Logo Logo
/// 

Suche Videokamera für journalistische Aufnahmen



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Kamera Kaufberatung / Vergleich-Forum

Frage von thecoba:


Guten Tag Zusammen,

nach meiner langen erfolglosen Suche auf Google nach einer geeigneten
Kamera versuche ich jetzt mein Glück bei euch den Kamera-Experten.

Ich suche nach einer Videokamera, die für journalistische
Aufnahmen (Dokumentation von Events, Interviews etc.)
geeignet ist.

Folgende Kriterien muss die Kamera erfüllen:

- 1080p1080p im Glossar erklärt (Full HD) Videoaufnahmen
- Mikrofonanschluss
- Video-Speichermedium SD-/MicroSD-Karte
- nicht über Kassette speichern!
- FireWire darf nicht benötigt werden!
- Wenn möglich die Größe, "Kappe"/Sonnenschutz und
die Art/der Style der Sony HDR FX7(E)

Den Preis überlasse ich euch.

Ich hoffe Ihr findet etwas für mich.

Mit freundlichem Gruß

TheCoba



Antwort von Rudolf Max:

@: Ich hoffe, ihr findet etwas für mich...

Aber sicher doch, wir werden sicher was für dich finden.
Ich überschlafe es noch einmal, dann fange ich morgen damit an, das Internet mit deinen Fragen zu durchlöchern. Danach wirst du wieder von mir hören...

Du kannst dich inzwischen getrost gemütlich zurücklehnen und abwarten... *smile

Rudolf



Antwort von TomStg:

Den Preis überlasse ich euch.

Ich hoffe Ihr findet etwas für mich.
Geht's noch? Schon mal was von Google gehört oder bist Du damit überfordert oder einfach nur dreist?





Antwort von srone:

sony nx-100.

its your turn.

lg

srone



Antwort von cuttingedge:

Den Preis überlasse ich euch.

Ich hoffe Ihr findet etwas für mich.
Geht's noch? Schon mal was von Google gehört oder bist Du damit überfordert oder einfach nur dreist?

Wegen genau solchen Antworten hat dieses Forum den Ruf, den es hat.

Sony NX100 hätte ich auch gesagt.



Antwort von SirRollingVonShutter:

Den Preis überlasse ich euch.

Ich hoffe Ihr findet etwas für mich.
Geht's noch? Schon mal was von Google gehört oder bist Du damit überfordert oder einfach nur dreist?

Zitieren aber nicht lesen..gute Arbeit Johnny.

nach meiner langen erfolglosen Suche auf Google nach einer geeigneten
Kamera versuche ich jetzt mein Glück bei euch den Kamera-Experten.

Er hat google bemüht aber auf Grund fehlender Kenntnis nichts gefunden, deshalb fragt er hier nach Hilfe weil er sich erhofft hier Leute mit eben mehr "Kenntnis" zu finden.

Freut euch mal wenn jemand euch um Hilfe bittet, diese ganze andere belanglose Grütze mit der ihr euch hier rumschlagt kann doch echt keiner mehr lesen.



Antwort von TomStg:

Sony NX100 hätte ich auch gesagt.
Und genau wegen solcher Antworten auf faule/unbeholfene/unselbständige/ unverschämte Fragesteller bleiben diese wie sie sind ohne jegliche Motivation, sich auch nur in Nuancen zu verändern! Immer nach dem Motto: Es wird sich schon jemand kümmern und ich kann weiter rumhängen.
Kannst stolz sein auf Deinen Beitrag dazu!



Antwort von TomStg:

Er hat google bemüht aber auf Grund fehlender Kenntnis nichts gefunden, deshalb fragt er hier nach Hilfe weil er sich erhofft hier Leute mit eben mehr "Kenntnis" zu finden.
Klar, und die Erde ist ne Scheibe. Der Arme zittert schon vor Erschöpfung wegen seiner heftigen Anstengungen.



Antwort von cuttingedge:

Sony NX100 hätte ich auch gesagt.
Und genau wegen solcher Antworten auf faule/unbeholfene/unselbständige/ unverschämte Fragesteller bleiben diese wie sie sind ohne jegliche Motivation, sich auch nur in Nuancen zu verändern! Immer nach dem Motto: Es wird sich schon jemand kümmern und ich kann weiter rumhängen.
Kannst stolz sein auf Deinen Beitrag dazu!

Man kann das auch anders formulieren und auf eine angemessene Art und Weise darlegen, weshalb man sich mehr Eigeninitiative wünscht. Aber was gibt das für eine Aussenwirkung, wenn auf den ersten Post eines Neulings, der sich mit dem Thema augenscheinlich nicht auskennt, sofort so eine Antwort kommt?
Ich bitte, zu überdenken, wie schnell man Fragensteller als faul/unselbstständig etc. abstempelt und direkt einen Erziehungsauftrag erkennt, im Sinne von wir müssen User zu Selbstständigkeit erziehen.

