Logo Logo
/// 

Panasonic HPX900 - Bildqualität zeitgemäß??



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Camcorder allgemein -- 4K / UHD / FHD-Forum

Frage von Ldal:


Hallo Leute,

ich überlege, eine HPX900 gebraucht sehr günstig zu kaufen.
Das Signal würde ich extern via SDI-Out in Full-HD 10bit 4:2:24:2:2 im Glossar erklärt aufzeichnen.
Ist die Bildqualität (im speziellen die Auflösung) der HPX900 noch zeitgemäß? Hält sie einem Vergleich mit einer PDW-700 stand?

Derzeit besitze ich eine HPX500 - diese entspricht in Sachen Auflösung nicht meinen Erwartungen, da sie ja auch keine nativen HD-Chips besitzt.

Vielen Dank für die Rückmeldungen!



Antwort von Jott:

Dann wirst du mit der auch nicht glücklich. Ein Blick in die Sensoren-Specs: 1280x720 effektiv. Damit kommst du nicht auf "Full HD", was immer du darunter verstehst. Auch nicht mit einem externen Recorder. Die Kamera stammt aus einer Zeit, als die Broadcaster noch in 720p produziert hatten. Dafür hatte es damals gepasst. Vergangene Zeiten.



Antwort von rush:

Würde ich auch eher von abraten wenn Du Dich bildqualitativ steigern möchtest...

Hatte sie eine Zeit lang mit einem Hyperdeck Shuttle im Betrieb - aber das Bild was aus der Kamera kommt fällt im Vergleich zu aktuellen Kameras schon sehr ab.... und einer PdW700 kann sie ebenfalls nicht das Wasser reichen. Es bleibt allein der günstige Preis - schön ist anders so zumindest meine Meinung. Besonders wenn du schon von der 500er kommst... würde ich nicht empfehlen.

Nachtrag: Du schreibst zweimal HPX900... aber du meinst die HDX900? Ich bezog mich zumindest auf letztere





Antwort von Ldal:

Sorry, ja ich meinte HDX und nicht HPX -> alte Schreibgewohnheit;)
Danke für die Rückmeldungen, dann werde ich das Teil nicht kaufen - nur billig bringt ja auch nichts...



Antwort von schaukelpirat:

Hallo beisammen

Ich bin der Verkäufer der Kamera und es handelt sich dabei um das Gerät, das vorher im Besitz von rush war - ich hatte ihm die Maschine damals abgekauft (es ist sozusagen eine Forenkamera :-) )

Ich glaube gerne, dass rush mit der Bildqualität nicht sehr zufrieden war, denn das war ich anfangs auch nicht. Ich habe mir die Maschine daraufhin mit einem Vektorskop vorgenommen und noch ein deutliches Plus an Bildqualität herausarbeiten können. Auch das Bildrauschen ließ sich noch sehr stark reduzieren.

Im Vergleich zur HPX500 liefert die HDX klar das bessere und schärfere Bild - vorausgesetzt, man verwendet auch ein HD-Objektiv (das macht bei der 500er praktisch keinen Unterschied, weil sie ja SD-Sensoren hat).

Ich habe die 900er im Verbund mit HPX2700 und HPX371 eingesetzt, da fügt sie sich ohne Schwierigkeiten ein, wenn man das Signal über HD-SDI abgreift. Ich verkaufe sie eigentlich nur deswegen, weil ich für die interne Sicherheitsaufzeichnung bei Veranstaltungen nur noch ein Speichermedium und einen CodecCodec im Glossar erklärt verwenden möchte (AVC-Intra auf P2).

Ansonsten hat sie mit den anderen Kameras - wie gesagt - problemlos mithalten können.

Da wir ja beide in OÖ zuhause sind, stehe ich dir gerne für Fragen oder auch einen Vergleichstest zur Verfügung. Ich kann auch jemanden mit einer PDW700 auftreiben, dann können wir einen Direktvergleich machen.




Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Camcorder allgemein -- 4K / UHD / FHD-Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen:
Panasonic AU-EVA1 - Bildqualität und Sensorverhalten
Verzweifele an Panasonic HC-X929, schlechte Bildqualität
Sony XH A1 noch zeitgemäß?
Canon HV 20E noch zeitgemäß?
XF100 Bildqualität
Bildqualität unzufrieden
Bildqualität einer Dashboardcam?
Bildqualität der GoPro3 BE
Bildqualität Inspire / Phantom3
Fragen zur Bildqualität
Canon XH-A1 und Bildqualität
Sensoralterung? Bildqualität lässt nach
Bildqualität in Premiere CS6 mies
Sony Alpha 77 schlechte Bildqualität
Bildqualität am Mac vs TV großer Unterschied
Bildqualität GH4/5 vs. Sony A7R 2/3
Bildqualität am Objekt oder an der Post?
Bildqualität der digitalen Camcorder beim schwenken !?
SONY HDR-HC1: Fragen zu Bildqualität, Sonnenblende,... ?
Vergleich Bildqualität Camcorder: 3chip mini DV und HD
GoPro Hero 6: Bildqualität - frischer Wolf im Schafspelz
Samsung NX1 Firmware 1.30 bringt verbesserte FullHD Bildqualität
Full HD aufnehmen...soll ich Bildqualität auf "L" stellen?
Kompaktkamera mit viel Zoom / Stabi und gute Bildqualität
Sony PXW-FS7 II Teil 2: Formate, Bildqualität und Fazit
Sony A 510 Digital Betacam an Blackmagic HD Extreme - Mässige Bildqualität

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Band
Bild
Blackmagic
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS 5D MKII
Capture
Capturing
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufe
Kaufen
Layer
Licht
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
Nero
News
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Premiere
Projekt
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom

Specialsschraeg
28. Januar 2018/ Hanau
JUNG & ABGEDREHT – Jugend-Kurzfilmfestival
15-25. Februar 2018/ Berlin
Berlinale
17-22. Februar 2018/
Berlinale Talents
13-18. März 2018/ Graz
DIAGONALE
alle Termine und Einreichfristen


update am 12.Dezember 2017 - 18:00
slashCAM
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*