Infoseite // Squeeze 5 oder Mainconcept H264?

Blackmagic URSA Broadcast G2

Frage von Paul:


Hallo User,
ich möchte mir einen Encoder besorgen und möchte daher wissen, ob
jemand die beiden oben getestet und miteinander verglichen hat. Sqeeze
scheint der mit größerem Funktionsumfang zu sein. Wie ist die Qualitä=
t
des encodierten Files und die Geschwindigkeit des Renderns? Danke für
konstruktive Tips. Paul Kirschke


Space


Antwort von Wolf Depken:

Am Thu, 4 Sep 2008 01:47:12 -0700 (;PDT) schrieb Paul:

> Hallo User,
> ich möchte mir einen Encoder besorgen und möchte daher wissen, ob
> jemand die beiden oben getestet und miteinander verglichen hat. Sqeeze
> scheint der mit größerem Funktionsumfang zu sein. Wie ist die Qualität
> des encodierten Files und die Geschwindigkeit des Renderns? Danke für
> konstruktive Tips. Paul Kirschke

Ich habe den Mainconcept H264 Pro-Codec. Für das Umwandeln von avi's in
H264 ist der große Klasse. Geschwindigkeit konnte ich nicht vergleichen.
Aber die Bildqualität ist klasse.


Space






Space



Antworten zu ähnlichen Fragen //


Verschlusswinkel für Sony FX3 + FX30 - 1.5 x De-Squeeze für FX6: Neue Firmwares im Anflug
MainConcept plug in beta für Resolve 17
Mainconcept Codec Plugin für DaVinci Resolve bringt Support für HEVC, Sony XAVC/XDCAM und P2 AVC Ultra
Mainconcept PVR 1.0 und HauppaugeWinTV PVR 250
MainConcept MPEG Encoder Wasser Logo
Fehlerhafte Skalierung 15.3 bei H264
h264 vs h265
Codec MOV H264
H264 4K Minischneideprogramm Empfehlung? Freeware?
H264 in Hardware gegossen
H264 und ffd
H264-Codec
Problem: Windows Vista, H264 und MPlayer Portable GUI
Was für eine Videokamera? DV oder SD oder DVD oder HD?
Sony A6300-A6500 oder Fujifilm XT-2 oder 3?
Konverter Thunderbolt auf Thunderbolt (oder HDMI) und FBAS (oder SDI)?
Briefing Raw Cam 4k60p mit AF S5+ Ninja oder R5 oder? Format für Resolve




RSS Facebook Twitter slashCAM-Slash