Ich persönlich freue mich, dass es Menschen gibt, die sich auf die Expertise hier im Forum verlassen.

@SirRolling: +1



Antwort von cuttingedge:

Er hat google bemüht aber auf Grund fehlender Kenntnis nichts gefunden, deshalb fragt er hier nach Hilfe weil er sich erhofft hier Leute mit eben mehr "Kenntnis" zu finden.
Klar, und die Erde ist ne Scheibe. Der Arme zittert schon vor Erschöpfung wegen seiner heftigen Anstengungen.

Es macht dir jetzt aber auch Spaß, oder?
Ich bitte noch einmal, die Aussenwirkung ein wenig zu überdenken.



Antwort von thecoba:

@: Ich hoffe, ihr findet etwas für mich...

Aber sicher doch, wir werden sicher was für dich finden.
Ich überschlafe es noch einmal, dann fange ich morgen damit an, das Internet mit deinen Fragen zu durchlöchern. Danach wirst du wieder von mir hören...

Du kannst dich inzwischen getrost gemütlich zurücklehnen und abwarten... *smile

Rudolf

Vielen Dank, ich freue mich schon :-)
Die Kamera kann auch ein altes Modell sein,
da die neuen Kamera extrem teuer sind und 4k
benötige ich auch nicht.
Lediglich war bei meiner Suche das Schwierige,
eine Kamera zu finden, die Videos auf SD Karte speichert.

Vielleicht hast du ja mehr Glück.

LG



Antwort von pixelschubser2006:

Es hätte so schön werden können. Ein Neuling, der sich augenscheinlich schon bemüht hat, aber nicht wußte, wonach er suchen sollte. Und mehrere Foristen, die in der Frage den absoluten Fauxpas sehen.

Beides ist drollig. Diese wüsten Äußerungen einiger hier gehen garnicht. Wenn man nix sachliches beitragen möchte, kann man sich ja auch anderen Themen widmen.

Merkwürdig ist aber auch die Aussage, des TO, er habe keine Kamera mit SD-Card gefunden. Das ist bemerkenswert, wo es doch unterhalb 4000 Euro eigentlich keine Kamera gibt, die nicht SD schluckt. Das erinnert mich an ein Gespräch mit einem väterlichen Freund, dem ich ein Notebook eines bekannten Online-Händlers empfehlen wollte, und er mir allen ernstes erklären wollte, er fände diesen nicht im Netz. Also mit dem Suchbegriff "Notbock" findet man es sofort. Entweder wollte er es nicht finden oder er hat sich auf eine nicht reproduzierbare Weise saudoof angestellt.

Nun zur Frage: Auch ich empfehle die HXR-NX 100, würde ich mich aber nicht stur darauf festlegen. In der Preislage um 2000 Euro kann man nicht viel verkehrt machen und je nach Bedürfnis auch noch was passenderes bekommen. Von Sony gibt es noch artverwandte Modelle, die dank abnehmbaren Griff mitunter kompakter sind.

Das gleiche gilt auch für die JVC GY-HM 170 und 200. Die 200er bietet bei Full-HD 4:2:24:2:2 im Glossar erklärt Farbsampling, was in der Nachbearbeitung Reserven bieten KANN und im Pflichtenheft für sendefähiges Material steht (Papier ist aber geduldig, da streiten sich die Gelehrten drüber).

Das gilt auch die die Canon XF100. Sensortechnisch schon was älter, aber immer noch beliebt. Filmt aber auf Compact Flash.



Antwort von Jott:


Lediglich war bei meiner Suche das Schwierige,
eine Kamera zu finden, die Videos auf SD Karte speichert.

Ja, echt schwierig.

Die Frage muss echt ein Joke sein. Wer eine FX7 kennt oder hatte, sieht auf der Sony-Website sofort die aktuellen Nachfolger gleicher Haptik und Bauart. Mit SD-Karten und garantiert ganz ohne Band und FireWire.



Antwort von thecoba:


Lediglich war bei meiner Suche das Schwierige,
eine Kamera zu finden, die Videos auf SD Karte speichert.

Ja, echt schwierig.

Die Frage muss echt ein Joke sein. Wer eine FX7 kennt oder hatte, sieht auf der Sony-Website sofort die aktuellen Nachfolger gleicher Haptik und Bauart. Mit SD-Karten und garantiert ganz ohne Band und FireWire.

Dann schick mir mal bitte den Link der Seite.

LG



Antwort von Jott:

In der Hoffnung, dir hiermit eine unendlich große Mühe abzunehmen (nämlich das Auffinden der Sony-Website):

http://www.sony.de/pro/products/broadca ... xcam-avchd

Insbesondere NX3 und NX100 sind deine Freunde. Du kannst sogar deine alten Akkus von der FX7 weiter benutzen.

