Logo Logo
/// 

Panasonic HDC-SD909: Monoaufnahme auf zwei Spuren (Stereo)?



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Panasonic-Forum

Frage von mtemp:


Hi,

laut Handbuch des Panasonic HDC-SD909 wird beim Audioeingang über ein externes Mikro die Audioaufnahme auf Stereo umgestellt. Nun benutze ich jedoch ein ext. Monomikro (lang ists her: Sennheiser MKE 300).

Doch die Aufnahme erfolgt nur auf einem Kanal bzw. wird bei der Wiedergabe auch nur auf einem ausgegeben. Wünschenswert wäre jedoch die Ausgabe auf beiden Kanälen (in einem Raum mit mehreren Lautsprechern).

Doch über diese Option scheint dieses Modell tatsächlich nicht zu verfügen -- wirklich? Oder hab ich die falsche Seite (8) des Handbuchs aufgeschlagen... ;)

Danke!
mtemp



Antwort von Jott:

Mono auf einem Kanal ist doch okay und logisch. Im Schnittprogramm stellst du das Panorama für diese Spur auf Mitte.

Mono auf beide Kameraspuren legen können zwar manche Kameras, daraus ergibt sich aber gerne ein Fettnäpfchen, wenn man das so in ein Schnittprogramm übernimmt. Dort sollte eine Mono-Spur besser wirklich nur eine sein, nicht unnötig gedoppelt.



Antwort von mtemp:

Ja, bei einer Nachbearbeitung wärs kein Problem.

Doch die Aufnahme soll direkt danach zur Analyse wiedergegeben werden, direkt von der Kamera aus.
Und dies in einem Raum mit mehreren Lautsprechern (jeweils 2 auf der Bühne, im mittleren und hinteren (Zuschauer)bereich). So wird also nur die "rechte Seite" beschallt. Vielleicht/bestimmt bietet unsere Audioanlage eine entsprechende Möglichkeit. Doch zumindest ich hab auch dort ebenfalls keine Option gesehen -- vor "lauter zu vielen" Knöpfen & Reglern ;)

... darum der Versuch, dies gleich während der Aufnahme irgendwie/-wo zu aktivieren.
Na ja, vielleicht nächstes Mal, zB mit einem "Nachfolgemodell" wie dem MKE 400 ...

Danke Dir & schönstes WE mind. in Stereo und Farbe! :)
mtemp





Antwort von srone:

wenn es ein mischpult in dem raum gibt, gibt es meistens bei einer beschallungsanlage, schließ nur den ausgang der kamera der ein signal führt (wie du schreibst rechts), an einen monoeingangskanal des mischpultes an, selbigen stellst du via pan(orama)-regler in die mitte.

lg

srone



Antwort von mtemp:

ich gebe Video und Audio zugleich per HDMIHDMI im Glossar erklärt an einen von mehreren vorhandenen HDMI-Eingängen in dem Raum aus bzw. an die "Anlage" weiter. Wüsste dort aber nicht die entscheidenden Schrauben, an denen ich drehen müsste, um das Monosignal als Stereosignal auszugeben (oder wie dies korrekterweise lauten müsste...).

Doch egal. In dem größeren werden für diese Angelegenheit nur 10 Personen + Dozent anwesend sein. Da fällt diese "einseitige Beschallung" nicht derart ins Gewicht. Wäre aber natürlich trotzdem »schön« gewesen. Und würde vielleicht auch das Rauschen und Brummen, das ich nicht ganz "ab-/wegdrehen" konnte, aus einem der "Bühnenlautsprecher" etwas vermindert bzw. deren Wahrnehmung ...

Na ja, in manchen Dingen sollte man wohl ein Fachmann sein ;) Doch leider gibts hier keinen weit & breit -- nur Euch und das Forum ;) ;)
Doch zum Glück ja nun hoffentlich demnächst das WE!

Danke nochmals!



Antwort von Jott:

Wüsste dort aber nicht die entscheidenden Schrauben, an denen ich drehen müsste

Doch, weißt du jetzt: Panorama (kurz "Pan"). Dran drehen, und dein Ton wandert von links nach rechts und umgekehrt. Du stellst den Pan-Regler in die Mitte.



Antwort von mtemp:

Okay, vielleicht hab ich nachher noch Zeit und begebe mich auf die Suche nach dem Pan :)



Antwort von Jott:

Zu unscharf zum Gucken ... kein Tonmischpult vor Ort?



Antwort von srone:

via hdmi überträgst du ein stereosignal, bei dem, in deinem fall nur ein kanal belegt ist.

darauf ist eure anlage nicht ausgelegt, bzw es findet sich soweit ich das nach dem bild beurteilen kann, leider keine möglichkeit dies zu kompensieren.

für die zukunft, wäre vielleicht ein speziell beschalteter adapter: stereo-miniklinken-buchse auf -stecker, um den ton auf beiden spuren zu haben, die eleganteste lösung.

lg

srone



Antwort von mtemp:

Ich glaub, ich nutze den restlichen Sonnenschein nun lieber für 'ne kurze Radtour ;)

... doch diese Produktabilldung hätte ich noch anzubieten, die sich in diesem Rack befindet ...




Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Panasonic-Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen:
Export von Stereo Projekt auf vier audio spuren
Panasonic SD909 externes Miktofon für Veranstaltungsmitschnitt
Wie kann man eine von zwei Audi-Spuren entfernen (AVI/MP4)
Datenübetragung vom Panasonic HDC-DX1
Panasonic HDC-TM60 ersetzen oder behalten?
Auto-Ladegerät für Panasonic HDC-HS700
Panasonic HDC-SD9: Datum und Uhrzeit einblenden
Ersatz für Panasonic HDC-SD707 gesucht. RX10 vs FZ1000
Panasonic NV-GS280 Videoaufnahmen in Stereo
HDC-SD707 Blaue vertikale Streifen- Auf Display und Sucher
Soundausgabe von Stereo auf Mehrkanalton umstellen
DivX: Soundspur nachträglich von Stereo auf Mono
mixed stereo vs. joint stereo
Zwei neue 4K-Kompaktkameras von Panasonic – Lumix TZ101 und TZ81 // CES 201
Zwei Panasonic FullFrame L-Mount Kameras und drei Objektive? zur // Photokina 2018
G.U.T.E. - Zwei Halbprofis räumen auf / Webserie
zwei Filme auf eine DVD
Zwei Sprecher - zwei Mikrofone = Echo - was kann man tun?
Zwei Videos (Sprecher und Präsentation) gleichzeitig steuern auf einer Webseite
DVD auf Laptop laeuft aber nicht auf Panasonic
Akku für HDC-SD 600
Premiere CC 2015 mehrere Spuren löschen
Renderzeit zu langsam, weil zu viele Spuren?
2x DivX mit 2 AC3-Spuren verbinden
Crossover Plugin für 2 Audio Spuren?
FCPX -> MFX, 4 Spuren - Schnitt und Export?

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic DaVinci Resolve
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Cinema
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Firmware
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
GoPro
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufe
Kaufen
Kurzfilm
Layer
Licht
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
NAB
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Panasonic S1 mit V-Log
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Projekt
RAW
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom