Infoseite // Wie kann ich mit Sonic MyDVD DVDs kopieren.

Blackmagic URSA Broadcast G2

Frage von Joachim Zaich:


Ich habe mit Sonic MyDVD eine DVD erstellt mit selbstgedrehtem Material. Ich
habe einige Bestellungen da und nach einigen Kopien ist das Programm wg.
einem Systemfehler abgestürzt. Ich vermute es war ein Brennfehler durch
einen defekten Rohling.
Das bedeutet, das die Kiste wieder drei Stunden rechnen muß.
Ich habe aber nun schon Kopien und würde die gerne vom DVD-Laufwerk auf den
DVD-Brenner 1 zu 1 kopieren. So wie es Nero bei CDs auch kann.

In MyDVD finde ich in der Hilfe nichts und bei den Menüs ist auch keine
Info.

Kann mir jemand helfen.

Grüßle

Joachim Zaich



Space


Antwort von Michael Landenberger:

"Joachim Zaich" schrieb:

> Ich habe mit Sonic MyDVD eine DVD erstellt mit selbstgedrehtem Material.
> Ich
> habe einige Bestellungen da und nach einigen Kopien ist das Programm wg.
> einem Systemfehler abgestürzt. Ich vermute es war ein Brennfehler durch
> einen defekten Rohling.
> Das bedeutet, das die Kiste wieder drei Stunden rechnen muß.
> Ich habe aber nun schon Kopien und würde die gerne vom DVD-Laufwerk auf
> den
> DVD-Brenner 1 zu 1 kopieren. So wie es Nero bei CDs auch kann.
>
> In MyDVD finde ich in der Hilfe nichts und bei den Menüs ist auch keine
> Info.

Es ist ganz einfach: auf der bereits fertigen DVD findest du die
Verzeichnisse AUDIO TS und VIDEO TS. Die brennst du samt Inhalt mit Nero auf
die neuen DVDs - fertig. Dabei ist zu beachten, dass beim Brennen UDF als
Dateisystem ausgewählt ist.

Voraussetzung für diese Kopieraktion ist ein Betriebssystem, das
UDF-Dateisysteme lesen kann. Z. B. Windows XP kann das von Haus aus.

Gruß

Michael



Space


Antwort von Jürgen He:

Michael Landenberger schrieb:

> [...]
> Es ist ganz einfach: auf der bereits fertigen DVD findest du die
> Verzeichnisse AUDIO TS und VIDEO TS. Die brennst du samt Inhalt mit
> Nero auf die neuen DVDs - fertig. Dabei ist zu beachten, dass beim
> Brennen UDF als Dateisystem ausgewählt ist.
>

Noch einfacher ist es, in Nero einfach die Funktion für "DVD kopieren"
zu benutzen. Der Rest ist selbsterklärend.

Gruß, Jürgen



Space


Antwort von Joachim Zaich:

"Michael Landenberger" schrieb im
Newsbeitrag Re: Wie kann ich mit Sonic MyDVD DVDs kopieren.###
>
> Es ist ganz einfach: auf der bereits fertigen DVD findest du die
> Verzeichnisse AUDIO TS und VIDEO TS. Die brennst du samt Inhalt mit Nero
auf
> die neuen DVDs - fertig. Dabei ist zu beachten, dass beim Brennen UDF als
> Dateisystem ausgewählt ist.
>
> Voraussetzung für diese Kopieraktion ist ein Betriebssystem, das
> UDF-Dateisysteme lesen kann. Z. B. Windows XP kann das von Haus aus.
>
> Gruß
>
> Michael
>

Hallo Michael,

danke für die superschnelle Antwort.
Ich habe Nero 5.5.10.13 und ich glaube nicht, das dieses Programm DVDs
kopieren kann. Ich kann es nicht nachprüfen, da MyDVD den Rechner in
beschlag genommen hat und fleißig DVDs produziert. Da ich aber nur ein- oder
zweimal im Jahr DVDs kopiere, möchte ich nicht auch noch viel Geld in eine
neue Version von Nero investieren.
Ich arbeite mit XP. Geht das Kopieren auch mit Bordmitteln?

Grüßle

Joachim



Space


Antwort von Jürgen He:

Joachim Zaich schrieb:

>[...]
> Ich habe Nero 5.5.10.13 und ich glaube nicht, das dieses Programm
> DVDs kopieren kann.

"Aktuell" ist die Version Nero551056
(;http://www.nero.com/de/nero-up vor.php) und die kann es ganz bestimmt,
sofern Dein Brenner zu den unterstützten Laufwerken gehört.

Gruß Jürgen



Space


Antwort von Joachim Zaich:


"Jürgen He" schrieb im Newsbeitrag

> Joachim Zaich schrieb:
>
> >[...]
> > Ich habe Nero 5.5.10.13 und ich glaube nicht, das dieses Programm
> > DVDs kopieren kann.
>
> "Aktuell" ist die Version Nero551056
> (;http://www.nero.com/de/nero-up vor.php) und die kann es ganz bestimmt,
> sofern Dein Brenner zu den unterstützten Laufwerken gehört.
>
> Gruß Jürgen
>

Hallo Jürgen,

der Typ ist ja Gold wert. Ich wußte garnicht das es ein kostenloses Upgrade
auf die neueste 55er Version gibt.
Vielen Dank dafür.

Grüßle

Joachim



Space


Antwort von Olaf Schultze:

Joachim Zaich schrieb:
>
> "Jürgen He" schrieb im Newsbeitrag
>
> > Joachim Zaich schrieb:
> >
> > >[...]
> > > Ich habe Nero 5.5.10.13 und ich glaube nicht, das dieses Programm
> > > DVDs kopieren kann.

Ich hab noch 5.5.10.54
Aber die 5.5xx --> jede version konnte schon DVDs kopieren und auch
brennen. Zum Erstellen/transkodieren gibt es Plug ins welche meines Wissens
ab den 6.xx er Versionen drinnesind. Aber das normale Brennen oder normale
kopieren nicht geschützter DVDs kann 5.5.x von Haus aus, sofern dein
Brenner unterstützt wird.

> Hallo Jürgen,
>
> der Typ ist ja Gold wert. Ich wußte garnicht das es ein kostenloses Upgrade
> auf die neueste 55er Version gibt.
> Vielen Dank dafür.

Bei Nero gibt es schon immer kostenlose Updates innerhalb einer
Revisionsnummer. Und das mitunter in 4-Wochenabständen. Mit Modem oder ISDN
sind aber die Downloads kein Zuckerschlecken ;-(;(;
Einfach den neuesten Download über eine bestehende Installation
drüberinstallieren, das Setup meldet sich alleine, was geht und was nicht.

mfG Olaf Schultze



Space






Space



Antworten zu ähnlichen Fragen //


Sonic-Vision TV
Werbung markieren+überspringen bei pana=?ISO-8859-1?Q?sonic dvd recorder
DVDs kopieren mit DVD-Rekorder
DVDs kopieren: Unterschied zwischen transcoden und encoden?
DVDs kopieren
RC1 DVDs nach RC2 DVDs konvertieren
Wie kann ich anamorphe Objektiv Sirui 50 mm mit Magix Video Pro X entzerren und in 21:9 rendern?
Wie kann ich ein Ferninterview aufnehmen und separate Video-Files erhalten?
wie kann ich ein verwackeltes Zeitraffervideo aufbereiten?
Wie kann ich meinen Schnittcomputer noch optimieren?
Wie kann ich Divx als mpg2 wandeln und das Format beibehalten?
wie kann ich HD-Video via PC am TV schauen
Fernseher Pal / empfang NTSC wie kann ich das machen ?
Wie kann ich google earth capturen?
Wie kann ich den Ton von einer VCD/SVCD extrahieren?
Wie kann ich mp2-Datei am Mac öffnen / ansehen?
Out of memory, wenn ich Videos von SD zu SSD kopieren möchte




RSS Facebook Twitter slashCAM-Slash