Logo Logo
/// 

Update 10.4.9, Export Bug nur in 1080 obwohl andere Auflösung



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Mac / Final Cut Pro / FCPX / Motion-Forum

Frage von BROSAFARIII:


Hallo Zusammen,

nach dem neusten Update (siehe oben), ist es mir nicht mehr möglich eine benutzerdefinierte Auflösung beim Export zu wählen.

Auch wenn ich das Projekt als 2560x1440 /60FPS anlege bekomme ich beim Export als Originaldatei/Computer maximal nur 1920x1080 vorgeschlafen, was ist das denn?!

Ich gehe aktuell über Compressor und rendere es dann raus aber vorher ging es doch über FCP auch?!

Danke im Voraus und LG



Antwort von R S K:

Da müsstest du schon wenigstens sagen WELCHES "Zielort" du für die Ausgabe wählst. Und du bist dir sicher, dass das Projekt auch wirklich mit DER Auflösung angelegt ist?

Denn unter normalen Umständen kann es natürlich nicht sein, dass du ein Projekt nicht in der angelegten Größe ausgeben kannst, nein. Da muss schlicht ergreifend an den Projekteinstellungen oder dem Ausgabeziel irgendwas nicht stimmen.

- RK



Antwort von BROSAFARIII:


Da müsstest du schon wenigstens sagen WELCHES "Zielort" du für die Ausgabe wählst. Und du bist dir sicher, dass das Projekt auch wirklich mit DER Auflösung angelegt ist?

Denn unter normalen Umständen kann es natürlich nicht sein, dass du ein Projekt nicht in der angelegten Größe ausgeben kannst, nein. Da muss schlicht ergreifend an den Projekteinstellungen oder dem Ausgabeziel irgendwas nicht stimmen.

- RK

Ja, ich öffne das Projekt über ''angepasst'' und geb dort meine Daten ein, jedoch beim Export nur 1080. Das ging bisher immer, nach dem Update komischerweise nicht mehr. Viele Plugins spinnen by the way auch nach dem Update. Ich bin überfragt....








Antwort von R S K:

Ja, ich öffne das Projekt über ''angepasst'' und geb dort meine Daten ein, jedoch beim Export nur 1080.
Erstens… wofür braucht man so eine völlig schräge Auflösung?
Zweitens, sagst du wieder nicht was du als AUSGABE nimmst. Denn, bei der schiefen Auflösung und wenn es z.B. eins der "Webhosting" Formatvoreinsatellungen ist, dann wirst du nicht mehr als HD können, nein. Und das ist auch schon immer so gewesen.

Das ging bisher immer, nach dem Update komischerweise nicht mehr. Viele Plugins spinnen by the way auch nach dem Update. Ich bin überfragt...
Das ist bei bestimmten Plugins auch zu erwarten, da 10.4.9 ein general überholtes FX Plug, die PluginPlugin im Glossar erklärt API von FCP, hat. Z.B. bei diesem unsäglichen Pixel Film Studios Müll oder bei manchen motionVFX Plugins wie mO2, wofür es aber auch schon ein Update gibt. Da müsste man schon genau wissen von welchen wir reden und schauen ob es dazu nicht eben Infos oder eben Updates gibt.

"Geht nicht!" ist keine Fehlerbeschreibung, wie man so schön sagt.

- RK



Antwort von BROSAFARIII:


Ja, ich öffne das Projekt über ''angepasst'' und geb dort meine Daten ein, jedoch beim Export nur 1080.
Erstens… wofür braucht man so eine völlig schräge Auflösung?
Zweitens, sagst du wieder nicht was du als AUSGABE nimmst. Denn, bei der schiefen Auflösung und wenn es z.B. eins der "Webhosting" Formatvoreinsatellungen ist, dann wirst du nicht mehr als HD können, nein. Und das ist auch schon immer so gewesen.

Das ging bisher immer, nach dem Update komischerweise nicht mehr. Viele Plugins spinnen by the way auch nach dem Update. Ich bin überfragt...
Das ist bei bestimmten Plugins auch zu erwarten, da 10.4.9 ein general überholtes FX Plug, die PluginPlugin im Glossar erklärt API von FCP, hat. Z.B. bei diesem unsäglichen Pixel Film Studios Müll oder bei manchen motionVFX Plugins wie mO2, wofür es aber auch schon ein Update gibt. Da müsste man schon genau wissen von welchen wir reden und schauen ob es dazu nicht eben Infos oder eben Updates gibt.

"Geht nicht!" ist keine Fehlerbeschreibung, wie man so schön sagt.

- RK

Die Person welche mir die Videos für den Schnitt übersendet, lädt das in dem FormatFormat im Glossar erklärt auf YouTube hoch. Wobei Game + Facecam auch in dieser exakten Auflösung sind (2560x1440).

Ausgabe hatte ich oben geschrieben über Originaldatei, Computerformate. Webhosting wird nicht genutzt.
Genau über diesen Weg der angepassten Projekteinstellung gab es am Ende auch beim Export die Auswahl von 2560x1440. Dieses Auswahlfeld fehlt halt leider.

Ja ich habe tatsächlich 2,3 Pixelfilm Geschichten und auch etwas von motionVFX die bist dato fehlerfrei liefen, aber danke für die Info dazu, war mir noch nicht bekannt. Danke dir auf jeden Fall!



Antwort von R S K:

Die Person welche mir die Videos für den Schnitt übersendet, lädt das in dem FormatFormat im Glossar erklärt auf YouTube hoch. Wobei Game + Facecam auch in dieser exakten Auflösung sind (2560x1440).
Alles schön und gut, aber wozu auch so AUSGEBEN? Ergibt keinen Sinn, wo eine solche Auflösung doch nirgends so abgespielt werden kann. Da gibt man es in Full HD aus und fertig. Reicht doch völlig.

Ausgabe hatte ich oben geschrieben über Originaldatei, Computerformate. Webhosting wird nicht genutzt.
Genau über diesen Weg der angepassten Projekteinstellung gab es am Ende auch beim Export die Auswahl von 2560x1440. Dieses Auswahlfeld fehlt halt leider.
Einfach auf "Audio und Video" umstellen… bingo. Dann ist die Auflösung wiederum die einzige die du ausgeben kannst. CodecCodec im Glossar erklärt auswählen, fertig.

- RK



Antwort von BROSAFARIII:


Die Person welche mir die Videos für den Schnitt übersendet, lädt das in dem FormatFormat im Glossar erklärt auf YouTube hoch. Wobei Game + Facecam auch in dieser exakten Auflösung sind (2560x1440).
Alles schön und gut, aber wozu auch so AUSGEBEN? Ergibt keinen Sinn, wo eine solche Auflösung doch nirgends so abgespielt werden kann. Da gibt man es in Full HD aus und fertig. Reicht doch völlig.

Ausgabe hatte ich oben geschrieben über Originaldatei, Computerformate. Webhosting wird nicht genutzt.
Genau über diesen Weg der angepassten Projekteinstellung gab es am Ende auch beim Export die Auswahl von 2560x1440. Dieses Auswahlfeld fehlt halt leider.
Einfach auf "Audio und Video" umstellen… bingo. Dann ist die Auflösung wiederum die einzige die du ausgeben kannst. CodecCodec im Glossar erklärt auswählen, fertig.

- RK

Ja sehe ich ähnlich aber muss mich da nach dem Kunden richten. Stimmt! Das funktioniert, ich danke dir vielmals! Wirklich vielen Dank für deine Hilfe! LG



Antwort von R S K:

Kein Ding. ;)

- RK




Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Mac / Final Cut Pro / FCPX / Motion-Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen:
Panasonic DC-BGH1 - Sensorverhalten, Auflösung und Dynamik
Update 10.4.9, Export Bug nur in 1080 obwohl andere Auflösung
Auflösung - Film - Export
Wenn 8K TVs nicht 8K (und 4K nicht 4K) sind - Samsungs Problem mit der Auflösung
Warum immer 4096?×?2160 als DCI-Auflösung?
max. Auflösung USB-Capture Pinnacle DVC...
capture Karte mit hoher Auflösung gesucht
Auflösung einstellen bei CCE
Auflösung
Sony DCR-TRV80E Auflösung (Newbie)
Schwarze Ränder - trotz identer Auflösung
Bildauflösung
"Media offline" nach Export, obwohl Dateien vorhanden sind
Update: Adobe Premiere Pro CC und After Effects CC mit vielen Bug-fixes
Actioncams: Die Wahl der richtigen Auflösung im Projekt und im Export
Sigma Firmware Update für die fp verbessert ISO-Bug, externes SSD-Recording uvm.
SLI GTX 980Ti vs 1080 / 1080 Ti (Spekulation)
Brennerfragen bitte NUR nach de.comp.hardware.laufwerke.brenner (was: Video auf CD brennen = andere "Datei")
Update zum RED Hydrogen One: Snapdragon 835 X Prozessor, Auflösung, Verfügbarkeit u.a.
UPDATE: Black Friday, Cyber Monday und andere laufende Rabattaktionen speziell für Filmer 2020
UPDATE 3: Weitere Black Friday, Cyber Monday und andere laufende Rabatte speziell für Filmer
Export XML aus FCPX - Daten nicht drin... nur verlinkt
'1080/25p All-Intra' bei gleicher Datenrate besser als '1080/50p All-Intra' ?
Adobe Premiere Pro Update 14.6 bringt schnellen Export und Medienersetzung in Motion Graphics-Vorlagen
Mpeg2schnitt nach Update nur noch schwarz-weiss
Canon C200 - MXF-Firmware Update Q1-2018 nur 8Bit 4:2:0?

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Avid Media Composer
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic DaVinci Resolve
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Cinema
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
EDIUS
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Euro
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
GoPro
Grass Valley Edius
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufe
Kaufen
Kurzfilm
Layer
Licht
Light
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
NAB
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Panasonic S1 mit V-Log
Panasonic S5
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Projekt
RAW
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sony HDR
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom