Logo Logo
/// News

DJI Zenmuse X5/X5R: 4K MFT Pro-Drohnenkamera mit RAW // IBC 2015

[10:14 Fr,11.September 2015 [e]  von ]    

DJI hat zwei speziell für den Drohneneinsatz ausgelegte MFT-Kameras (samt Zenmuse-Gimbalsystem) für die professionelle Drohne DJI Inspire 1 vorgestellt. Beide besitzen ein 16-Megapixel Micro Four Thirds System und nehmen 4K Video auf: echtes 4K (4.096 x 2.160) mit 24fps, UltraHD 4K (3.840 x 2.160) mit 30/25fps als MOV oder MPEG4 (4:2:0 8-bit). Der Dynamic Range beträgt 12.9 Stops und Photos (JPEG und DNG RAW) werden mit 16 Megapixel geschossen. Die X5R-Version ist in der Lage 4K RAW (4:4:4 10-bit im FormatFormat im Glossar erklärt CinemaDNG) mit einer DatenrateDatenrate im Glossar erklärt von maximal 2.4 Gbps (1.7 Gbps durchschnittlich) aufzunehmen und nutzt dazu eine wechselbare 512 GB SSD - die X5 nimmt dagegen mit maximal 60 Mbps auf.


DJI-X5-Drone


Außer DJIs MFT 15mm f1.7 ASPH Objektiv werden nur noch 4 weitere Objektive unterstützt: das Panasonic Lumix 15mm G Leica DG Summilux f1.7 APSH, das Olympus M Zuiko Digital ED 12mm f2.0 sowie das M.Zuiko 17mm f1.8. Die Auswahl ist so begrenzt, weil der Zenmuse 3-Achsen Gimbal die Objektivdaten auswertet und diese Informationen bezüglich des jeweilig spezifischen Gewichts und Schwerpunkts zur Stabilisierung nutzt.

Wird der Fokus auf Automatik gesetzt, kann per Touchscreen auf der Steuerungs AppDJI GO bestimmt werden, welcher Bereich scharfgestellt werden soll - oder es wird manuell mithilfe des neuen DJI Focus Systems samt Focus PeakingPeaking im Glossar erklärt und der Zebra-Belichtungshilfe eingestellt. Per App kann auch der ShutterShutter im Glossar erklärt und die BlendeBlende im Glossar erklärt aus der Ferne bestimmt werden. Der Bereich der ISO Werte umfasst ISO 100 bis ISO 25600.

ZENMUSE-X5-Software
DJI GO Steuerungs App


Die Flugzeit der DJI Inspire 1 soll sich mit dem neuen System (und dem aufgrund der Kamera größeren Gewicht) nur etwas ändern: 15 (X5) statt 18 Minuten mit dem alten X3 System. Mit einem speziellen Akku mit höherer Ladung kann dann auch mit der X5 eine Flugzeit von 18 Minuten erreicht werden.

Im Vergleich mit dem bisherigen Zenmuse X3 System, welches einen 1/2.3" Sensor nutzt ist die Größe des neuen MFT Sensors 8x größer, was sich zusammen mit dem neuen Objektiv deutlich auf die Bildqualität auswirken dürfte. Zur Hilfe bei der Arbeit mit den resultierenden RAW-Videos der X5R veröffentlicht DJI die CineLight Software mit der offline Proxys geschnitten werden kann, bevor dann das CinemaDNG nach ProResProRes im Glossar erklärt konvertiert wird.

Zenmuse-X5
Zenmuse X5 Kamera-Gimbal System


Das Zenmuse X5 System (Kamera samt Objektiv und Gimbal) kann ab sofort vorbestellt werden (geliefert wird in 30-40 Tagen) und kostet 2.259 Euro bzw rund 1.900 Euro ohne Objektiv. Das X5R System ist erst ab dem 4ten Quartal erhältlich und soll dann 8.000 Dollar kosten. Die zugehörige DJI Inspire 1 Drohne kostet rund 3.600 Euro.


Link mehr Informationen bei www.dji.com

messesponsoren2015 Chrosziel Manfrotto Nefal TV Atomos Zylight Zoom

Zur Übersicht aller unserer News zur IBC 2015

  
[24 Leserkommentare] [Kommentar schreiben]   Letzte Kommentare:
jwd96    10:43 am 14.9.2015
Kurioserweise steht in den Specs nirgendwo was von CinemaDNG, nur Lossless JPEG (RAW). Hat DJI das einfach vergessen?
-paleface-    15:27 am 11.9.2015
Hab es im Video gesehen. Sieht nach eigen Entwickelten SSDs aus, oder? Die kosten doch bestimmt wieder....wie bei den Akkus -_-
klusterdegenerierung    12:28 am 11.9.2015
Oben über den Gimbal
[ Alle Kommentare ganz lesen]

  Vorige News lesen Nächste News lesen 
bildZeiss Milvus -- neue SLR-Objektivfamilie für hohe Auflösungen // IBC 2015 bildSony FS5 -- kompakte S35mm 4K-Kamera für 5900 Euro // IBC 2015


verwandte Newsmeldungen:
Zubehör:

LG UltraFine Display OLED Pro 65EP5G: Professioneller 65" 4K OLED Grading Monitor 8.Mai 2021
LumaFusion 3.0 bringt Videoscopes, Multicam-Sync und Thunderbolt 4 Support 3.Mai 2021
CineMatch und FilmConvert: 40% Rabatt und neues iPhone 12 Pro Camera Pack 2.Mai 2021
Neues Weitwinkel-Objektiv Samyang AF 24mm F1,8 FE 1.Mai 2021
Atomos bringt neue Ninja-Optionen mit 4K120p, 8Kp30 und HEVC /H.265 28.April 2021
Meike Cine-Reihe für Vollformat mit 85mm T2.1 Objektiv ergänzt 28.April 2021
Neues optisches Design für E- und L-Mount - SIGMA 35mm F1,4 DG DN Art 27.April 2021
alle Newsmeldungen zum Thema Zubehör

LG UltraFine Display OLED Pro 65EP5G: Professioneller 65" 4K OLED Grading Monitor 8.Mai 2021
Leica SL2-S mit verbessertem Video-AF und interner 4K 10 Bit 60p Aufnahme (H.265) 7.Mai 2021
Sony Xperia Pro mit 5G und HDMI Input - jetzt auch in Deutschland für 2500 Euro 6.Mai 2021
Colourlab Ai 1.2: Neues Kameraprofil-Tool und neue Formate 30.April 2021
Astro Design Bosma G1 8K Micro Four Thirds Kamera für spezielle Anwendungen 29.April 2021
Neue Firmware für Panasonic CX350, CX10 und CX4000GJ Kameras bringt u.a. AVC-Proxys und 4K-Streaming 27.April 2021
Wie komprimiert YouTube seine Videos? Per selbstentwickeltem Argos Transcoding-Chip 23.April 2021
alle Newsmeldungen zum Thema Formate

DJI:

Neue Photos von DJI Pro-Kamerasystem geleakt: Ein Body für Zenmuse Kameras? 21.April 2021
DJI Air 2s Drohne: Großes Upgrade der Mavic Air 2 mit 1" Sensor und 5.4K Video 15.April 2021
DJI FPV: Neue FPV-Drohne mit OcuSync 3.0 ist bis zu 140 km/h schnell 2.März 2021
Neue DJI Drohne speziell für FPV Flüge erscheint demnächst - was jetzt schon bekannt ist 15.Februar 2021
DJI Fly App 1.2.4 bringt Auto-Update für Android-Version zurück 5.Februar 2021
DJI Care Refresh ab sofort mit Extra-Schutz für Drohnen-Flyaways 28.Januar 2021
Großes Update für DJI Mini 2 bringt Zoom für Photos, mehr Frameraten für 2.7K Videos und mehr 5.Januar 2021
alle Newsmeldungen zum Thema DJI


[nach oben]

















passende Forenbeiträge zur News:

Archive

2021

Mai - April - März - Februar - Januar

2020
Dezember - November - Oktober - September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2019

2018

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

2007

2006

2005

2004

2003

2002

2001

2000




































Specialsschraeg
1. April - 30. September / Düsseldorf
Young Film Lab
12-15. Mai / Thalmässing
27. Kurzfilmtage Thalmässing
12-16. Mai / Bremen
realtime, festival für neue musik
19-30. Juni / Düsseldorf
24h to take
alle Termine und Einreichfristen


update am 13.Mai 2021 - 16:03
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*