Infoseite // Ton von gemergtem mpeg-2 Film ab 2. Teil asynchron

Panasonic Lumix S5Advertisement

Frage von Berni Piel:


Liebe Experten,

ich habe vor einiger Zeit von einem Bekannten einen mit NERO auf 3 CDs
gebrannten Film bekommen (;SVCD).
Jetzt, wo ich einen DVD-Brenner habe, möchte ich diese 3 mpeg-2 Files als
durchgehendes DVD-Video auf einer DVD haben. Ich habe diese 3 mpeg-2 Files
(;NTSC, 480x480, 44,1KHz) also zunächst mit TMPGenc gemerged. Hierbei habe
ich allerdings festgestellt, daß ab Beginn des 2. Drittels der Ton um ca. 4
Sekunden asynchron läuft. Die 3 Parts als Einzel-mpegs sind wohlgemerkt
synchron. Erst, nachdem sie gemerged worden sind, ist der Ton exakt ab dem
2. Drittel völlig daneben.

Gibt´s da ´ne Möglichkeit die Audiospur ab dem 2. Drittel zu
synchronisieren? Demuxen und muxen mit TMPGenc hat nix gebracht.

Oder gibt´s alternativ (;und für einen Nichtwissenden wie mich
nachvollziehbar) die Möglichkeit, im Verzeichnis einer DVD festzulegen, daß
bspw. die 3 Einzelteile (;3 vob-files) des Film automatisch nacheinander
abgespielt werden? Ich lese, daß das z.B. mit "ifoedit" gehen soll. Ich weiß
bloß nicht wie.....

Besten Dank im voraus für Hilfe und Tips

Berni



Space


Antwort von Marco Donato:

"Berni Piel" schrieb:

> Oder gibt´s alternativ (;und für einen Nichtwissenden wie mich
> nachvollziehbar) die Möglichkeit, im Verzeichnis einer DVD
> festzulegen, daß bspw. die 3 Einzelteile (;3 vob-files) des Film
> automatisch nacheinander abgespielt werden? Ich lese, daß das z.B.
> mit "ifoedit" gehen soll. Ich weiß bloß nicht wie.....

Mit IfoEdit kenn ich mich nicht so gut aus; TMPGEnc DVD-Author leistet
hier aber gute Dienste, wie ich finde.

Auf http://www.pegasys-inc.com/en/product/tda.html kann man sich eine
Trial runterladen.

mfg,
Marco


Space


Antwort von Hartmut:


"Berni Piel" schrieb im Newsbeitrag

> Oder gibt´s alternativ (;und für einen Nichtwissenden wie mich
> nachvollziehbar) die Möglichkeit, im Verzeichnis einer DVD festzulegen,
daß
> bspw. die 3 Einzelteile (;3 vob-files) des Film automatisch nacheinander
> abgespielt werden?

Werden denn die einzelnen vob´s nicht sowieso nacheinander abgespielt??
H.



Space



Antworten zu ähnlichen Fragen //


von DVB nach avi(xvid) mit ac3 ton asynchron (delay)
mpeg-Aufnahme nach Einlesen in VirtualDub asynchron
Mpeg 2 zu Mpeg 2 oder Mpeg 4?
Warum wird der Film asynchron?
ton asynchron bei facebook live videos
Ton- und Videospuren nach Import grundsätzlich um ca. 0,1 - 0,2 Sek. asynchron
VHS->MiniDVCam->PC, Ton/Bild asynchron
Ton asynchron bei Schneiden nach TV-Aufnahme
Ton asynchron
DVB-T Aufnahme: Bild und Ton asynchron
Bild und Ton asynchron nach Schneiden
mpg schneiden problematisch: Manchmal Bild und Ton asynchron
USB: Bild/Ton asynchron
Bild + Ton asynchron
Ton Asynchron
MPEG mit Ton wird immer nur ohne Ton auf DVD gebrannt
Mit MPC geht nur 1 Film gleichzeitig mit Ton, mit WMP 6.4 oft gar kein Ton
Magix-VideodeLuxe2004-kein Ton beim Import von mpeg




RSS Facebook Twitter slashCAM-Slash