Dass die NX100 weiter oben schon mehrfach erwähnt wurde, hast du sicherlich übersehen, nicht wahr?



Antwort von Peter Schguller:

Und weg..iss er.. (verbannt?) es ist interessant das derzeit alle Foren kollabier
und langsam ausbrennen, wenn die paar alten Hanseln rumgranteln. Weil denen
der, oder der Ton nicht passt!
Simpel hätte ich gesagt, du hast wh. 1800-2100,- Euro rum, es wird eine kleiner
1 Zöller sei, es benötigt alles und gut/mittel = Sony.. und die obige mehrfach vorgeschlagene. Und die ist gut, tapfer, hält,und macht den Job.
Und etwas taffer, von den Sende-specs die JVC....aber, ja. Will es ein Sender, oder
ist es Web-tv????

Grüße Peter :)



Antwort von domain:

Schön Peter, dass du dich von Leonardo dem Cabrio versuchst zu unterscheiden.
Die letzten Kritiken scheinen dem doch ziemlich an die Nieren gegangen zu sein ;-)



Antwort von srone:

Schön Peter, dass du dich von Leonardo dem Cabrio versuchst zu unterscheiden.
Die letzten Kritiken scheinen dem doch ziemlich an die Nieren gegangen zu sein ;-)
??
1+, was mehr sollen wir uns hier noch antun?

lg

srone



Antwort von pixelschubser2006:

Ob man 4:2:24:2:2 im Glossar erklärt überbewertet oder nicht (zumal bei nur 8 Bit) werden wir nicht klären, da gibt es schon genug Gekloppe und Geschrei drum. Allerdings ist es wohl unstrittig, dass es nicht nur um die TV-Vermarktung geht, sondern um die technischen Vorteile. Und in deren Genuß kommt man auch, wenn man nicht für"s Fernsehen arbeitet. Wir brauchen nicht darüber streiten, daß bei passendem Content seit der Pana GH2 auch "unkoscheres" Material im ÖR landet (notfalls umkopiert, warte immer noch auf die VHS-C-like Adapter-Kassette von Compact Flash auf Betacam Digital ;-) ).

Und weg..iss er.. (verbannt?) es ist interessant das derzeit alle Foren kollabier
und langsam ausbrennen, wenn die paar alten Hanseln rumgranteln. Weil denen
der, oder der Ton nicht passt!
Simpel hätte ich gesagt, du hast wh. 1800-2100,- Euro rum, es wird eine kleiner
1 Zöller sei, es benötigt alles und gut/mittel = Sony.. und die obige mehrfach vorgeschlagene. Und die ist gut, tapfer, hält,und macht den Job.
Und etwas taffer, von den Sende-specs die JVC....aber, ja. Will es ein Sender, oder
ist es Web-tv????

Grüße Peter :)




Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Kamera Kaufberatung / Vergleich-Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen:
Suche Videokamera für Werbespot
Suche Camcorder für Aufnahmen in Ihnenbereich
Suche Slider für Timelapse-Aufnahmen, möglicherweise ohne Strom?
Suche günstige Einsteiger Videokamera
Suche aktuelle Videokamera zwischen 2-3000 Euro
Suche Videokamera weitwinklig mit gutem Ton unter 1000€
Suche UV Kamera bzw. Hilfe bei der Realisierung von UV Aufnahmen
Videokamera geeignet für Bühnenlicht ?
Videokamera für Arbeitsplatz - Handwerk
günstige Videokamera für längere Reise
Was für eine Kamera für "Spezielle" Aufnahmen
Tonalternativen für DSLR-Aufnahmen
Weitwinkel für frontale Aufnahmen?
Camcorder für mehrstündige Aufnahmen
Welchen Camcorder für 360° Aufnahmen?
Kamera für Feuer-lösch-Aufnahmen
Bester Kamera für 120fps Aufnahmen
Passendes GH4 Stativ für mobile Aufnahmen
Tips für Aufnahmen mit Flug-Drohnen
Suchen KameraFrau/Mann für Behind-the-Scenes Aufnahmen
Rotfilter bei Unterwasser Aufnahmen (für GoPro)?
Welches Format wählen für schnelle aufnahmen
HD-Cam-Lösung für Aufnahmen in Makro/Miniaturset?
FS100 Picture Profils für Schwarz/Weiß Aufnahmen
Beginn für Profi Aufnahmen bis 10000 Euro?
Kamera gesucht für Greenscreen Aufnahmen (3000€ Budget)

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufe
Kaufen
Layer
Licht
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Projekt
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom

Specialsschraeg
-30. Dezember 0000/ Berlin
Creative Vision Nachwuchs Förderpreis 2019
12-16. Dezember / Villach
K3 Film Festival
31. Dezember / Berlin
Video-Wettbewerb
7-17. Februar 2019/ Berlin
Berlinale
alle Termine und Einreichfristen