Logo Logo
/// 

Neues Sony 18-110mm f/4 E-Mount Objektiv am Himmel?



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Kamera Zubehör: Objektive, Gimbals, Stative, ...-Forum

Frage von rush:


In diversen Quellen rumort es ja schon länger: Demnach wird Sony ein für APS-C, respektive S35 Sensoren gerechnetes Universalobjektiv mit E-Mount Anschluss bringen.

Für Nutzer einer FS5/FS7 oder auch den spiegellosen Alphas mit APS-C oder im Crop-Mode dürfte das durchaus eine interessantes Objektiv werden, zumal es durch die Begrenzung auf APS-C vermutlich auch etwas kompakter ausfallen dürfte bei identischer BlendeBlende im Glossar erklärt f/4.

Der Vorteil liegt natürlich klar im WW-Bereich verglichen mit dem 28-135er...

Laut den sonyalpharumors soll das Glas am 9. September vorgestellt werden:

http://www.sonyalpharumors.com/sr5-leak ... -0-g-lens/



Antwort von Jott:

Daumen drücken. So was fehlt.



Antwort von tommyb:

Da beißen sich die FS7 Kit-Leute garantiert in den Arsch...








Antwort von TomStg:

Oder dann vielleicht dieses ab Januar 2017?
http://www.sonyalpharumors.com/zeiss-21 ... rder-9900/



Antwort von rush:

Oder dann vielleicht eher dieses ab Januar 2017?
http://www.sonyalpharumors.com/zeiss-21 ... rder-9900/ Das Teil hat keinerlei elektronische Kopplung - ergo weder Stabi noch AF Unterstützung. Wie sinnvoll das letztlich ist muss jeder selbst abwägen. Für diverse Produktionen könnte das Zeiss sicher sehr interessant werden, für den Hobbyisten oder die One-Man Show ist es aber vermutlich schon Overkill :)

Und beim Blick auf's Preisschild wird einem zusätzlich schwindlig... besonders wenn als Kamerabody eine kleine A6300 oder A7rII zum Einsatz kommt, ganz zu schweigen vom Gewicht was am Bajonett zerrt :)

Da hoffe ich in der Tat eher auf ein bezahlbares Glas von Sony, denn viel teurer als das 28-135er dürfte es ja eigentlich nicht werden in der Theorie. Aber wir werden sehen ob es kommt, wann es kommt und wenn ja wie teuer es wird und ob es was taugt.



Antwort von klusterdegenerierung:

Da beißen sich die FS7 Kit-Leute garantiert in den Arsch... Wenns noch ein paar Tacken günstiger ist erst Recht! :-)



Antwort von Frank Glencairn:

Und beim Blick auf's Preisschild wird einem zusätzlich schwindlig... besonders wenn als Kamerabody eine kleine A6300 oder A7rII zum Einsatz kommt, ganz zu schweigen vom Gewicht was am Bajonett zerrt :) Ab ner gewissen Klasse kosten Objektive immer mehr als der Body. War immer schon so.



Antwort von iasi:

Und beim Blick auf's Preisschild wird einem zusätzlich schwindlig... besonders wenn als Kamerabody eine kleine A6300 oder A7rII zum Einsatz kommt, ganz zu schweigen vom Gewicht was am Bajonett zerrt :) Ab ner gewissen Klasse kosten Objektive immer mehr als der Body. War immer schon so. oder anderes rum: ab einer gewissen Preisklasse müssen Objektive eben auch was taugen



Antwort von TonBild:

Der Vorteil liegt natürlich klar im WW-Bereich verglichen mit dem 28-135er...

Laut den sonyalpharumors soll das Glas am 9. September vorgestellt werden:

http://www.sonyalpharumors.com/sr5-leak ... -0-g-lens/ Das wird auch langsam Zeit. Ich denke die meisten FS5 FS7 Nutzer werden das sehnsüchtig erwarteten.



Antwort von Jan:

Ein 18-105 mm F4 für E-Mount APS-C gibt es ja schon seit drei Jahren, nur eben nicht mit Blendenring und so schönem ZoomZoom im Glossar erklärt und Focusring. Der Powerzoomhebel war aber auch schon beim alten Modell, was eher für Fotoleute bestimmt war, mit an Bord.



VG
Jan



Antwort von klusterdegenerierung:

Mich würde auch mal interessieren wie groß der Unterschied in der Abbildungsqualität zwischen der alten und der 18-105 ist, denn immerhin sind es beides G Optiken mit BlendeBlende im Glossar erklärt 4.

Hammer wäre das neue mit BlendeBlende im Glossar erklärt 2.8, das wäre mal was! :-)



Antwort von rush:

Mich würde auch mal interessieren wie groß der Unterschied in der Abbildungsqualität zwischen der alten und der 18-105 ist, denn immerhin sind es beides G Optiken mit BlendeBlende im Glossar erklärt 4.
Vermute - das insbesondere im Bereich Video - der Unterschied nicht derart gravierend sein wird wie einige vielleicht erhoffen ;)

Es geht bei solch einer Linse für Video eher um die Usability... ein paar manuelle Ringe, vielleicht auch etwas mehr Makro und solche Geschichten sind letztlich wichtiger als das letzte Quäntchen Randschärfe/Helligkeitsabfall in den Ecken.








Antwort von rainermann:

Nicht zu vergessen, dass das 18-105 ohne Korrektur in der Kamera ziemlich stark verzerrt. Und die Korrektur geht bei der FS7 nur im HD-Modus. Der "manuelle" Focus ist auch recht grottig und das waren für mich auch schon die beiden Hauptgründe,dann doch ein 18-200 zu nehmen. Das 28-135 war für mich nie ne Option, da fehlte mir untenrum doch einiges. Auch wenn ich immer mit schielendem Auge neidisch auf dessen Handling geschaut hab (hatte es mal bei einem Kollegen getestet, an sich ein feines Teil)
Das 18-110 scheint für FS7-Owner durchaus ein Missing Link zu sein. F4 ist nicht Barry Lyndon, aber geht so...




Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Kamera Zubehör: Objektive, Gimbals, Stative, ...-Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen:
Leichte Zoomobjektive für Sony E-Mount FullFrame
E-Mount Objektive an der BMPCC 6k?
Zwei neue Sony APS-C/S35 E-Mount Objektive SEL1655G und SEL-70350G
Funk Fokus/Blende an EF Objektiven: Aputure DEC EF to E-mount adapter
Objektivadapter E-Mount auf Canon EF-Objektive
FS700 E-Mount Objektive Zoom
Weit(winkel) Objektiv für Sony Alpha6400
Welches Objektiv für die Sony Alpha 7SIII?
Wo bekomme ich Sony Objektiv Ersatzteile?
Weitwinkelobjektiv für Sony-Camcorder
Neue Sony RX100 VA (5a) mit bewährtem F1,8 Objektiv
Sony: Neues 16-35 mm F2,8 G Master und 12-24 mm F4 G Objektiv
Neues Tamron Telezoom-Objektiv 70-180mm F/2.8 für Sony E-Mount
Sony: Neues G Master Vollformat Objektiv FE 135mm F1.8 GM für E-Mount für 1.999,- Euro
Neues Weitwinkel-Objektiv für E-Mount -- Samyang AF 24mm F2.8 FE
Tiny E Mount - Neues 35mm AF Vollformat Objektiv von Samyang
Objektiv für Portraitaufnahmen mit Sony FE-Mount
Neue Portrait-Brennweite: Samyang AF 75mm F1,8 FE Objektiv für Sony E Mount
Sigma 85mm F1.4 DG DN | Art Objektiv vorgestellt für L-Mount und Sony E
Sachtler - Neues Stativ am Himmel - Release am 05.09.17
Samyang AF 45mm F1.8 FE -- sehr kompaktes Vollformat-Objektiv für Sony E-Mount vorgestellt
Neues kompaktes Sony G Master FE 35mm F1.4 Objektiv für Nutzer der A7-Kameras ua.
Sony APS-C Zoomobjektiv 18-110mm F4 // IBC 2016
Sony Objektiv/Mount-Adapter Ver. 01 vs. Ver. 02 / Frage
Messevideo: Sony S35 Zoomobjektiv E PZ 18–110mm F4 G OSS // IBC 2016
Sigma kündigt Vollformat 24-70mm F2.8 DG DN Art Zoom für L-Mount und Sony E-Mount an

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
AI
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Avid Media Composer
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic DaVinci Resolve
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Cinema
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
EDIUS
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Euro
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
GoPro
Grass Valley Edius
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
KI
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufe
Kaufen
Kurzfilm
Layer
Licht
Light
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
NAB
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Panasonic S1 mit V-Log
Panasonic S5
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Projekt
RAW
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sony HDR
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom