OCN von VENICE 2 (6K/8K) vearbeiten.
Eine Übersicht aller Neuerungen in Flame 2023 findet sich hier.

flame_animations_editor


Link mehr Informationen bei area.autodesk.com

  
[3 Leserkommentare] [Kommentar schreiben]   Letzte Kommentare:
patfish    01:55 am 25.4.2022
Compositing steht irgendwie generell seit mindestens 5 Jahren :-/ Nuke hat keine Konkurrenz im Filmbereich (auch weil BMD kaum neue Funktionen für Fusion bringt und sich AE gerne...weiterlesen
macaw    21:40 am 22.4.2022
Also Nuke bewegt sich für meinen Geschmack auch seit langem eher in Zeitlupe vorwärts. Copycat z.B. wäre prinzipiell interessant, aber die Zeiten die das Feature für die...weiterlesen
-paleface-    23:27 am 21.4.2022
Auch nen schwaches Update. Hab das Gefühl das nur NUKE regelmäßige wirklich nützliche Updates im Compositing Bereich liefert. Rest ist alles.... Nur nett...weiterlesen
[ Alle Kommentare ganz lesen]

  Vorige News lesen Nächste News lesen 
bildNitro CFexpress - weltweit erste VPG400-zertifizierte CFexpress Type B Speicherkarte bildNeu: Blackmagic Design HyperDeck Extreme 4K HDR und HyperDeck Shuttle HD


verwandte Newsmeldungen:


[nach oben]

















passende Forenbeiträge zur News:

Archive

2022

Mai - April - März - Februar - Januar

2021
Dezember - November - Oktober - September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2020

2019

2018

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

2007

2006

2005

2004

2003

2002

2001

2000






































update am 21.Mai 2022 - 15:02
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*