Logo Logo
/// 

Problem mit dem RAM Vorschau & beim Start von AE



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Adobe After Effects-Forum

Frage von Mani96:


Hallo Leute,

Ich habe zwei Probleme mit Adobe After Effects und hab bereits das gesamte Internet abgesucht und etliche Lösungsvorschläge versucht, jedoch ohne Erfolg.

1. Problem: AE bleibt beim Starten bei "MediaCore wird intialisiert" hängen und benötigt ca. 5 Minuten zum starten. (Vor einigen Tagen funktionierte dies jedoch noch innerhalb von 1 Minute).

Thema, zu dem einige Lösungsvorschläge präsentiert wurden: https://forums.adobe.com/thread/634237

- "Please remove or uninstall any third party AVIAVI im Glossar erklärt codecs" - Ich versteh diesen Lösungsvorschlag nicht ganz, der anscheinend bei sehr vielen Leuten funktionert hat. Wenn ich das richtig verstanden habe soll ich ähnliche Programme wie DivXDivX im Glossar erklärt entfernen/deinstallieren? Das einzige was ich jedoch installiert habe ist QuickTime.

- Der erwähnte Prozess "Adobe QT32 Server" ist auch nirgendswo zu sehen bei den aktiven Prozessen, wenn ich AE starte (sollte es aber?). Als Lösungsvorschlag wurde vorgeschlagen die Kommunikation zwischen AE und dem Prozess zu genehmigen und auch noch andere Anwendungen soll man in der Firewall erlauben lassen, also hab ich folgende Anwendungen genehmigt:
- dynamiclinkmanager.exe, aftereffects.exe, PProHeadless.exe, Adobe QT32 Server.exe

- Habe auch versucht AE als Adminstrator und mit dem NVIDIA Höchleistungsprozessor zu starten.

- Komischerweise lässt sich After Effects im Abgesicherten Modus garnicht erst starten. Es bleibt nachwievor bei der Zeile "MediaCore wird intialisiert" hängen und nach langer Zeit kommt dann die Fehlermeldung: "After Effects Fehler: Das Programm ist beim Aufrufen des Plug-ins: "AEDynamicLinkServer" abgestürzt.". Auch beim einem erneuten Versuch das gleiche.

2. Problem: RAM Vorschau plötzlich nur mit 1 Sekunde möglich.

Mein Problem wird eigentlich hier ganz gut beschrieben, jedoch hat das Thema keine Antworten: https://www.slashcam.de/info/ploetzlich ... 05124.html

- Ich habe 8GB RAM, was durchaus ausreichen sollte für AE oder? Jedenfalls hats das noch bis vor ein paar Tagen. Davor ging die RAM Vorschau ganz normal auf voller Auflösung 30 Sekunden ohne Schwierigkeiten. Plötzlich funktioniert dies nur noch mit 1 Sekunde - wenn ich die Auflösung runter schalte auf 1/4 dann maximal 5 Sekunden etwa.

- Hab die Voreinstellungen in AE bereits aufgesucht, um nachzuschauen ob kein reservierter RAM für andere Programme eingestellt ist. Ist jedoch so eingestellt, dass AE eigentlich den vollen RAM Speicher nutzen kann.

- Es wurden eigentlich keine Änderungen in den Anforderungen oder Einstellungen geändert, also versteh ich eigentlich auch nicht, wieso es jetzt nicht so wie vorher funktioniert.

- Treiber wurden auch alle aktualisiert, jedoch ohne Änderung.

- Kann es sein, dass das 1. Problem, das 2. auch verursacht? Weil es ist schon komisch, dass es eigentlich gleichzeitig aufgetreten ist.

___________________________________
Adobe Master Collection Version 5.5
Operation system: Windows 10 (64bit)
RAM: 8GB
Intel Core i7
CPU 2.40GHz
Graphic Card: NVIDIA GeForce GT650M

In meinem AE Projekt benutze ich ein "Audio Spectrum" zu einer MP3, die 1 Stunde dauert.
Weitere Effekte: Einige Ein-/Ausblendungen von Texten (Deckkraft).

I hoffe es kann mir jemand helfen, bin schon ziemlich verzweifelt :(

Grüße



Antwort von Mani96:

Nobody an idea? :(



Antwort von TomStg:

Deine 8 GB für After Effects sind sehr sehr mager. Auch Dein Prozessor eignet sich eher für einfache Office-Anwendungen als für das RendernRendern im Glossar erklärt von Komposition in After Effects. Mit dieser Hardware kommst Du in After Effects nicht weit.

16 GB sind knapp für AE, 32 GB sind hilfreich, 64 GB sind auch nicht zu viel.








Antwort von Jost:

Nobody an idea? :(

Wenn zwischenzeitlich Hardware-seitig nichts das Zeitliche gesegnet haben sollte, was ja möglich ist, such erst auf der Software-Seite.

Setze erst über einen Wiederherstellungspunkt Windows zurück.
Hilft das nicht, setze Windows neu auf.

Wenn AE bislang gelaufen ist, sollte AE mit einem frischen Windows erst recht laufen.

Frisches Windows hat noch nie geschadet.



Antwort von Bergspetzl:

Ich glaube zwar nicht dass das dein problem ist, aber wenn du das projekt von 8 auf 16 oder 32 bit stellst verkürzt sich bei sonst gleichen settings die ramvorschau wenn das system an seiner grenze ist. Habe zumindest ich bei einem system festgestellt...



Antwort von Jost:

Ich glaube zwar nicht dass das dein problem ist, aber wenn du das projekt von 8 auf 16 oder 32 bit stellst verkürzt sich bei sonst gleichen settings die ramvorschau wenn das system an seiner grenze ist. Habe zumindest ich bei einem system festgestellt...

Eine Garantie gibt es natürlich nicht. Und sehr wahrscheinlich ist tatsächlich nur irgendwas irgendwo verstellt, was AE ins Stocken bringt. Wobei ein schlichter Hardware-Fehler auch nicht ausgeschlossen ist.
Aber die Fehlersuche hat doch jetzt schon Stunden gedauert. Und kann weitere Stunden dauern - mit ungewissen Erfolgsaussichten.
Windows neu, Treiber neu, AE neu - und dann muss es laufen. Ging ja vorher auch.
Das geht viel schneller und anschließend weiß man genau, ob der Fehler auf der Software-Seite liegt oder nicht.



Antwort von Bergspetzl:

das kann sein, auch wenn es bitter ist. programm vllt auf raytrace statt standart renderer? (i know...basics)



Antwort von Mani96:

Danke Lete für die Anworten!




Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Adobe After Effects-Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen:
Fehlermeldung beim Start von TMPGEnc
Problem mit dem Abspielen von DVDs
Problem beim Überspielen von MiniDV-Kassetten von Canon DV20i auf PC
RAM Preview/Vorschau bei After Effects 2015
Audiofenster kein Pegel bei Ram-Vorschau
Problem beim Umwandeln von Hi8 nach DV
Interlaced-Problem beim Digitalisieren von VHS
Problem beim Überspielen von VCR auf D8
Problem beim Erstellen von Diashows in Ulead VideoStudio 7
MoreTV Fehler beim Start
Problem beim Brennen von verschiedenen ac3-Files und einem Standbild
Problem mit dem Titelgenerator - Premiere 6.5
Probleme beim Ton mit dem Medion-PC 8386
Display an der RX10 MII bleibt beim Start schwarz
Vorschau-Problem
Probleme mit der Vorschau von Videodateien im Mediapool
Neue Festplatte für Macbook & RAM
Messevideo: Sennheiser: HandMic & FocusMic - Reportagen mit dem iPhone ? // IBC 2017
Problem bei RAM -> PC
Problem mit Final Cut Pro X beim Export/Hochladen
Probleme mit dem Brennen von DVD
Virtualdub mod Probleme mit dem komprimieren von audio
Wer hat Erfahrungen mit dem Motorsystem von Konova?
Start von DVB-T in Hamburg - welche Karte bei "lahmer" Hardware?
Red Vorschau: blaue hüpfende Flecken bei Vorschau im Bild
Aufnehmen von analoger TV-Karte mit K!TV und dem XviD Codec

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic DaVinci Resolve
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Cinema
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
EDIUS
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Firmware
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
GoPro
Grass Valley Edius
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufe
Kaufen
Kurzfilm
Layer
Licht
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
NAB
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Panasonic S1 mit V-Log
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Projekt
RAW
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom

Specialsschraeg
15. August - 15. November / Düsseldorf
upfront! young european video award
30-31. Oktober / Espelkamp
Filmfestival SPITZiale
6-8. November / Freyung
Kurzfilmfest Dreiländereck
27. November / Bielefeld
31. Bilderbeben zum Thema „Abschied“
alle Termine und Einreichfristen