Logo
/// News

Eizo: ColorNavigator 7 und neuer Profi-Monitor ColorEdge CG279X mit USB-C und 98% DCI-P3 // Photokina 2018

[11:39 So,9.September 2018 [e]  von ]    

Ganz auf professionelle Nutzer zielt Eizos neues 27 Zoll Monitor Topmodell, der ColorEdge CG279X: so besitzt er einen integrierten Farbkalibrierungssensor und deckt mittels seines echten 10-Bit WQHD (2.560 x 1.440 Pixel) IPS-Wide Gamut-Panels den DCI-P3-Farbraum zu 98% und den Adobe-RGB-Farbraum zu 99% ab - sRGB und Rec709 zu 100%. Seine Helligkeit ist mit 350 nits leicht überdurchschnittlich - der Blickwinkel ist mit 178° horizontal und vertikal Standard.

Zudem verfügt er über eine 3D-LUT, werksseitig vorinstallierte Presets für HLG- und PQ-Gammakurven sowie Broadcast- und Film-Preset für BT.2020, BT.709, DCI, PQ_DCI, PQ_BT.2100 und HLG_BT.2100. Dank seines True-Black Panels kann er auch bei seitlicher Betrachtung satte Schwarztöne darstellen und erreicht er einen Kontrast von 1.300:1.


EIZO-CG279X
ColorEdge CG279


Der ColorEdge CG279X ist werksseitig vorkalibriert und ermöglicht im Gegensatz zu Vorgängerversion das Weiterarbeiten an farbunkritischen Projekten während einer Neukalibrierung, die auch automatisch nach Plan regelmäßig erfolgen kann. Durch einen speziellen Regelalgorithmus, der auch Umweltfaktoren wie Umgebungs- und Innentemperatur des Monitors berücksichtigt wird schon nach drei Minuten eine konstante Farbdarstellung erreicht.

Als erster Monitor aus Eizos ColorEdge Serie verfügt er über einen USB-C Eingang, außer dem über einen DisplayPort, einen DVI-D, einen HDMI- sowie vier USB-Downsteam-Anschlüsse (2 x USB 3.1 Gen1 und 2x USB 2.0). Die weiteren Verbesserungen betreffen die Größe: so ist die Gehäusetiefe des neuen Modells um 20% verringert worden und der Bezel (Gehäuserand) um 46%. Seine Funktionen umfassen Safe Area Markers, Luminance Warning im PQ-Modus (wahlweise bei Überschreitung von (300, 500, 1000 oder 4000 cd/m2) und Gamut Warning. Mithilfe seines Stellfußes kann er 155mm in der Höhe, 35° nach hinten, 5° nach vorne verstellt, sowie um 172° gedreht oder hochkant gestellt werden.

Der Eizo ColorEdge CG279X ist ab Dezember im Handel zum Preis von rund 2.200 Euro - mitgeliefert wird eine Lichtschutzhaube zur Minimierung von reflektierendem Umgebungslicht.

ColorNavigator 7
Parallel hat Eizo hat eine neue Version der Farbkalibrierungssoftware ColorNavigator 7 für Mac OS, Windows und Linux vorgestellt. Die neue Version vereint die Funktionen der bisherigen Programme ColorNavigator 6 und ColorNavigator NX und löst diese ab. Er arbeitet nicht nur mit den integrierten Farbkalibrierungssensoren von Eizo zusammen sondern mit einer Vielzahl von Sensoren anderer Hersteller.

multiple-color-modes
Mehrere Farbmodi kalibrieren


Mit der neuen Software ist es nun möglich, alle Farbpresets gleichzeitig zu kalibrieren. Außerdem können mit dem ColorNavigator 7 jetzt große Installationen mit vielen ColorEdge-Monitoren zentral administriert werden. Die Kalibrierungssoftware ColorNavigator 7 kann ab dem 02.11.2018 kostenlos auf der EIZO-Webseite heruntergeladen werden.

Link mehr Informationen bei www.eizo.de

  
[11 Leserkommentare] [Kommentar schreiben]   Letzte Kommentare:
wolfgang    15:13 am 10.9.2018
Echte HDR-Referenzmonitore kosten halt um die 20.000 bis 30.000 Euro - das stimmt. https://www.videodata.de/shop/de/Monito ... R-Monitore Aber auch bei SDR nutzen nicht alle hier...weiterlesen
pillepalle    15:02 am 10.9.2018
Traditionell sind die Monitore auch eher für Fotografen, Grafiker und Profis aus der Druckvorstufe gemacht. Da geht es eher um farbgenaues Arbeiten in 10 Bit und die geringen...weiterlesen
wolfgang    11:37 am 10.9.2018
Na bei meiner Antwort ja auch... ;) Also ich habe regelmäßig mit HDR Kontakt. Seit Jahren liefert meine FS7 und auch meine EVA1 HDR fähiges Material. Seit geraumer Zeit...weiterlesen
[ Alle Kommentare ganz lesen]

  Vorige News lesen Nächste News lesen 
bildVideo: DOP Ben Davis über Motion Control, (SET)Licht, Film vs Digital u.a. in Dr. Strange (MARVEL) bildErste 4K Global Shutter Kameras mit Sony Sensoren bald auf dem Markt?


verwandte Newsmeldungen:
Zubehör:

ARRI: Netflix Camera Approval und Production Guide für ALEXA Mini LF - SUPs für ALEXA Mini LF und LF 10.Dezember 2019
Zacuto Kameleon Pro EVF -- jetzt mit Waveform und Vektorscope-Anzeige 9.Dezember 2019
CineTakes Plugin für Adobe Premiere -- Clipnotizen vom ARRI-Set direkt auf die Timeline 7.Dezember 2019
David Leitch filmt „epische“ Schneeballschlacht mit iPhone 11 Pro - inkl. Making of 4.Dezember 2019
FeiyuTech AK2000S: Einhand Gimbal für bis zu 2.2kg schwere Kameras 4.Dezember 2019
Tutorial-Clip: ARRI Signature Primes von Art Adams erklärt: Hauttöne, Film vs digitaler Look, Bokeh, Flares ... 2.Dezember 2019
Kompakte, mobile Workstation mit 17 Zoll Display - ASUS ProArt StudioBook Pro X (W730) 28.November 2019
alle Newsmeldungen zum Thema Zubehör

Bildschirme:

Philips 439P9H: Superbreiter 43" Monitor mit 3.840 x 1.200 und 95% DCI-P3 3.Dezember 2019
NEC Multisync PA311-D: 31" Profi-Monitor mit USB-C, 100% AdobeRGB und echtem DCI 4K 24.November 2019
Foris Nova, der erste OLED Monitor von Eizo - in limitierter Auflage 12.November 2019
Razor Raptor 27: 10-Bit WQHD-Monitor mit 95% DCI-P3 und USB-C 12.November 2019
Dell UltraSharp UP2720Q 4K Profi-Monitor: integrierter Colorimeter, Thunderbolt 3 und 100% AdobeRGB 5.November 2019
Acer ET322QKC: 31.5" 4K Monitor mit 10-Bit und DisplayHDR 600 3.November 2019
Eizo CS2740: 4K 27" 10-Bit Monitor mit Farbkalibrierung in 90 Sekunden 27.Oktober 2019
alle Newsmeldungen zum Thema Bildschirme

Philips 439P9H: Superbreiter 43" Monitor mit 3.840 x 1.200 und 95% DCI-P3 3.Dezember 2019
Hat die Canon EOS M6 MarkII 10 Bit HDMI Out? 30.November 2019
NEC Multisync PA311-D: 31" Profi-Monitor mit USB-C, 100% AdobeRGB und echtem DCI 4K 24.November 2019
Achtung: die Youtube Sound Bibliothek schützt nicht vor Copyright-Beanstandungen 19.November 2019
Gigabyte AERO 15 OLED: 8 Kerne CPU, Nvidia RTX 2080 und 100% DCI-P3 Farbraumabdeckung 15.November 2019
Looking Glass 8K: Das erste holographische 8K Display 13.November 2019
Razor Raptor 27: 10-Bit WQHD-Monitor mit 95% DCI-P3 und USB-C 12.November 2019
alle Newsmeldungen zum Thema Formate


[nach oben]

















passende Forenbeiträge zum Thema
Monitor:
Atomos stellt 5? HDR 1920x1080 HDMI Kameramonitor Shinobi mit 1000 Nits vor
Atomos 5 Zoll HDR Monitor (only) Shinobi im ersten Hands-On
Besser und schneller: Neues SpyderX Kolorimeter von Datacolor zur Monitorkalibrierung
Monitor 4K / UHD HDR IPS Hochglanz
Premiere Pro CC 2019, Quell- Programmmonitor
Asus ProArt PQ22UC: mobiler OLED 4K Monitor mit 99% DCI-P3 - für 5.000 Euro
Philips 499P9H: Superbreiter Curved 49 Zoll 5K-Monitor im 32:9 Format mit 121% sRGB
mehr Beiträge zum Thema Monitor

PC:
Unterschied Sony PC120 zu TRV30
GPU-Auslastung 4K - Resolve vs. Premiere
Atomos stellt 5? HDR 1920x1080 HDMI Kameramonitor Shinobi mit 1000 Nits vor
Atomos 5 Zoll HDR Monitor (only) Shinobi im ersten Hands-On
Mega Time Squad - offizieller Trailer
Seagate entwickelt Festplatten mit 24 TB Speicher und 480 MB/s
Blackmagic DaVinci Resolve Update 15.2.4 bringt u.a. besseres H.264/H.265 Encoding
mehr Beiträge zum Thema PC

Formate:
Cutter für Youtube Projekt gesucht
GPU-Auslastung 4K - Resolve vs. Premiere
Atomos stellt 5? HDR 1920x1080 HDMI Kameramonitor Shinobi mit 1000 Nits vor
DV-AVI nicht mehr Unterstütze Formate FCPX
FUJI X-T30 kann F-log und 10 Bit 4:2:2 über HDMI
Canon stellt spiegellose Vollformat EOS RP mit 4K Video für 1.499,- Euro vor
Seagate entwickelt Festplatten mit 24 TB Speicher und 480 MB/s
mehr Beiträge zum Thema Formate


Archive

2019

Dezember - November - Oktober - September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2018
Dezember - November - Oktober - September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

2007

2006

2005

2004

2003

2002

2001

2000




































Specialsschraeg
21. Dezember / Diverse
Kurzfilmtag 2019
26. Januar 2020/ Hanau
JUNG & ABGEDREHT – 8. Hanauer Jugend-Kurzfilmfestival
20. Februar - 1. März 2020/ Berlin
Berlinale
22-27. Februar 2020/
Berlinale Talents
alle Termine und Einreichfristen


update am 13.Dezember 2019 - 08:02
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*