Logo Logo
/// 

Video Augfnehmen mit Vegas



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Vegas Pro-Forum

Frage von Doc Foster:


Hallo,

ich habe mir das Elgato Video CapturingCapturing im Glossar erklärt USB geholt. https://www.elgato.com/de/video-capture
Da ist natürlich eine capturing software dabei. Das klappt auch ganz gut. nur wird das video direkt in H264 codiert und wenn ich es neu bearbeite und wieder rendere dann wird die quali ja noch schlechter als sie eh schon ist.

vegas sagt immer das der elgato nicht angeschlossen ist aber das ist er. in den einstellungen kann ich da auch nix ändern.

und windows live movie maker was man mit den usb teil direkt nutzen kann läuft nicht auf win10

könnt ihr mir eine gute capturing karte empfehlen mit der ich direkt in vegas aufnehmen kann?



Antwort von Marco:

Vegas Pro unterstützt das CapturingCapturing im Glossar erklärt von DV und HDVHDV im Glossar erklärt per FireWire, nicht per USB. Oder das SDI-Capturing über AJA- oder BlackMagic-Decklink-Karten.

Bleib bei dem H.264-Capturing der Elegato. Die Qualität würde sich nur dann sichtbar weiter verschlechtern, wenn du entsprechend ungeeignete Rendereinstellungen wählst.



Antwort von Doc Foster:

ah ok daran wird es liegen. also meinst du es ist ok wenn ich das mit dem usb stick capture und dann nochmal mit vegas schneide und dann die best mögliche render quali einstelle?





Antwort von Marco:

Ja. Teste es doch einfach an einer kurzen Sequenz.



Antwort von Alf_300:

Die Spezifikationen dieses Elgato gefallen mir garnicht,
und der Preis ;-(( dafür hätte ich dir auch einen meiner Canopus Advc 110 verkauft.



Antwort von Doc Foster:

also wenn ich das was ich mit elgato aufgenommen habe im schnittprogramm bearbeiten will ist 1.) bei premiere ton und bild asyncron. also das video ist am ende schneller als der ton. 2.) bei vegas kann ich nur den ton öffnen.

ich hole mir ne karte womit ich dann direkt in vegas aufnehmen kann



Antwort von gizmotronic:

Hallo Doc Foster,

Dein Posting ist zwar schon ein halbes Jahr alt. Aber dieses Elgato-Dings taugt wirklich nicht viel. Jemand hat hier schon die Canopus-Wandler erwähnt. Leider ist Analog-Capturing inzwischen ein sehr seltenes und exotisches Fachgebiet, für das sich (fast) niemand mehr interessiert. Im Prinzip kann ich auch nur die ADVC-Teile von Canopus empfehlen. Bei mir funktionieren sie auch unter Windows 10. Empfehlen könnte ich Dir aber bestenfalls ab ADVC-300 aufwärts, da die neueren Teile á la ADVC-110 keinen TBC mehr an Bord haben, der zum stabilisieren von Analog-Videosignalen dringend erforderlich ist. Von meiner Decklink Studio2 von BMD habe ich jedenfalls die Nase voll.

Gruß Rainer




Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Vegas Pro-Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen:
Wischblende mit Vegas 13 ?
Vegas 12/13/14 mit 3 Monitoren nutzen
3D Cam Tracking mit Vegas?
Audio-Mastering mit Sony Vegas Pro 14
wackel/zoom effekt mit sony vegas
Bekommt man diese Blendenflecken mit Vegas Pro 15 weg
Vegas Movie Studio 16 mit Wizard und interaktivem Storyboard
Sony Vegas Pro 13 ist nicht kompatibel mit 4K Monitor
Magix Vegas Pro 14 vorgestellt mit ua. ProRes und HEVC Support // Photokina
Was hat Magix mit Vegas Pro vor? Gary Rebholz über die Zukunft
Vegas Movie Studio 17 mit GPU-Decoding und neuen Slow Motion Effekten
Magix Vegas Pro 16 ab sofort erhältlich - jetzt u.a. mit HDR, Bezier und Stabilizer/Tracking
VHS-Video auf DVD mit Magix Video deLuxe 2004 Plus brennen
Wie kann ich meinen geschriebenen Text in ein Video umwandeln? Mit der Zielperson im VIdeo sprechen?
Nikon Z50 vorgestellt: Erste spiegellose 20.9 MP APS-C Kamera mit Z-Mount, 4K Video und 30p 8MP Video Mode
Welche Video-Kamera mit Video wie G7X und Sound wie Legria MiniX?
Sony stellt Sony Alpha 7R IV mit 61 MP, Eye-AF für Video und 4K 8 Bit Video vor
Vegas Pro 15 Diashow
Vegas Pro 15 ist da!
Sony Vegas 13 Abstürze
Vegas Pro 15 einstellen
Verpixeln in Sony Vegas
Vegas Pro 14 veröffentlicht
Vegas 17 - ein Quantensprung?
sony vegas 12 oder 13
Vegas Pro 16 ist da

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic DaVinci Resolve
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Cinema
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Firmware
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
GoPro
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufe
Kaufen
Kurzfilm
Layer
Licht
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
NAB
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Panasonic S1 mit V-Log
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Projekt
RAW
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom