Logo
/// News

CyberLink PowerDirector 9 mit 64-Bit

[11:01 So,5.Dezember 2010 [d]  von ]    

Die neue Version von CyberLinks Hobby-Videobearbeitungsprogramm kommt mit einigen neuen Features, die besonders auf die bessere Nutzung von vorhandenen Rechenreserven für prozessorintensive Aufgaben abzielen. Das sind u.a. die native 64-Bit OS Unterstützung für CPU/GPU (zumindest in der teureren 64-Bit Version), Support von Mehrkern-CPUs durch Aufspalten der Aufgaben in mehrere Threads sowie die Beschleunigung durch Nutzung des Grafikprozessors fürs De- und Encodieren von Videos.

Zusätzlich dazu verspricht CyberLink die Verbesserung der Bildqualität bei der Skalierung von SD nach HD, weichere Zeitlupenwiedergabe und besseres Ausflitern von optischem Rauschen. Im Audiobereich ist jetzt das Versehen von Soundtracks mit Effekten möglich und es werden auch VST-Plugins unterstützt. Möglich sind bis zu 100 Audio- und Videotracks in der TimelineTimeline im Glossar erklärt und der Export der fertigen Werke zu YouTube oder Facebook.



Die Preise bewegen sich im Bereich von rund 50€ bzw 60€ fürs Upgrade (zu Deluxe bzw. Ultra64) und 70€ bzw. 90€ für die Vollversionen. Eine Demoversion ist online erhältlich.

Ausserdem veröffentlichte Cyberlink die neueste Version seines Webcamprogramms YouCam, das einen Videochat in Echtzeit um 3D-Objekte a la Augmented Reality zu erweitern vermag - eher was für den Jux-Faktor als ernsthaftes Beiwerk, aber das Programm wird sicher seine Anwender finden. So erscheint auf Wunsch beispielsweise eine dreidimensionale Geburtstagstorte, ein Heiratsring oder ein Karussell mit den Fotos der Liebsten auf der Hand eines Webcam-Nutzers oder der Nutzer kann sein Bild durch einen animierten Avatar ersetzen, der in Echtzeit die Mimik des Users nachahmt.

Link mehr Informationen bei de.cyberlink.com


CyberLink PowerDirector 9

  
[13 Leserkommentare] [Kommentar schreiben]   Letzte Kommentare:
Georg    18:37 am 7.12.2010
Wir haben ein paar Punkte klären können: zu 6) stimmt - man muss für zusätzliche Keys erst den BIB-Raum aufrufen. Das direkte runterziehen der Transparenz geht wie geünscht...weiterlesen
Georg    07:32 am 7.12.2010
PD9 hat ein neues Spurkonzept erhalten. Alles auf allen Spoure an jeder Stelle. Für das Verschieben funktioniert das Pippel hier über mehrere Spuren. Ausgeschaltet lässt sich...weiterlesen
wolfgang    15:31 am 6.12.2010
Es ist leider so, dass auch in der professionelsten Soft- und Hardware Fehler sind - ob sie aber immer fatal werden ist eine andere Frage. Das ist leider Faktum. Technische...weiterlesen
[ Alle Kommentare ganz lesen]

  Vorige News lesen Nächste News lesen 
bildCanon EOS 5DMKII Firmware-Hack soll stabile 66 Mbit/s ermöglichen bildConduit 2.01 erhältlich


verwandte Newsmeldungen:
CyberLink PowerDirector:

CyberLink PowerDirector iOS: mobiler Schnitt per iPad oder iPhone 6.Januar 2020
Cyberlink PowerDirector 16 lernt LUT und stabilisiert 360° Videos 21.September 2017
CyberLink PowerDirector 15 mit 360° Video Support 29.September 2016
Cyberlink PowerDirector 13 mit H.265/HEVC Support // Photokina 2014 18.September 2014
Videoschnitt-App: PowerDirector für Android und Windows 8 6.Juni 2014
PowerDirector 12 mit MultiCam-Unterstützung 6.September 2013
Cyberlink PowerDirector 11 verfügbar ua. mit 4K-Support 19.September 2012
alle Newsmeldungen zum Thema CyberLink PowerDirector


[nach oben]

















passende Forenbeiträge zur News:

Archive

2020

Oktober - September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2019
Dezember - November - Oktober - September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2018

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

2007

2006

2005

2004

2003

2002

2001

2000




































Specialsschraeg
15. August - 15. November / Düsseldorf
upfront! young european video award
30-31. Oktober / Espelkamp
Filmfestival SPITZiale
6-8. November / Freyung
Kurzfilmfest Dreiländereck
27. November / Bielefeld
31. Bilderbeben zum Thema „Abschied“
alle Termine und Einreichfristen


update am 29.Oktober 2020 - 15:02
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*