Logo Logo
/// News

CES 2013: originelle Procision JVC GC-PX100

[12:19 Mi,9.Januar 2013 [e]  von ]    

Für das neue Top-Modell 2013 hat sich JVC wieder etwas recht Originelles einfallen lassen, vor allem was die Bauform betrifft, aber auch die ausdrückliche Ausrichtung auf den Einsatz im sportlichen Trainingsbereich gab es bis dato in diesem Unfang noch nicht. Hauptstichwort ist dabei High Speed Shooting -- fünf Bildraten zwischen 100 und 500 fps lassen sich über ein Rädchen neben der Optik einstellen, um schnelle Bewegungen aufzeichnen und so in Slo-Mo analysieren zu können. Mit welcher Auflösung dann jeweils gefilmt wird, erwähnt JVC allerdings noch nicht (was die Vermutung nahelegt, daß es eher nicht mit voller HD-Auflösung sein wird, aber lassen wir uns überraschen). 50p jedenfalls wird in Full HD aufgenommen, und zwar mit 36Mbps (wie bei der PX10).



JVC_PX100



Als unterstützte Formate werden AVCHDAVCHD im Glossar erklärt, MP4 und MOV genannt, bei letzterem wird Audio als Linear PCM eingefangen; Infos zu weiteren Audio-Features wie zB. manuelles Pegeln gibt es noch keine. Sowohl ein Mikro- als auch ein Kopfhöreranschluß sind wie Produktshots belegen schon mal vorhanden, ebenso wie generell anscheinend manuelle Kontrollmöglichkeiten.

Eine lichtstarke F1.2 Optik sowie ein 1/2.3” BSI CMOS Sensor (12.8 MP) sollen bei der PX100 für gutes Lowlightverhalten sorgen -- gerade das Lowlight war ja einer unserer (wenigen) Kritikpunkte an der PX10 vom Vorjahr. Während der Sensor gleich geblieben zu sein scheint, könnte die bessere Optik auch Abhilfe schaffen. Leider läßt sich noch keine Angabe dazu finden, welchen Brennweitenbereich das Zoom-Objektiv der PX100 abdeckt. Auf Knopfdruck läßt sich eine frei wählbare Zoomstufe anpeilen (ähnliches kennt man von Sony Profi-Cams). ZoomZoom im Glossar erklärt Position Memory nennt sich das Feature, bei dem drei Positionen (voller Weitwinkel, volles Tele und selbst definierte Zoomstufe) ausgewählt werden können; es wurde ebenfalls im Hinblick auf Sportaufzeichnungen integriert. Eine optische Bildstabilization ist an Bord.

JVC_PX100up



Wie das neuartige Gehäuse in der Hand liegen wird, bleibt abzuwarten, und auch ob die externen Bedienelemente für ein ergonomisch verträgliches Arbeiten ausreichen. JVC hat sich offensichtlich etwas bei den gehypten DSLRs inspirieren lassen und verbaut zB. wie schon bei der PX10 das 7,62 cm (3") Display hinten statt seitlich (vertikal klappbar). Eine Sonnenblende für das Display wird mitgeliefert, ein Farbsucher soll optional angeboten werden.

Die PX100 bringt Wi-Fi mit; in Kombination mit einer kostenlosen “JVC CAM Coach” App für iOS und Android können an einem Tablet Vermerke auf dem wiedergegebenen Videobild eingefügt, oder auch zwei Clips simultan nebeneinander abgespielt werden (Twin View), etwa um sportliche Leistungen zu vergleichen.

Die Procision JVC GC-PX100 soll ab März für etwa 1000 Dollar in den Handel kommen (dt. Preis steht noch aus).

Link mehr Informationen bei www.jvc.co.uk

  
[4 Leserkommentare] [Kommentar schreiben]   Letzte Kommentare:
chackl    16:27 am 9.1.2013
Das wäre etwas für unseren Club. Bin schon gespannt welche Ausgänge das Teil noch hat ausser WLAN.
marcszeglat    14:52 am 9.1.2013
wäre schon toll wenn sie 720 p200 schaffen würde!
tommyb    14:13 am 9.1.2013
Von der Bildqualität sind auch JVC Kameras allesamt immer ganz gut gewesen, wäre da nicht manchmal der Faktor "Optik". Bei den GY-HD Kameras war das mitgelieferte Fujinon...weiterlesen
[ Alle Kommentare ganz lesen]

  Vorige News lesen Nächste News lesen 
bildSony Xperia Z Smartphone -- wasserfest und mit HDR-Video bildNeue 2-teilige Actioncam von Panasonic: HX-A100


verwandte Newsmeldungen:
Camcorder:

Neue On Semi XGS 45000 S35-Sensoren - Vorboten auf ARRIs neue Kamera(s)? 22.Februar 2021
Frame.io Camera to Cloud: Cloud-basierter Echtzeit-Workflow von der Kamera bis zum Schnitt 22.Februar 2021
Blackmagic Pocket Cinema Camera 6K Pro - mit integriertem ND-Filter und optionalem Sucher 17.Februar 2021
Neue Alpha-Kamera in der Sony Cinema Line kommt demnächst 17.Februar 2021
Heute abend: Blackmagic Atem Mini und Camera Update Ankündigungen per Live Stream 17.Februar 2021
Sundance 2021: Die Kamera-Liste - ARRI und Canon auf Platz 1 - Blackmagic Pocket auch dabei 3.Februar 2021
Octopus Kamera aus Standard-Komponenten - jetzt mit 8K RAW Versprechen 3.Februar 2021
alle Newsmeldungen zum Thema Camcorder

JVC:

JVC DT-U31(PRO) HDR Produktionsmonitore mit DCI bzw. UltraHD 4K 25.Oktober 2018
JVC GY-HC500 und 550 - Profi-Camcorder u.a. mit ProRES-Recording auf M.2-SSDs // IBC 2018 11.September 2018
JVC GY-HC900 "CONNECTED CAM" für News-over-IP // NAB 2018 7.April 2018
JVC Everio GZ-RY980 -- wetterfester 4K-Camcorder 29.Januar 2018
Firmware-Update 4.0 für JVC LS300 kommt im Mai mit 4K 4:2:2 bzw. 50/60p // NAB 2017 21.April 2017
JVC bringt 4K-Kameramodul mit 60p und S35-Sensor -- GW-MD100 13.Januar 2017
JVC mit neuer Profi-Monitor-Serie: DT-V G2 15.November 2016
alle Newsmeldungen zum Thema JVC


[nach oben]

















passende Forenbeiträge zur News:

Archive

2021

Februar - Januar

2020
Dezember - November - Oktober - September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2019

2018

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

2007

2006

2005

2004

2003

2002

2001

2000






































update am 26.Februar 2021 - 18:02
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*