Logo
/// News

DaVinci Resolve 14 Beta 5: u.a. mit neuen Weißabgleichstools

[11:54 Do,6.Juli 2017 [e]  von ]    

Langsam bewegt sich die vierzehnte Version der ursprünglichen Color-Grading-Software DaVinci Resolve auf seine Finalisierung zu. Das fünfte Beta-Update bringt nun die Unterstützung für die Wiedergabe von Videoquellen mit unterschiedlichen Frameraten über Decklink und UltraStudio Hardware. Neu sind auch der Weißabgleichsselektor zur automatischen Vorgabe von Farbtemperatur und -tönung sowie Weiß- und Schwarzpunktselektoren für den automatischen Farbabgleich.

Verbessert wurden überdies die Hue-vs-Luma-Kurven und die bereits eingeführte Gesichtsbearbeitungsfunktion. Weiter gibt es laut Hersteller Canon Log 2 Support (den man bisher durch die externe Canon LUTs manuell hinzufügen musste).
Interessant klingt auch der der Support für 6K Panasonic GH5 Clips, die ja in H.265 komprimiert werden. Und wie es sich für eine neue Beta gehört sollen auch dutzende weitere Leistungsverbesserungen und Bugfixes enthalten sein.



resolve4beta



Die Beta gibt es wie immer in zwei Varianten: Die per USB-Dongle geschützte Studio-Version enthält alle Funktionen der kostenlosen Variante, wartet aber zudem mit zusätzlichen Resolve FX-Filtern wie den speziellen Tools zur Gesichtsbearbeitung auf. Darüber hinaus gibt es Multiuser-Kollaboration, 4K- und noch hochwertigere Ausgaben bei Frameraten die nun bis bis zu 120 fps gehen können. Auch spezielle Weichzeichnungseffekte, temporale und räumliche Rauschreduzierung sowie 3D-Tools finden sich nur in der Studio-Version für 335 Euro.

Link mehr Informationen bei www.blackmagicdesign.com

    
[12 Leserkommentare] [Kommentar schreiben]   Letzte Kommentare:
Sammy D    16:04 am 10.7.2017
Stuerzt bei mir unter macOS staendig ab. Besonders beim Import von manchen Ordnern.
caiman    15:39 am 10.7.2017
Sagen wir mal so, ich habe mit allen 14´er Betas intensiv herum probiert und finde die fünfer schon recht stabil. Für einen bezahlten Job würde ich aber auf den Nervenkitzel...weiterlesen
cantsin    14:57 am 10.7.2017
Frage ans Forum: Wie sieht's mit der Stabilität der Beta 5 aus? Kann man es riskieren, mit ihr im Produktiveinsatz zu arbeiten?
[ Alle Kommentare ganz lesen]

  Vorige News lesen Nächste News lesen 
bildStock Footage in Premiere Pro CC per Pond5 Plugin bildDRAM-Preise vor weiterem Preisanstieg? Micron-Werk muss DRAM-Produktion aussetzen


verwandte Newsmeldungen:
Compositing:

Blackmagic DaVinci Resolve 14.2 Update 15.Dezember 2017
Kostenlos und online: Premiere Pro und After Effects CC Workflows (Adobe Live) 11.Dezember 2017
Cyberlink bringt VR Stabilizer Plug-In für Premiere und After Effects 6.Dezember 2017
Blackmagic DaVinci Resolve 14.1 ist ab sofort verfügbar 13.November 2017
Videotutorial: DaVinci Resolve - Look-Intensität schnell ändern via Key Output Gain 23.Oktober 2017
Adobe After Effects 2017: Die 3 besten neuen Funktionen // IBC 2017 18.September 2017
Videotutorial: Einstieg in DaVinci Resolve 14 (47 min und sehr informativ) 14.September 2017
alle Newsmeldungen zum Thema Compositing

Blackmagic Design DaVinci Resolve:

Blackmagic DaVinci Resolve 14.2 Update 15.Dezember 2017
Blackmagic DaVinci Resove Update 14.1.1 behebt Fehler vom Update 14.1 23.November 2017
Blackmagic DaVinci Resolve 14.1 ist ab sofort verfügbar 13.November 2017
Videotutorial: Versions in Resolve - komplexe Grades schnell miteinander vergleichen 5.November 2017
Videotutorial: DaVinci Resolve - Look-Intensität schnell ändern via Key Output Gain 23.Oktober 2017
Videotutorial: Einstieg in DaVinci Resolve 14 (47 min und sehr informativ) 14.September 2017
Blackmagic DaVinci Resolve 14 ist final // IBC 2017 7.September 2017
alle Newsmeldungen zum Thema Blackmagic Design DaVinci Resolve


[nach oben]

















passende Forenbeiträge zum Thema
Blackmagic Design DaVinci Resolve:
Davinci Resolve leicht erlernbar?
BM Resolve v14.3 verfügbar
Neue Version - DaVinci Resolve 14.3
Update DaVinci Resolve 14.2.1 - hauptsächlich Bugfixing
Wann bekommen wir Fenstermanagement in Resolve?
Effekte in Resolve manuell rendern
Alte Projekte aus Vegas in PR oder Davinci bearbeiten?
mehr Beiträge zum Thema Blackmagic Design DaVinci Resolve

Compositing:
Neues im Adobe Premiere Pro und After Effects CC Update Januar 2018
Davinci Resolve leicht erlernbar?
Kaufberatung Grading/Schnitt-Laptop 4K, Premiere Pro und After Effects
Neue Version - DaVinci Resolve 14.3
Update DaVinci Resolve 14.2.1 - hauptsächlich Bugfixing
Effekte in Resolve manuell rendern
Kreativer After Effects Volunteer gesucht :)
mehr Beiträge zum Thema Compositing


Archive

2018

Februar - Januar

2017
Dezember - November - Oktober - September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

2007

2006

2005

2004

2003

2002

2001

2000




































Specialsschraeg
15-25. Februar / Berlin
Berlinale
17-22. Februar /
Berlinale Talents
13-18. März / Graz
DIAGONALE
14-19. März /
Landshuter Kurzfilmfestival
alle Termine und Einreichfristen


update am 17.Februar 2018 - 15:00
slashCAM
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*