Logo Logo
/// 

Kameraleute in Leipzig gesucht



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Actioncams: GoPro Hero, Sony ua.-Forum

Frage von Synthese3D:


Wir suchen ab sofort, in Leipzig Kameraleute mit eigenem Equipment (Kamera, Musikabspielgerät und Schnittplatz).

Es handelt sich um Filmarbeiten im Eventbereich. Du arbeitest in einem internationalem Team von Kameraleuten. Deine Aufgabe ist es bei Teambuildingevents oder auf Junggesellen-, oder Junggesellinnenabschieden "Lipdub" Videos mit den Teilnehmern zu filmen und den Event zu leiten. Die Drehtermine liegen zu 90% samstags und dauern ca. 2-2,5h. Die Postproduktion ist sehr einfach und ist in ca. einer halben Stunde zu machen. Dafür wirst Du mit 200,-€ Netto + Fahrtkosten 0,30 €/km vergütet. Wenn die Zusammenarbeit gut läuft, sind regelmäßige Einsätze möglich. Du müsst für diese Arbeit eine Rechnung stellen können!

Bei Interesse freuen wir uns von Dir zu hören! Bitte sende uns dazu eine kurze Information mit Lebenslauf und Arbeitsproben (kann auch ein Link zu einer Homepage sein). Bei Interesse melde Dich bitte unter:
info@synthese-3d.com oder +49 (0) 173 963 73 73 Ansprechpartner: Laura oder Sebastian Dovern

Beste Grüße und bis bald,
Sebastian Dovern



Antwort von rush:


Wir suchen ab sofort, in Leibzig Kameraleute mit eigenem Equipment

Wo liegt denn dieses "Leibzig" ? :-D



Antwort von blueplanet:

...bestimmt in Soacksen ;)





Antwort von Synthese3D:

Oh ha aua. Sorry natürlich Leipzig in Sachsen ;-)



Antwort von blueplanet:

...uff uff...WEB-Seiten: http://www.synthese-3d.com
Kontakt: no found
Referenzen: not found
Leistungen: zurück zur nichtssagenden Startseite
Impressum: zurück zur nichtssagenden Startseite (DSGVO ist bestimmt hoch erfreut)

KAMERA
Die Kamerafrau oder der Kameramann filmt Sie nicht nur bei diesem Event, sondern wird Sie auch bei der Erstellung der Performance unterstützen.
KOSTÜMIERUNG
Sie haben natürlich auch die Möglichkeit sich für das Event etwas zu verkleiden. Hierzu werden Ihnen von der Kamerafrau oder dem Kameramann Utensilien, wie z.B. Hüte, Brillen, etc. zur Verfügung gestellt. Falls Sie selbst ein Thema festlegen möchten, sollten Sie sich um entsprechende Kostüme kümmern.
ABSPIELGERÄT | MUSIK
Ihr gewünschter Song für Ihr Event wird von der Kamerafrau oder dem Kameramann am Drehtag mitgebracht. (GEMA??)
Während der Dreharbeiten
Jetzt kommt der kreative Teil. Was möchten Sie bildlich darstellen? Wie möchten Sie sich in Szene setzen und wie möchten Sie dies gerne umsetzen? Unter Begleitung einer/eines erfahrenen Kamerafrau/mannes erarbeiten Sie ein Skript.

...isch weess nüsch ;)



Antwort von Alf_300:

Referenzen ?

Wozu,
der sucht und vermittelt nur Aufträge für sen internationasles Team
das sucht er auch.

oder anders ausgedückt,
er sucht Adressen von Filmern die sich für billiges Geld vermarkten lassen.



Antwort von Synthese3D:

Bitte lasst Euch von den Kritikern "Alf_300" und "blueplanet" nicht verunsichern!
Leider gibt es immer Menschen, die schlechte Erfahrungen gemacht haben und deshalb argwöhnisch werden.
Hinter dieser Anzeige stehen echte Menschen mit echten Aufträgen. Wir haben schon mehrmals über dieses Forum Kameramänner gefunden, mit denen wir noch heute sehr erfolgreich arbeiten.
Also wer Interesse hat kann sich gerne melden und sich selbst ein Bild von uns machen.
Beste Grüße,
Sebastian Dovern



Antwort von Alf_300:

Kritik - im Gegenteil
Wer schon mal Lipdub-Aufnahnen gemacht hat weis dass 200 Euri plus Fahrtkosten geschenktes Geld sind.



Antwort von Jott:

Osmo Pocket reicht!



