Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Kameras Allgemein-Forum

Infoseite // sony camcorder



Frage von hueseyincavdar:


Hallo
hätte eine frage habe selber so eine kamera
können sie mir weiter helfen
es giebt ein problem mit der speicher karte
wenn ich auf hd aufnehme auf speicherkate

habe ich vom gleichen film mehrere sequenzen aufgeteilt vom gleichen aufgenommenen film ? auf der speicherkate
wenn ich es auf den pc ankuggen will?
dake mal schon im voraus..

Space


Antwort von srone:

ja so ist es, hat was mir dem avchd-codec zu tun, lässt sich allerdings in jedem schnittprogramm problemlos zusammenfügen.

lg

srone

Space


Antwort von Jott:

Und zwar automatisch und lückenlos beim Import. Niemals die einzelnen mts-Files aus der Kartenstruktur herausziehen, sondern die komplette Karte zum Import anbieten. Der beliebteste Fehler in 15 Jahren AVCHD, nicht auszurotten. Lies im Zweifel im Manual deines Schnittprogramms nach, wie AVCHD korrekt importiert wird.

Space


Antwort von hueseyincavdar:

danke für die antworten
aber weiß nicht wie es zu machen ist
auf der kamera Vorschau sind 3 klips
auf der speicherkarte sind "s dann 7-8 klips
die ich nicht auseinander halten kann

ich arbeite mit edius

Space


Antwort von klusterdegenerierung:

In Edius statt die Clips reinziehen, den ganzen Ordner der auf der SD Karte ist reinziehen.
Auf der Karte sind Dateien, die dem Programm erklären, das die 8Clips eigentlich nur 3 sind.

Ohne die wirds umständlich und ungenau.

Space


Antwort von hueseyincavdar:

hallo ich habe es versucht es nimmt den ordner an

aber trotzdem sind die wiederholungen von den clips da
ich komm einfach nicht weiter

ich muss es mich einzeln beim bearbeiten auseinander setzen

Space


Antwort von Bluboy:

klusterdegenerierung hat geschrieben:
In Edius statt die Clips reinziehen, den ganzen Ordner der auf der SD Karte ist reinziehen.
Auf der Karte sind Dateien, die dem Programm erklären, das die 8Clips eigentlich nur 3 sind.

Ohne die wirds umständlich und ungenau.
Aber nur dann wenn die Clips wirklich zusammen gehören, also insgesant größer sind als 4GB.
Scenen bleiben Scenen.

Space


Antwort von klusterdegenerierung:

Theoretisch müßten die Clips ja auch so nahtlos aneinander passen, oder gibt es dabei ein Problem?

Space


Antwort von Bluboy:

klusterdegenerierung hat geschrieben:
Theoretisch müßten die Clips ja auch so nahtlos aneinander passen, oder gibt es dabei ein Problem?
Wo ist die Naht, wenn bei jeden Stop ein paar Sekunden fehlen.

Das Inhaltsverzeichnis der Karte sagt auf jeden Fall dreimal gestopt ist drei Files die nicht zuammen gehören..

Der TO wird schon wissen was der gemacht hat.

Space



Space


Antwort von hueseyincavdar:

hallo
um das problem noch mal aufzuführen
ich nehme zum beispiel 1 klip auf dauere zb. 40min
sind es dann ca 4 klips
auf der kamera zeigt es aber nur ein klip die 40min und weiter klips die kürzer sind und später von der zeit wieder auf der karte drauf sind
muss mann vieleicht eine software instalieren?
hat es damit zu tun ?

Space


Antwort von klusterdegenerierung:

Das Du nur einen Clip in der Camera siehst, liegt daran, das Du nur einen aufgezeichnet hast.
Allerdings kann der Codec und die Formatierung der Karte keine so großen Videos in einem schreiben, deswegen macht es mehrere kleine daraus und normal kann man sie so in das Programm einladen, das es dann auch wieder nur ein Video ist.

Space


Antwort von Jott:

Zehn Sekunden Google:

https://www.youtube.com/watch?v=HPAkBctUlMk

Nicht in der Karte rumfummeln und die Einzelclips rausziehen. Die kriegst du von Hand nicht mehr lückenlos zusammen.
Einfach korrekt importieren, und dein Problem existiert nicht.

Space


Antwort von manfred52:

Da du einen Sony Camcorder hast, kannst du die Clips auch mit der kostenlosen Sony Software PlayMemories Home auf deinen Rechner installieren und dann mit deiner Schnittsoftware darauf zugreifen.
Mit PMH kannst du die Clips auch einfach bearbeiten, wie z.B. kürzen, teilen oder kopieren u.a. .

Hier der Link zum Download:

https://support.d-imaging.sony.co.jp/su ... index.html

Gruß Manfred

Space


Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Kameras Allgemein-Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen //


Sony TV XR-83A90J und Sony Camcorder DCR-HC90E verbinden
JVC GY-HC550E 4K ENG Hand-Held camcorder vs Panasonic AG-CX350 Profi Camcorder
Sony A-Mount EOL? Keine Sony Alpha SLTs mehr auf Sony.com Seiten
Hands On: Sony FX9 - 5.9K Vollformat-Camcorder mit Fast Hybrid-Autofokus und 16 Bit Raw Output // IBC 2019
Camcorder für Youtube SONY AX100,AX700,AX53 oder wat?
Stativ für meinen Sony FDR-AX33 Camcorder
Gopro vs Sony camcorder
Neue Sony Camcorder in Sicht?
Sony Firmware-Updates 2021 - FX6, FX9 bekommen 4Kp120 RAW-Ausgabe, XDCAM-Camcorder besseren HDR-Workflow
Camcorder Sony Dcr-hc17e Datenübertragung MacBook
Camcorder Sony FDR AX700 vs. Panasonic Lumix GH5, GH5s oder Alternativvorschlag
Panasonic 4k nicht compatibel mit Sony 4k Camcorder
Camcorder vs. Hybrid-Kamera, z.B. Sony HXR-NX200 vs. a7 IV
Sony DV-Camcorder unter Win XP
Sony TRV 22E Camcorder - Audio-Hintergrundrauschen
Weitwinkelobjektiv für Sony-Camcorder
MiniDV Camcorder: Sony PC4E <-> aktuelle Geräte
Sony DV-Camcorder - WinXP-Treiber verschwindet




slashCAM nutzt Cookies zur Optimierung des Angebots, auch Cookies Dritter. Die Speicherung von Cookies kann in den Browsereinstellungen unterbunden werden. Mehr Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Mehr Infos Verstanden!
RSS Suche YouTube Facebook Twitter slashCAM-Slash