Logo Logo
/// 

Nach Rendern ist das Video zerstört (geviertelt)



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Adobe After Effects-Forum

Frage von Datsch1486:


Hallo zusammen,

Ich bin gerade dabei mich in After Effects CC 2018 einzuarbeiten. Ich habe mir im Internet ein kostenloses Template runtergeladen um einen kleinen Trailer zu erstellen. Ich habe soweit alle Platzhalter mit meinen Texten und Videoclips ersetzt und den Trailer dann gerendert. Allerdings ist der Trailer nach dem RendernRendern im Glossar erklärt in soweit zerstört, dass er bis ca. zur Hälfte normal läuft und dann das Bild geviertelt wird und das, was angezeigt wird auf allen vier kleinen teilen der Trailer quasi von vorne ist. Außerdem ist jedes einzelne Viertel farblich anders eingefärbt. Ich habe mal mit den Rendereinstellungen herumgespielt und festgestellt, dass das nicht passiert, wenn ich die Auflösung beim RendernRendern im Glossar erklärt von "Voll (1920x1080)" auf "Halb (1920x1080 )" stelle. Allerdings ist dann die Qualität des ausgegebenen Trailers nicht so dolle. Es muss doch eine Möglichkeit geben, den Trailer ohne Probleme in 1920x1080 auszugeben.

Hatte vielleicht schonmal jemand das gleiche Problem und kann mir weiterhelfen?

Gruß, Datsch



Antwort von Jott:


und dann das Bild geviertelt wird und das, was angezeigt wird auf allen vier kleinen teilen der Trailer quasi von vorne ist. Außerdem ist jedes einzelne Viertel farblich anders eingefärbt.

Warhol-Filter.



Antwort von Datsch1486:

Ja, im Prinzip sieht das Video ab der Hälfte so aus, nur dass dieser Filter nirgendwo verwendet wurde und es ja nicht bei beiden o.g. Varianten passiert. In der 1920x1080 Einstellung passiert das ab der Hälfte, bei der 1920x1080 (960x540) Einstellung passiert das nicht. Und der einzige Unterschied ist eben diese beschriebene Auflösungseinstellung in den Rendereinstellung. Was anderes habe ich nicht geändert.

Gruß





Antwort von Datsch1486:

Nachtrag:

In der Vorschau ist von dem "Effekt" ebenfalls nichts zusehen. In der Vorschau wird das Video problemlos und ohne Fehler angezeigt.



Antwort von Jörg:

Deutsches AE, englisches template?



Antwort von Datsch1486:

ja, das ist tatsächlich möglich, dass das Template im Ursprung englisch ist. Würde ich sogar mal von ausgehen. Das AE ist jedenfalls deutsch. Muss ich dann an den Einstellungen was anpassen?

gruß




Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Adobe After Effects-Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen:
Nach Rendern ist das Video zerstört (geviertelt)
Das Video ist nach den rendern verpixelt! MIT BILDERN! (Premiere Pro)
Nach dem Rendern stockt das Video - Adobe Premier PRo
Verlustfrei Rendern in Davinci Resolve und in Magix Video Deluxe schneiden
Gutes Video rendern bei möglichst kleiner Filegröße
Video ist nach rendern bei Bewegungen pixelig
Adobe Premiere Video zuschneiden / nur bestimmte Stelle rendern
Führender Video-Experte?
Re: Führender Video-Experte?
Video mehrfach rendern - Qualitätsverlust?
Video richtig rendern
wmv-Video: Starker Qualitätsverlust nach Rendern
Nach dem Rendern sieht das Resultat verwaschen aus
Problem mit Premiere , nach rendern ist die vorschau verzerrt.
Video ist langsam nach Import
Wo ist denn jetzt das Video "MITE"?
Bildstabi ruckelt nach Schwenk bei XA10. Wie ist das bei XA20/25?
Das VHS-Imperium - Als das Kino nach Hause kam
Farbunterschiede nach rendern
Bildrauschen NACH Rendern
Wie ist das Möglich das meine videodreh nur 30min lang war?
Motion Tracking: Wie ein Objekt verknüpfen das nicht das getrackte ist?
was ist davon zu halten? ist das eine gute lösung?
avchd nach rendern ruckelt es
Premiere : nach rendern Pixelfehler
UHD nach FHD rendern

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufe
Kaufen
Layer
Licht
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Projekt
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom



update am 20.September 2018 - 22:36
slashCAM
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*