Logo Logo
/// 

Panasonic VariCam 35 und HS im Herbst 2014



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum News-Kommentare-Forum

Newsmeldung von slashCAM:






Hier geht es zur Newsmeldung mit Link und Bildern auf den slashCAM Magazin-Seiten:
Panasonic VariCam 35 und HS im Herbst 2014




Antwort von sgywalka:

GEIL!

Wenn die VariCAM HS da ist wird des spannend.
Das is genau die Kamera die ich in unserem gerade gebauten
Robotter-big-360-grad-alle-achsen-Greenbox-fly-tank brauch.
Ich hoff die Cam schafft eine Rolrate 360-grad in 1sec und liefert
ein Bild das brauchbar ist.
Wegen dem sind wir In Südafrika mit Buccaneer ( Flugzeug) und
Treibkäfig ( billige cams...die waren meist hin, bei 10 Meter über
Grund und 900 km/h) Tests geflogen.
na ja.. wird das nächste Filmchen. Und da geht es sehr schräg ab...

Pannasonic gib GAS. sabell...



Antwort von iasi:

interessante Kamera ... mal sehen, wie gut der Sensor wirklich sein wird (+14?) und was sie dann kosten soll.

schön auch: eine echte 4k und nicht "nur" UHD.








Antwort von Thunderblade:

Die Andeutung des Gehäuses sieht aus wie eine Sony F55 mit dem ALEXA EVF. Vielleicht haben sie ja aus beiden Kameras das positive kombiniert.

Aber wenn ich schon wieder sehe, dass das Bedien-Interface der Kamera auf der linken Seite beim Operator/Kameramann ist, fasse ich mir schon wieder an den Kopf.



Antwort von Valentino:

Das Panasonic mit einer Kamera mit 4k Bayer-Sensor noch wirklich Marktanteile gut mache kann, ist doch eher unwahrscheinlich.
Wenn man bedenkt das sogar die F5/F55 schon weit über ein Jahr auf dem Buckel haben und die R1 das sechsfache ;-)

Der Sucher erinnert mich eher an den alten R1 Bomb EVF, da der der Alexa deutlich kürzer ist.

Das User-Interface auf der DOP Seit ist echt ein Unding, aber sind halt EB Kamera Hersteller ;-) Sony hat das ja nicht mal bei der F65 auf die Reihe bekommen.



Antwort von iasi:

Ob die Kamera Marktchancen hat, hängt von der Bildqualität ab, die die Kamera letztlich bietet.

Vom Sensor weiß man z.B. nur, dass er einen DR von +14 Blendenstufen haben soll.
Dann spielt natürlich auch der Preis eine wichtige Rolle.



Antwort von Valentino:

Weder Bildqualität, noch Preis sind da ausschlaggebend, wenn so gut wie jeder Kunde von der BMC bis zu EPIC eine 4k Kamera hat und einfach keine Nachfrage mehr vorhanden ist.



Antwort von glnf:

Weder Bildqualität, noch Preis sind das ausschlaggebend, wenn so gut wie jeder Kunde von der BMC bis zu EPIC eine 4k Kamera hat und einfach keine Nachfrage mehr vorhanden ist. Bei Ergonomie und Lichtstärke lässt sich noch ordentlich punkten. Da sind BMC und Red weit vom Optimum entfernt. Bezüglich Bildqualität und Preis gebe ich dir recht.



Antwort von Valentino:

Dafür gibt es Rigs oder die Sony F5 ;-)
So günstig wie das teuerste Rig inklusive Zubehör kann die Panasonic gar nicht werden.



Antwort von rush:

Ein paar Eindrücke von der Varicam auf der IFA in Berlin. Ist noch bis zum 10.09.2014 in den Hallen von Panasonic zu sehen - allerdings ist der Body nicht unter Strom gewesen und einige Beschriftungen eher schief aufgeklebt (EXIT-Button) ... :D



Antwort von Jott:

Das User-Interface auf der DOP Seit ist echt ein Unding *** wegen Beleidigung gelöscht *** , dass ein DoP mit so einer Kamera auch mal alleine dreht. Die Hersteller wissen schon, was sie da bauen und für wen.



Antwort von Jürgen F.:

Für die S35 Version kompl. mit Sucher wird ein Preis von 50k € gemunkelt und teilweise von den Händlern bestätigt.
Mal bis zur IBC warten.
Auf jeden Fall zwei Jahre zu spät.

LG Jürgen F.








Antwort von Valentino:

...da wird man beleidigt und man bekommt es nicht mit ;-)))

Wie schon Oben beschrieben Panasonic ist im digitalen 35mm Segment deutlich zu langsam gewesen, dazu Preise wie zu F35 Zeiten, da muss man schon großer Panasonic Fan sein um nicht zu Sony oder Red zu greifen.

Spätestens nach dem 4k XAVC Hack der F5 gibt es immer weniger Gründe für die Varicam. Dazu die bis zu 180fps bei XAVC und 240 fps bei RAW der Sony Kamera, da hat Panasonic schon vor Jahren den VariCam Titel verloren.

Eigentlich schade, wenn man bedenkt das Panasonic mit der ersten VariCam die ganze D-Cinema Kamera Sache mit ins Rollen gebracht hat.



Antwort von Jott:

Beleidigt? Ich würde sagen, eher gestichelt war's! :-)

Das Beleidigometer war da arg empfindlich kalibriert. Ist nicht immer so.




Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum News-Kommentare-Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen:
VariCam LT 5.0 Firmware und erste VariCam Pure Raw Footage
Firmware-Updates für Panasonic VariCam LT und Sony F55/F5 // NAB 2017
Panasonic stellt kostenlose LUT Library für VariCam und EVA1 Cine Kameras zur Verfügung
Panasonic VariCam LT
Panasonic Varicam LT Preissenkung - 9.995,-U$
Panasonic VariCam LT um 5.500 Euro billiger
Panasonic Varicam 35 - Framerates & zugehörige Codecs
Panasonic bringt neue Raw-only Varicam raus
Panasonic VariCam LT 5.5 Update mit 240p Raw Output u.v.m.
Panasonic VariCam LT Firmware Upgrade 6.0 mit Live Funktionen angekündigt
video de luxe plus 2014 und XAVC S
Panasonic VariCam LT Firmware 8.0 bringt Support für Hybrid Log Gamma
Panasonic kündigt "kleine" Cine-Kamera an: VariCam "Mini" im Anflug // NAB 2017
AG DOK Kameratest: Panasonic EVA1, Canon C200, RED Epic-W Helium, Ursa Mini Pro, Varicam LT, FS7, Terra 6K, GH5
Edius X kommt im Herbst, ua. mit Background-Rendering und 8K-Support
Überarbeitete Samyang VDSLR MK2 Objektive ab Herbst, low-budget und auch mit RF-Mount
Heißer Herbst 2020 - Neue CPUs,GPUs und Apple Silicon für die Videobearbeitung
AtomOS 8.4 - (noch mehr) HDR und Goodies für die Varicam LT
Neuer Patch für VDL 2014 13.0.5.4
Sony RX100II - kein Ton in VDL 2014
Videos für Instagram mit Magix VD 2014 Premium
Größe eines bearbeiteten Videos ändern. Premiere Pro CC 2014
Apple MacBook Pro 2018 im 4K Schnitt Performance Test: ARRI, RED, VariCam Material in FCPX, Premiere Pro und Resolve
Panasonic GH6 mit 8K Video und neuem AF-System? - Panasonic bestätigt neues GH Model
Kühler Kamera-Herbst 2016
Kamera Pflichtenheft Herbst 2016

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
AI
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Avid Media Composer
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic DaVinci Resolve
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Cinema
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
EDIUS
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Euro
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
GoPro
Grass Valley Edius
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
KI
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufe
Kaufen
Kurzfilm
Layer
Licht
Light
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
NAB
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Panasonic S1 mit V-Log
Panasonic S5
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Projekt
RAW
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sony HDR
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom