Logo
/// News

AMD Ryzen Threadripper CPU mit bis zu 16 Kernen schon diesen Sommer

[11:56 Mi,17.Mai 2017 [e]  von ]    

Auf dem Financial Analyst Day 2017 gab AMD gestern bekannt, tatsächlich schon diesen Sommer einen High End Desktop-Prozessor mit bis zu 16 Kernen und 32 Threads auf den Markt zu bringen. Der Thread Ripper genannte Ryzen Prozessor soll mehr Speicherdurchsatz als Ryzen besitzen und wird deswegen mit hoher Wahrscheinlichkeit das vierkanalige Speicherinterface des Server-Prozessor Napels erben. (Letzterer hat übrigens seit gestern auch einen echten Namen, nämlich EPYC). Dafür wird natürlich eine neue Plattform mit neuem Sockel fällig, worüber AMD jedoch noch keine näheren Angaben machen wollte.

ryzen_threadripper





Für alle Videobearbeiter, die eine leistungsfähige Workstation zusammenstellen wollen, dürfte Threadripper höchst interessant werden, weil davon auszugehen ist, dass AMD hierbei ein weiteres Mal die saftigen Preise für Intel Workstation CPUs deutlich unterbieten wird, um schnell Marktanteile zu bekommen.

Nachdem der Prozessor über den Ryzen 7-Modellen angesiedelt ist, ist jedoch wohl kaum mit Preisen unter 500 Euro für die kleinsten Threadripper mit 12 Kernen zu rechnen. Und bei vollen 16 Kernen dürften auch 1.000 Euro denkbar sein. Aktuell kosten die kleinsten Intel 12 Kerner über 1.000 Euro und die 16-Core Modelle gehen noch für fast 2.000 Euro über den Ladentisch.

Link mehr Informationen bei www.heise.de

    
[14 Leserkommentare] [Kommentar schreiben]   Letzte Kommentare:
CameraRick    14:07 am 19.5.2017
Weil's halb-halb war, wie beim Hack. Sorry wenn Dich das überfordert hat, ich machs nun alles einzeln. Ich sprach nicht von 1 vs 8, sondern zB 6 vs 8 oder 8 vs 12. Ich würde...weiterlesen
blickfeld    19:05 am 18.5.2017
just sayin: nimm eine bildsequenz deiner wahl zu ae fühlt sich mit vielen cores pudelwohl. wenn die vielen cores dann auch noch hoch getacket sind, noch wohler ;)...weiterlesen
blickfeld    18:36 am 18.5.2017
wenn du dich auf andere beiträge beziehst, wieso quotes du dann einen anderen beitrag? hat nichts mit fluid zu tun, sondern mit logik. aber egal. und ae rendert schon viel...weiterlesen
[ Alle Kommentare ganz lesen]

  Vorige News lesen Nächste News lesen 
bildSound Forge soll weiter leben - zuerst als als Pro Mac 3 Version bildNeues HTC U11 Smartphone mit Bestnoten für Foto und Video


verwandte Newsmeldungen:
Computer:

Neue Version von Apple Final Cut Pro X 10.4.1 // NAB 2018 5.April 2018
Neues Apple ProRes RAW Format angekündigt // NAB 2018 5.April 2018
Intel: Core i9 CPU mit 6 Kernen für High-End Notebooks: Leistungssprung für Videoschnitt? 4.April 2018
Apple will Intel Prozessoren in Macs durch eigene CPUs ablösen 3.April 2018
Neue Lenovo Thinkstation P920 mit Dual Xeon CPUs, 2 TB RAM und drei Nvidia Quadros 22.März 2018
Apple: Logic Pro X 10.4 mit Smart Tempo Funktion, neuen Plugins und vielen Bugfixes erschienen 28.Januar 2018
Interessante Gaming-Displays unter der Schirmherrschaft von Nvidia zur CES 2018 8.Januar 2018
alle Newsmeldungen zum Thema Computer

PC:

Firmware-Update für Canon EOS C200, C300 Mark II, C700, XF400/405 // NAB 2018 9.April 2018
LaCie Rugged RAID Pro - Portables 2x2 TB Raid mit USB-C und SD-Slot // NAB 2018 9.April 2018
HP Dreamcolor Z27x G2 Monitor mit 99% DCI-P3 Farbraum-Abdeckung // NAB 2018 8.April 2018
Avid Media Composer Preis-Revolution -- ab 19 Euro monatlich ohne Team und Cloud // NAB 2018 7.April 2018
Eizo ColorEdge CG319X DCI 4K 31.1" Monitor mit integrierter Farbkalibrierung // NAB 2018 6.April 2018
Grass Valley Edius 9.2 Update bringt HDR-Videoscopes // NAB 2018 6.April 2018
Ikan mit neuen LED Lichtern und DH7 Update // NAB 2018 6.April 2018
alle Newsmeldungen zum Thema PC


[nach oben]

















passende Forenbeiträge zum Thema
PC:
Neue Dell Alienware Laptops mit auf 5 GHz übertakteten i9 CPUs
wie codiere ich 4K videos sinnvoll (qualität/dateigröße/bitrate)?
Golem testet Intels Hades Canyon
Sony a7III - Firmwareupdate v1.01
Preise für Videoschnitt
Adobe Premiere: Sprecher ausblenden
Nylonstrumpf in Glasfassung: True-Net Diffusionsfilter von Schneider-Kreuznach // NAB 2018
mehr Beiträge zum Thema PC

Computer:
Golem testet Intels Hades Canyon
Erster Apple ProRes RAW Shoot: Panasonic EVA1, Shogun Inferno und Final Cut Pro X 10.4.1
Blackmagic ATEM Television Studio Pro 4K, neuer Cintel 2 Filmscanner und mehr // NAB 2018
Händleranfrage zur BLACKMAGIC PCC4K
Panasonic NV-GS330 MiniDV auf PC
Kunterbuntes zur BLACKMAGIC PCC4K
Apple iMac Pro im 4K/5K Performance Test mit ARRI, RED, Canon, Panasonic, Blackmagic u. Sony
mehr Beiträge zum Thema Computer


Archive

2018

April - März - Februar - Januar

2017
Dezember - November - Oktober - September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

2007

2006

2005

2004

2003

2002

2001

2000






































update am 22.April 2018 - 15:00
slashCAM
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*