Logo Logo
/// News

AMD Ryzen Threadripper CPU mit bis zu 16 Kernen schon diesen Sommer

[11:56 Mi,17.Mai 2017 [e]  von ]    

Auf dem Financial Analyst Day 2017 gab AMD gestern bekannt, tatsächlich schon diesen Sommer einen High End Desktop-Prozessor mit bis zu 16 Kernen und 32 Threads auf den Markt zu bringen. Der Thread Ripper genannte Ryzen Prozessor soll mehr Speicherdurchsatz als Ryzen besitzen und wird deswegen mit hoher Wahrscheinlichkeit das vierkanalige Speicherinterface des Server-Prozessor Napels erben. (Letzterer hat übrigens seit gestern auch einen echten Namen, nämlich EPYC). Dafür wird natürlich eine neue Plattform mit neuem Sockel fällig, worüber AMD jedoch noch keine näheren Angaben machen wollte.



ryzen_threadripper



Für alle Videobearbeiter, die eine leistungsfähige Workstation zusammenstellen wollen, dürfte Threadripper höchst interessant werden, weil davon auszugehen ist, dass AMD hierbei ein weiteres Mal die saftigen Preise für Intel Workstation CPUs deutlich unterbieten wird, um schnell Marktanteile zu bekommen.

Nachdem der Prozessor über den Ryzen 7-Modellen angesiedelt ist, ist jedoch wohl kaum mit Preisen unter 500 Euro für die kleinsten Threadripper mit 12 Kernen zu rechnen. Und bei vollen 16 Kernen dürften auch 1.000 Euro denkbar sein. Aktuell kosten die kleinsten Intel 12 Kerner über 1.000 Euro und die 16-Core Modelle gehen noch für fast 2.000 Euro über den Ladentisch.

Link mehr Informationen bei www.heise.de

  
[14 Leserkommentare] [Kommentar schreiben]   Letzte Kommentare:
CameraRick    14:07 am 19.5.2017
Weil's halb-halb war, wie beim Hack. Sorry wenn Dich das überfordert hat, ich machs nun alles einzeln. Ich sprach nicht von 1 vs 8, sondern zB 6 vs 8 oder 8 vs 12. Ich würde...weiterlesen
Anonymous    19:05 am 18.5.2017
just sayin: nimm eine bildsequenz deiner wahl zu ae fühlt sich mit vielen cores pudelwohl. wenn die vielen cores dann auch noch hoch getacket sind, noch wohler ;)...weiterlesen
Anonymous    18:36 am 18.5.2017
wenn du dich auf andere beiträge beziehst, wieso quotes du dann einen anderen beitrag? hat nichts mit fluid zu tun, sondern mit logik. aber egal. und ae rendert schon viel...weiterlesen
[ Alle Kommentare ganz lesen]

  Vorige News lesen Nächste News lesen 
bildSound Forge soll weiter leben - zuerst als als Pro Mac 3 Version bildNeues HTC U11 Smartphone mit Bestnoten für Foto und Video


verwandte Newsmeldungen:
Computer:

Intel relativiert Apples M1 Benchmarks 10.Februar 2021
Asus ZenBook 13 OLED: Schlanker Notebook mit Thunderbolt 4 und 100% DCI-P3 8.Februar 2021
Schon wieder? - Miner verschärfen GPU Knappheit in 2021 6.Februar 2021
Sonnet eGPU Breakaway Pucks Radeon RX 5500 XT und RX 5700 für Intel Macs 29.Januar 2021
Nvidia RTX 3000 - Mobile Grafikchips: Leistung nun noch schwerer einschätzbar... 28.Januar 2021
Computer, Zubehör und Software ab sofort im Anschaffungsjahr steuerlich absetzbar 21.Januar 2021
MSI Creator 15 Notebook: mobile Workstation mit RTX 3080 17.Januar 2021
alle Newsmeldungen zum Thema Computer

PC:

Lenovo ThinkVision P40w: 39.7" 5K-Monitor mit Thunderbolt 4 Dock 24.Februar 2021
BenQ Mobiuz EX3415R: gekrümmter 34" Monitor mit 98% DCI-P3 23.Februar 2021
Neu: Blackmagic Web Presenter HD - Live-Streaming per USB, Ethernet oder Mobilfunk für SDI-Kameras 19.Februar 2021
Heute abend: Blackmagic Atem Mini und Camera Update Ankündigungen per Live Stream 17.Februar 2021
Firmware-Update 2.0 für Sony ZV-1 bringt besseres Live Streaming per USB 15.Februar 2021
Atomos NinjaV Update 10.61 bringt Zeitraffer und HDMI/SDI-Crosskonvertierung 14.Februar 2021
Intel relativiert Apples M1 Benchmarks 10.Februar 2021
alle Newsmeldungen zum Thema PC


[nach oben]

















passende Forenbeiträge zur News:

Archive

2021

Februar - Januar

2020
Dezember - November - Oktober - September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2019

2018

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

2007

2006

2005

2004

2003

2002

2001

2000






































update am 24.Februar 2021 - 18:02
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*