Logo Logo
/// News

Casios HD CAM mit 1200 Bildern pro Sekunde

[14:33 Mo,7.Januar 2008 [d]  von ]    



Casio EXILIM Pro EX-F1 heisst das gute Stück, von dem bislang nur Prototypen zu sehen waren. Die Bildgrösse nimmt zwar im Verhältnis zur Geschwindigkeit bis auf Daumenkino-Größe ab (512 × 384 (300 fps), 432 × 192 (600 fps), 336 × 96 (1200 fps) trotzdem sind die Beispielfilme auf der Seite von Casio durchaus sehenswert - zur nächsten CES vielleicht dann SD Auflösung bei 1200 Bildern pro Sekunde (?). Die Casio zeichnet ihre Videos in H.264 als mov auf. Ansonsten lässt sich mit der Kamera auch fotografieren (mit 60 Bildern pro 1 Sekunde) in höchster Auflösung (2816 x 2112) bei 6 Megapixeln. Ein Euro-Preis ist bislang nicht bekannt - in den USA sollen es 999,- Dollar sein.

Link mehr Informationen bei www.exilim.de



  
[10 Leserkommentare] [Kommentar schreiben]   Letzte Kommentare:
PeterM    14:05 am 13.1.2008
Ich bin immer wieder verwundert über die Glaubenskriege die sich bei jeder Neuvorstellung oder Idee auftuen. Ähnliches hatten wir in der HDv Anfangzeit dann bei der RED dann vor...weiterlesen
Maik    10:51 am 13.1.2008
Oho... Da habe ich aber nicht nur einen Film mit solchen Einstellungen gesehen. Sowas nennt man langläufig Plansequenz. M.
C.I.W    23:25 am 12.1.2008
42 Sek. Hast du in einem Film jemals eine 42 sek. Einstellung gesehen? Also ich brauch keine Kamera, die 60 min. am Stück laufen muss.
[ Alle Kommentare ganz lesen]

  Vorige News lesen Nächste News lesen 
bildVolles, Hybrides, Solides und Wasserfestes von Panasonic 2008 bildNeue Cams von Canon zur CES 2008 und erste AVCHD Flash-Camcorder


verwandte Newsmeldungen:


[nach oben]

















passende Forenbeiträge zur News:

Archive

2021

April - März - Februar - Januar

2020
Dezember - November - Oktober - September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2019

2018

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

2007

2006

2005

2004

2003

2002

2001

2000






































update am 14.April 2021 - 15:33
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*