Infoseite // Logos aus PVA/MPEG2 entfernen

Blackmagic URSA Broadcast G2

Frage von Andreas Kochenburger:


Kennt jemand eine Möglichkeit um aus PVA- oder MPEG2-Dateien die Logos
von Fernsehmitschnitten zu entfernen/überdecken, ohne komplett neu
nach AVI zu dekomprimieren (;z.B. über Virtualdub)?

Andreas
-------
MinForth: http://www.minforth.net.ms
A robust and small Forth system in C


Space


Antwort von René Geilenkirchen:

Andreas Kochenburger wrote:

>Kennt jemand eine Möglichkeit um aus PVA- oder MPEG2-Dateien die Logos
>von Fernsehmitschnitten zu entfernen/überdecken, ohne komplett neu
>nach AVI zu dekomprimieren (;z.B. über Virtualdub)?

VirtualDubMod oder VirtualDubMPEG2 mit Logoaway Filter
per Frameserver an TMPGEnc

HTH,
Rene


Space


Antwort von Klaus Stadlthanner:

"René Geilenkirchen" wrote in message
Re: Logos aus PVA/MPEG2 entfernen###
> Andreas Kochenburger wrote:
>
> >Kennt jemand eine Möglichkeit um aus PVA- oder MPEG2-Dateien die Logos
> >von Fernsehmitschnitten zu entfernen/überdecken, ohne komplett neu
> >nach AVI zu dekomprimieren (;z.B. über Virtualdub)?
>
> VirtualDubMod oder VirtualDubMPEG2 mit Logoaway Filter
> per Frameserver an TMPGEnc
>
> HTH,
> Rene

Das wäre doch dann aber neu encoden, oder? Mir ist leider keine Möglichkeit
bekannt, ein Logo direkt in der MPEG2-Datei zu überdecken.

Viele Grüße,
Klaus



Space


Antwort von Andreas Kochenburger:

On Thu, 11 Mar 2004 13:44:39 0100, René Geilenkirchen
wrote:

>Andreas Kochenburger wrote:
>
>>Kennt jemand eine Möglichkeit um aus PVA- oder MPEG2-Dateien die Logos
>>von Fernsehmitschnitten zu entfernen/überdecken, ohne komplett neu
>>nach AVI zu dekomprimieren (;z.B. über Virtualdub)?
>
>VirtualDubMod oder VirtualDubMPEG2 mit Logoaway Filter
>per Frameserver an TMPGEnc

Mit direct stream copy in vdmpeg2 nimmt mein tmpgenc aber den frame
server nicht an, vermutlich sendet der dann nämlich die komprimierten
Frames.

Andreas
-------
MinForth: http://www.minforth.net.ms
A robust and small Forth system in C


Space


Antwort von René Geilenkirchen:

"Klaus Stadlthanner" wrote:

>> VirtualDubMod oder VirtualDubMPEG2 mit Logoaway Filter
>> per Frameserver an TMPGEnc
>>

>Das wäre doch dann aber neu encoden, oder? Mir ist leider keine Möglichkeit
>bekannt, ein Logo direkt in der MPEG2-Datei zu überdecken.

Natürlich wird neu encoded - Eingriff ins Bild bedeutet neue
Komprimierung

Rene



Space


Antwort von René Geilenkirchen:

Andreas Kochenburger wrote:

>>VirtualDubMod oder VirtualDubMPEG2 mit Logoaway Filter
>>per Frameserver an TMPGEnc
>
>Mit direct stream copy in vdmpeg2 nimmt mein tmpgenc aber den frame
>server nicht an, vermutlich sendet der dann nämlich die komprimierten
>Frames.

Du kannst latürnich den Direct Stream nicht einsetzten da Du ja durch
den LogoAway Filter die Bildinformation änderst. Das erfordert eine
Neukodierung -- also Full Processing einstellen.

Rene


Space



Antworten zu ähnlichen Fragen //


Kaputte Frames aus MPEG2 entfernen
Software zum generieren von Live-Einblendungen, Logos usw via Chroma Key gesucht
Vereinfachtes animieren für Logos etc.
mpeg2 unteren Rand entfernen
mpeg2 kennung fuer interlaced material entfernen?
Kann ich die störenden Mülltonnen aus dem Video entfernen?
Schrift aus Video entfernen
Videoprojektor-Regenbogenartefakte aus Material entfernen?
Tonspur aus mpeg entfernen...
Codecs aus XP-Installation entfernen/resetten?
PVA"s scheiden die > als 4 Gb sind..
F: Mehrere .pva auf eine DVD
PVA Strumento: Found GOP with more than 15 Pics
Software zum Aufnehmen im PVA-Format?
Suche PVA Stream zum download




RSS Facebook Twitter slashCAM-Slash