Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Postproduktion allgemein-Forum

Infoseite // Premiere Pro Crash durch Genarts Sapphire Plugins

Panasonic Lumix S5Advertisement

Frage von redtiger112:


Hallo liebe Community,

ich habe in letzten Tagen ein enormes Problem mit meinem Schnittprogramm und einem Plugin dazu und komme damit im Moment nicht weiter.
Wenn ich versuche mein Premiere Pro-Projekt mit dem Plugin Sapphire zu öffnen und dann zum Beispiel auf eingefügtes Bild in der Timeline klicke, was einen FX von diesem Plugin drauf hat, dann kommt eine Error Meldung (Unten ein Bild davon). Wenn ich dann irgendwas versuche zu bearbeiten oder versuche das Programm zu schließen freezed es und ich muss es über "Sofort beenden" schließen.

Ich habe jegliche Möglichkeiten schon durchprobiert. Ich habe versucht use_gpu in der Sapphire config auszuschalten, die GPU Beschleunigung im Projekt ausgeschalten, bestimmte Bilder etc. aus dem Projekt zu löschen, die Vorschau Auflösung versucht runterzusetzen, den Vorschau Renderer geändert oder auch die Sequenz in ein neues Projekt zu kopieren.

Schnittprogramm: Premiere Pro CC 2018 v12.0.0
Sapphire Version 6.0.2
Betriebssystem: macOS Mojave Version 10.14.6
Fehlercode: "A low-level exception occurred in: S_Shake (AEVideoFilter:14)" (Es standen auch schon andere Effekte von dem Plugin da)

zum Bild zum Bild https://i.imgur.com/9cmVmwA.png

In einem neuen Projekt in Premiere Pro hat das Plugin fast Fehlerlos funktioniert und in After Effects tut er das auch.
Ich würde mich über eine schnelle und hilfreiche Antwort von euch sehr freuen,
Freundliche Grüße redtiger112

Space


Antwort von Jott:

Ist diese Sapphire-Version nicht arg uralt?

Space


Antwort von redtiger112:

Ja, aber eigentlich sollte diese auch funktionieren mit meiner Premiere Pro Version.

Space


Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Postproduktion allgemein-Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen //


Premiere Pro kann Timewarps nicht (mehr?) konsolidieren
Neue Adobe Premiere Pro und After Effects Versionen 24.0 erschienen
Importierte After Effects-Kompositionen werden in Premiere Pro 2023 nach links verschoben
Adobe Premiere Pro automatisieren über Mac Terminal
Adobe Premiere Pro 23.2 Update bringt automatisches Tone Mapping und mehr
Neu: Adobe Premiere Pro 23.1 und After Effects 23.1 bringen Verbesserungen
Premiere Pro CS (Kaufversion) Vorlage auf viele nicht zusammenhängende Clips zuweisen
Premiere Pro Maskenverfolgung
Kostenlose Online-Sessions zu Premiere Pro und After Effects auf der Adobe MAX 2022
Kostenloser Leitfaden für Premiere Pro Editoren erschienen
Adobe Premiere genutzt Clips identifizieren
Neue Februar Updates (22.2) für Adobe Premiere Pro und After Effects - Remix und Speech to Text
Resolve Projekt nach Crash weg
Blackmagic RAW 1.5 bringt kostenlose Plugins für Adobe Premiere Pro und Avid Media Composer // IBC 2019
Boris FX: Updates für Sapphire, Continuum, Particle Illusion und Mocha Pro // NAB 2019
TV-Sendung auf DVD brennen - steige nicht mehr durch das Formatgewimmel durch
Premiere Plugins und andere Tools von Motion Array für 90 Tage kostenlos
BorisFX Sapphire 2020: bessere Performance, OCIO-Support und neuer FreeLens Effekt
Intel bringt neue Sapphire Rapids HEDT-Prozessoren - aber frühestens in einem Jahr
Sapphire und Continuum 2022 mit mehr Beschleunigung, mehr Mocha und neuen Effekten
Sapphire F8 - Spekulationen zum neuen Atomos Sensor
VFX-Suite Sapphire 2024 verfügbar u.a. mit neuen Glitch-Effekten
Edis X Pro und Plugins
Premiere Pro: Subsequenz durch Clips ersetzen
Typo, Warp und mehr: 5 neue Plugins in Red Giant Universe 3.2 hinzugekommen
Automatische Transkribierung: Minutenpreis des Transcriptive-Plugins wird günstiger mit Prepaid-Option




RSS Facebook Twitter slashCAM-Slash