Logo Logo
/// 

Sonnet Echo 11 Thunderbolt 3 Dock: 5x USB 3.0 und 87 Watt Ladestrom



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum News-Kommentare-Forum

Newsmeldung von slashCAM:



Sonnets neuestes Thunderbolt 3 Dock Echo 11 erweitert mit Thunderbolt 3 ausgestattete Windows und Mac Notebooks um eine ganze Reihe von nützlichen Schnittstellen. Es biet...



Hier geht es zur Newsmeldung auf den slashCAM Magazin-Seiten:
Sonnet Echo 11 Thunderbolt 3 Dock: 5x USB 3.0 und 87 Watt Ladestrom




Antwort von rush:

"Es bietet ein Gigabit-Ethernet Interface, eine 3.5mm Audio-Kombi-Buchse (z.B. zum Anschluß eines Kopfhörers), einen SD/SDXC/SDHC-Kartenleser, HDMI 2.0 sowie 5 USB 3.0 Ports. "

Das ist schon süß... weil die Hersteller bei Ihren teuren Premium-Super-Ultra-Dünn-Laptops nahezu alle Ports weglassen, müssen nun Dritthersteller diese wieder "an Board" holen... das ist irgendwie absurd und will mir nicht so recht in meinen Kopf gehen... aber der Wind weht ja offenbar von anderer Seite her und in diversen Threads um entsprechende Laptops vermissen die Nutzer ja jene Ports ja (angeblich) auch nicht.

Das Ding ist zudem fast halb so teuer wie mein kompletter i7 Laptop (der bis auf LAN und etwas weniger USB-Ports) alle Schnittstellen serienmäßig an Board hat.

Aber kann mir vorstellen das viele solche Teile tatsächlich fast schon "zwingend" benötigen...



Antwort von Jott:

Kleine kabellose Ansteckhubs für die Macbook Pro-Seite (und ich meine wirklich klein) mit allem, was man so braucht (SD-Micro, SD, alte USB-Buchsen, alte Thunderbolt-Buchsen, HDMI ...), und natürlich vom Laptop selbst stromversorgt, gibt's für 20 Euro. Vielleicht nimmt das ein bisschen Druck aus deinem Kreuzzug. Aber nur vielleicht! :-)

Wieso diese großen Desktop-Hubs so teuer sind, erschießt sich mir nicht. Und man braucht sie auch nicht, ist nur nice to have.








Antwort von rush:

Welcher Kreuzzug denn bitte?
Bin halt einfach kein Fan externer Lösungen im Fall von mobilen kleinen Laptops wenn man entsprechende Schnittstellen auch "intern" haben kann... egal ob's nun 20€ oder die hier angeschlagenen 340€ sind.

Platziert man das Sonnet-Teil etwa zuhause, muss man es auch wieder vom Strom trennen, Netzteil einpacken und irgendwo verstauen wenn man es für unterwegs mitnehmen möchte... in eleganten dünnen Hüllen ist da selten Platz für. Das ist mein Tenor und Problem - vom Preis ganz zu schweigen. Aber es wird da sicher einen Markt für geben - chic und elegant ist aber anders.



Antwort von MK:


zum Bild




Antwort von Jott:

Was ist WLAN?



Antwort von rush:

Jott hat geschrieben:
Was ist WLAN?
... das ist der drahtlose Standard, an dem es besonders in Deutschen Hotels häufig noch hapert... ist leider für Leute die viel unterwegs sind Realität und eher Alltag.

Tethering via Smartphone ist oft auch keine ideale Lösung - ich sage nur: Viel Spaß im EDGE-Land aka Germany.
Ja, ich bin häufig in "strukturschwachen" Gegenden unterwegs und kann davon ein Liedchen trällern, denn da hilft häufig auch kein Tethering vom Smartphone wenn am Endgerät nur das murkelige EDGE-Symbol erscheint und jeglicher Seitenaufruf zu einer Geduldsprobe wird - vom Upload ganz zu schweigen. Da kann der Griff zur hoffentlich vorhandenen LAN-Dose durchaus hier und da hilfreich sein.
Wenn man seinen schicken Laptop dagegen nur daheim oder in bekannten Umgebungen nutzt hat man solche banalen Probleme natürlich nicht.



Antwort von Jott:

Nette Geschichte. Ich hatte bisher dieses Jahr 60 Hotelübernachtungen, immer bestes WLAN, auch in der Pampa, auch jenseits von Zentraleuropa. LAN-Strippen haben nur noch alte Schuppen, sonst gibt‘s das gar nicht mehr. Bei allen Buchungsportalen kann man WLAN ankreuzen, will man sicher gehen.

So erlebt‘s wohl jeder anders. Aber ist gut, man braucht unbedingt Ethernet, was jeden portablen Mac seit vielen Jahren zum Unding macht. Hat ja nur 10% Marktanteil, wahrscheinlich deswegen.



Antwort von rush:

Na dann hast du in der Tat Glück gehabt mit Deinen Hotels. Ich sprach auch primär von Deutschland - steht da auch so ;)
Zentraleuropa oder auch darüber hinaus sieht es häufig sehr viel besser aus mit mobilen Daten und W-LAN.

Aber was fühlst Du dich bzw. Deinen Mac persönlich angegriffen? Ich sprach keinen Deut von einem MAC-spezifischen Manko sondern von ultra-mobilen Geräten im Allgemeinen, denn geht hier doch nicht um die lahme MAC vs PC Diskussion... viele aktuelle Ultrabooks aus dem Windows-Bereich kommen doch ebenfalls mit immer weniger Ports daher - das ist ein generelles Problem und kein alleiniges deiner Mac-Schublade. Easy going und nicht alles immer persönlich nehmen.



Antwort von Jott:

Ich nehm gar nichts persönlich, ist doch nur eine interessante Unterhaltung rund um Schnittstellen und persönliche Schicksale, wenn eine fehlt! :-)



Antwort von motiongroup:

rush hat geschrieben:
Welcher Kreuzzug denn bitte?
Bin halt einfach kein Fan externer Lösungen im Fall von mobilen kleinen Laptops wenn man entsprechende Schnittstellen auch "intern" haben kann... egal ob's nun 20€ oder die hier angeschlagenen 340€ sind.

Platziert man das Sonnet-Teil etwa zuhause, muss man es auch wieder vom Strom trennen, Netzteil einpacken und irgendwo verstauen wenn man es für unterwegs mitnehmen möchte... in eleganten dünnen Hüllen ist da selten Platz für. Das ist mein Tenor und Problem - vom Preis ganz zu schweigen. Aber es wird da sicher einen Markt für geben - chic und elegant ist aber anders.
Täglich grüßt das Murmeltier.. mehr gibts nicht zu sagen..




Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum News-Kommentare-Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen:
Sonnet Echo Dual NVMe Thunderbolt Dock für bis zwei NVMe SSDs mit bis zu 16 TB
USB-C soll in Zukunft bis zu 240 Watt Ladestrom liefern
Sonnet Echo 11 Thunderbolt 4 Dockingstation erweitert Notebooks
Neuer Sonnet Echo 5 Thunderbolt 4 Hub unterstützt auch 8K Monitore
LaCie: 1big Dock SSD Pro und 1big Dock Thunderbolt 3 Speicher plus Dockingstatiion
Western Digital Black D50 Game Dock: Thunderbolt 3 Dock mit integrierter NVMe SSD
Sonnet: Modulare DuoModo Thunderbolt Erweiterungssysteme für Desktop und Rack-Einbau
LaCie 2Big Dock Thunderbolt 3 mit 20 TB
CalDigit TS4: Thunderbolt 4 Dock mit 18 Schnittstellen
Lenovo ThinkVision P40w: 39.7" 5K-Monitor mit Thunderbolt 4 Dock
Sonnet SxS - Thunderbolt-Übertragung extrem langsam!
Neuer Sonnet SxS PRO X Thunderbolt 3 Kartenleser liest bis zu 1.250 MB/s
OWC stellt ersten Thunderbolt 4 Hub vor: 3x Thunderbolt 4 plus 1x USB 3.2
Externer Sonnet Fusion Thunderbolt 3 PCIe Flash Drive mit 2.600 MB/s! // IBC 2017
Sonnet Dual-Slot SxS Pro/XQD/SD Thunderbolt 3 SF3 Kartenleser // IBC 2017
LaCie Rugged SSDs mit Thunderbolt 3 und USB 3.1 für Profis // IBC 2019
Sonnet McFiver PCIe-Karte bringt 2 x NVMe-SSD, 10-Gbit/s-Ethernet plus 2 x USB 3.2 Gen 2
Thunderbolt 3 wird USB 4: 40 GBit/s ohne Lizenzgebühren
AJA: Neues PAK Dock Pro und Updates für Mini-Config v2.26.2 und FS-HDR
Konverter Thunderbolt auf Thunderbolt (oder HDMI) und FBAS (oder SDI)?
Zwischen Grundversorgung und Quotenkampf - 3Sat Doku über Echo Jazz Preisträgerin
Sonnet DisplayLink Dual DisplayPort und HDMI Adapter: zwei 4K Displays am M1 Mac
Sonnet eGPU Breakaway Pucks Radeon RX 5500 XT und RX 5700 für Intel Macs
Intel Leak: Thunderbolt 5 wird doppelt so schnell wie Thunderbolt 4
Blackmagic UltraStudio Monitor 3G und Recorder 3G: 3G-SDI- und HDMI Capturing und Playback per Thunderbolt 3
AOC I1601P: Mobiler 15.6"-Monitor mit USB-C- und USB-A-Anschluss

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
AI
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Avid Media Composer
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic DaVinci Resolve
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Cinema
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
EDIUS
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Empfehlung
Euro
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
GoPro
Grass Valley Edius
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
KI
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufberatung
Kaufe
Kaufen
Kurzfilm
Layer
Licht
Light
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
NAB
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Panasonic S1 mit V-Log
Panasonic S5
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Produktion
Projekt
RAW
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sony HDR
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom