Infoseite // WinTV-Nova S2 Erfahrung?



Frage von WomIng:


hi netlanders,

wer hat Erfahrung mit Hauppauge WinTV-Nova S2 und WinTV v7
(;akt. Release WINTV-7 2.5c unter XP64) ?

Der suchlauf findet nicht den neuen Transponder für ARD1-HD, Arte-HD etc
(;11494h).
Hingegen läuft der ZDF-HD-Transponder problemlos.
Es ist also kein reines HD-Problem .

Außerdem zeigt sich bisweilen Asynchronität Bild/Ton in Rel. 2.5c.

Hat schon jemand dies Problem gelöst?

Danke für Hinweise

Dario



Space


Antwort von Peter Müller:

Am 18.05.2012 20:01 Uhr schrieb WomIng:
> hi netlanders,
>
> wer hat Erfahrung mit Hauppauge WinTV-Nova S2 und WinTV v7
> (;akt. Release WINTV-7 2.5c unter XP64) ?
>
> Der suchlauf findet nicht den neuen Transponder für ARD1-HD, Arte-HD etc
> (;11494h).
> Hingegen läuft der ZDF-HD-Transponder problemlos.
> Es ist also kein reines HD-Problem .

Stimmt, sondern ein bekanntes Problem wofür es schon seit der
Senderplatzumstellung eine Lösung auf der Seite von hauppauge gibt.
Sobald man dort den Support aufruft kommt in Rot ein Hinweis, dass man
für den Empfang von Das Erste HD, arte HD... ein Update aufspielen muss.
Hierdurch wird die satellites.xml ausgetauscht.

Der Link lautet:
http://www.hauppauge.de/site/support/support faq.php?núQ.WinTV7-FrequenzwechselDasErsteHDAufASTRA19

Danach werden alle Sender gefunden. Dennoch habe ich hier weiterhin
Probleme HD-Sender anzuschauen mit WinTV 7. Das Programm friert
regelmäßig ein sobald ich HD-Sender anzeigen lassen möchte. Das Windows
Media Center hat keine derartigen Probleme mit HD-Sender. Hat jemand
eine Lösung für HD-Programme in Zusammenhang mit WinTV 7 parat? Oder
liegt es daran dass ich die WinTV-Nova-HD-USB2 nutze?

Peter


Space


Antwort von WomIng:

Am 18.05.2012 21:29, schrieb Peter Müller:

>> Der suchlauf findet nicht den neuen Transponder für ARD1-HD, Arte-HD etc
>> (;11494h).
>> Hingegen läuft der ZDF-HD-Transponder problemlos.
>
> ... ein bekanntes Problem wofür es schon seit der
> Senderplatzumstellung eine Lösung auf der Seite von hauppauge gibt.
> Sobald man dort den Support aufruft kommt in Rot ein Hinweis, dass man
> für den Empfang von Das Erste HD, arte HD... ein Update aufspielen muss.
> Hierdurch wird die satellites.xml ausgetauscht.
>
> Der Link lautet:
> http://www.hauppauge.de/site/support/support faq.php?núQ.WinTV7-FrequenzwechselDasErsteHDAufASTRA19

danke
das war der entscheidende Hinweis
Ich hatte bei hauppauge.com gesucht, dort war natürlich nix zu
ASTRA-Updates zu finden
außer dem neuen Rel. WINTV-7 2.5c.

2.5c hatte aber mehr Probleme bereitet als das Rel. 2.4* von der
mitgelieferten CD:
Tonaussetzer, A/V-Asynchronismus . Aber Einfrieren war nicht.
Bin dann auf 2.4* zurück gegangen.

> ...mit WinTV 7. Das Programm friert
> regelmäßig ein sobald ich HD-Sender anzeigen lassen möchte....
> liegt es daran dass ich die WinTV-Nova-HD-USB2 nutze?

diese Erfahrung mit USB-WINtv habe ich nicht.

Evtl dies:
- CPU-Leistung genügt ja wohl?
- läuft wirklich USB2-Verbindung?
bei manchen schlechten längeren Kabeln wird evtl auf USB1
runter gebremst.
- evtl USB-Eingang im Bios auf anderen IRQ legen. Wenn der sich
bei HD-Bitraten von >10 Mbps und entspr hoher IRQ-Rate mit vielen
anderen Devices Teilen muss kann die IRQ-Abarbeitung zu eng werden.

Dario


Space


Antwort von WomIng:


Am 18.05.2012 21:29, schrieb Peter Müller:

>> Der suchlauf findet nicht den neuen Transponder für ARD1-HD, Arte-HD etc
>> (;11494h).
>> Hingegen läuft der ZDF-HD-Transponder problemlos.
>
> ... ein bekanntes Problem wofür es schon seit der
> Senderplatzumstellung eine Lösung auf der Seite von hauppauge gibt.
> Sobald man dort den Support aufruft kommt in Rot ein Hinweis, dass man
> für den Empfang von Das Erste HD, arte HD... ein Update aufspielen muss.
> Hierdurch wird die satellites.xml ausgetauscht.
>
> Der Link lautet:
> http://www.hauppauge.de/site/support/support faq.php?núQ.WinTV7-FrequenzwechselDasErsteHDAufASTRA19
>

danke
das war der entscheidende Hinweis
Ich hatte bei hauppauge.com gesucht, dort war natürlich nix zu
ASTRA-Updates zu finden
außer dem neuen Rel. WINTV-7 2.5c.

2.5c hatte aber mehr Probleme bereitet als das Rel. 2.4* von der
mitgelieferten CD:
Tonaussetzer, A/V-Asynchronismus . Aber Einfrieren war nur
bei Umschalten auf einen unverdaulichen Kanal
(;exotische Betriebsparameter?)
Bin dann auf 2.4* zurück gegangen.
Die Kanalumschaltung dauert da aber elendig lange :-(;

> ...mit WinTV 7. Das Programm friert
> regelmäßig ein sobald ich HD-Sender anzeigen lassen möchte....
> liegt es daran dass ich die WinTV-Nova-HD-USB2 nutze?

Erfahrung mit USB-WINtv habe ich nicht.

Evtl dies:
- CPU-Leistung genügt ja wohl?
- läuft wirklich USB2-Verbindung?
bei manchen schlechten längeren Kabeln wird evtl auf USB1
runter gebremst.
- evtl USB-Eingang im Bios auf anderen IRQ legen. Wenn der sich
bei HD-Bitraten von >10 Mbps und entspr hoher IRQ-Rate mit vielen
anderen Devices Teilen muss kann die IRQ-Abarbeitung zu eng werden.

Dario



Space


Antwort von Peter Müller:

Am 19.05.2012 10:39 Uhr schrieb WomIng:

>> ...mit WinTV 7. Das Programm friert
>> regelmäßig ein sobald ich HD-Sender anzeigen lassen möchte....
>> liegt es daran dass ich die WinTV-Nova-HD-USB2 nutze?
>
> Erfahrung mit USB-WINtv habe ich nicht.
>
> Evtl dies:
> - CPU-Leistung genügt ja wohl?

Intel Core i5 mit 3,2 GHz sollte reichen.

> - läuft wirklich USB2-Verbindung?
> bei manchen schlechten längeren Kabeln wird evtl auf USB1
> runter gebremst.
> - evtl USB-Eingang im Bios auf anderen IRQ legen. Wenn der sich
> bei HD-Bitraten von >10 Mbps und entspr hoher IRQ-Rate mit vielen
> anderen Devices Teilen muss kann die IRQ-Abarbeitung zu eng werden.

Ist ein kurzes USB2-Kabel, es handelt sich um das original Kabel. Die
anderen Einstellungen sehen eigentlich auch gut aus.

Und vor allem läuft es im WMC, daher sollte die Hardware ok sein.

Peter


Space


Antwort von Peter Müller:

Eine Frage habe ich noch, welchen Video Renderer (;mit oder ohne
Hardwarebeschleunigung) und welche Decoder sollte man sinnvoller Weise
einstellen? Wobei eigentlich habe ich alle erfolglos getestet.

Peter


Space



Antworten zu ähnlichen Fragen //


WinTV-Nova Erfahrung?
Empfang mit WinTV nova-s
TCP/IP-Einstellung für Hauppauge WinTV Nova
WinTV Nova-s Taugt die was?
WinTv Nova USB und Premiere(decoder)?
Wie dann?? war: WinTv Nova USB und Premiere(decoder)?
Hauppauge WinTV Nova-S PCI Sendersuche Absturz
Probleme mit WinTV PCI Nova-T nach Update auf SP2
Problemlösung für Artec T1 Digital TV DVB-T Box (was: Probleme mit WinTV PCI Nova-T nach Update auf SP2)
Probleme mit WinTV Nova-S (Hauppauge)
Hauppauge WinTV 90002 NOVA PCI DVB-T unter Linux
Hauppauge WinTV Nova-S & Matrox G550: Win XP SP2 friert ein
TV-Bild hängt bei Hauppauge WinTV Nova-T-USB 2 unter XP-Home
WinTV-Nova SE-2: Bild & Ton ruckeln
Hauppauge WinTV Nova-S Plus und SuSE Linux 10.0?
Hauppauge WinTV Nova-T-USB2 Empfangsproblem
WinTV-NOVA-T digital terrestrial TV stick
Aufnahme ruckelt (WinTV Nova TD USB-Stick)




slashCAM nutzt Cookies zur Optimierung des Angebots, auch Cookies Dritter. Die Speicherung von Cookies kann in den Browsereinstellungen unterbunden werden. Mehr Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Mehr Infos Verstanden!
RSS Suche YouTube Facebook Twitter slashCAM-Slash