Antwort von speven stielberg:

Danke! Heute Morgen hab ich gelernt was ein "Lipdub" ist ...
Hey, ich hab mir jetzt die a6400 bestellt. Da die ja angeblich ohne Limit aufnimmt, kann ich jetzt "Lipdubs" machen! :-)



Antwort von Auf Achse:



KAMERA
Die Kamerafrau oder der Kameramann filmt Sie nicht nur bei diesem Event, sondern wird Sie auch bei der Erstellung der Performance unterstützen.
KOSTÜMIERUNG
Sie haben natürlich auch die Möglichkeit sich für das Event etwas zu verkleiden. Hierzu werden Ihnen von der Kamerafrau oder dem Kameramann Utensilien, wie z.B. Hüte, Brillen, etc. zur Verfügung gestellt. Falls Sie selbst ein Thema festlegen möchten, sollten Sie sich um entsprechende Kostüme kümmern.


Hab mir die Annonce für Wien durchgelesen und mir dabei schon gedacht .... jetzt soll der Kameramann auch noch Zirkusdompteur, Bespaßer, DJ, Kostümverleih usw ... sein.

Aber das alles immerhin um satte 200EUR .... verspäteter Aprilscherz oder was?

Auf Achse



Antwort von speven stielberg:

Ich komm ja aus der Foto-Ecke und hab immer gesagt: solange ich nicht am Verhungern bin, mach ich keine Hochzeits-Fotos.
Beim Filmen ist es noch ne Ecke anders: bevor ich all die dümmlichen und peinlichen Besoffenen auf "JungesellInnen-Abschieden" filme, verhungere ich lieber!



Antwort von Framerate25:

Och, JungesellInnen-krams ist schon ok....iwi muss der Kühlschrank ja voll.

...aber NUR hinter der Kamera ohne irgendwelche Animationskisten und nicht unter Preis...neenee.



Antwort von Jalue:

Bleiben wir doch so fair und sehen uns das Angebot etwas genauer an.

Das Event dauert 2-2,5 Stunden, so so. Da die Unternehmung in Aachen sitzt, aber für Leipzig gesucht wird, darf man davon ausgehen, dass der Kameramensch die Requisiten selbst be- und entsorgen darf, d.h. zwei Fahrten zum nächsten Kostümverleih, also nochmal eine Stunde on top (mindestens), plus Fahrtzeiten zum Event, plus rechtzeitig vorher da sein, für Aufbau, Absprachen etc.

Nun sind wir schon bei einem halben Produktionstag, fehlt nur noch die "halbe Stunde" für Postpro: 10 plus X lange Takes zusammenhängen, Tongebastel, FarbkorrekturFarbkorrektur im Glossar erklärt, vermutlich auch noch grafisch verpacken, encodieren und verschicken - alles in 30 Minuten? Never ever.

Unter dem Strich geht ein Tag für so eine Nummer drauf, wobei eigenes Equipment implizit vorausgesetzt wird, denn auch das wird wohl kaum aus Aachen geschickt und bei Anmietung ginge die Gesamtkalkulation (siehe unten) kaum mehr auf.

Dafür gibt es dann 200 Euro. Die Firma selbst berechnet mindestens (abhängig von der Teilnehmerzahl)450 Euro, wie aus einem PDF http://www.synthese-3d.com/.cm4all/upro ... 6944aeb858 auf der Website hervorgeht und hat selbst kaum Aufwand mit der Sache.

Mein Vorschlag zwecks Renditeoptimierung: Nachwuchskameraleute aus Albanien importieren und in Zelten nahe Leipzig parken … oh wait …! Vermutlich kassieren die daheim höhere Tagesgagen.



Antwort von Alf_300:

Das sehe ich nicht so
denn die Requisiten werden selbstverständlich aus dem Fotografen Fundus gegen einen Obulus angeliefert und wieder abgeholt.

;-))



Antwort von Cinealta 81:

@Jalue

In Albanien arbeitet kein halbwegs professioneller Shooter für den Kurs. Und zwar aus einem ganz einfachen Grund: Dort gibt es kein soziales Netz, das Dumpingpreise und/oder die unternehmerische Unfähigkeit Einzelner abfängt. Professionelle Albaner wissen genau, dass Brot und Butter Geld kosten. Versprechungen und Träume sind zwar schön aber nur schwerlich essbar.

BTW: In vielen Ländern des ehemaligen Ostblocks sind Kamerateams um einiges teurer als hierzulande. Gemeint sind hierbei nicht die Wollmützen- / "YT-Cinematographer"- Fuffi-Brigaden.



Antwort von Darth Schneider:

Also die Wollmützen können doch jetzt wirklich nix dafür, die geben nur warm.
Gruss Boris



Antwort von nordheide:

Die Requisiten kommen bei Bedarf als Paket, sofern der Kunde nicht ohnehin seine eigenen mitbringt.

Richtig, An- und Abfahrt kommen dazu.

10 - 20 Min. tel. Vorgespräch.

Vor Ort Vorgespräch und Einweisung sind in den ca. 2 Std. enthalten. Der Kunde mit seiner "Tanz"-Gruppe hat den Tanz schon geübt, nur die dazugehörige Braut noch nicht. Ist die Tanzgruppe nicht zu anspruchsvoll (weil angetrunken und körperlich nach 3 Takes ohnehin am Ende), reichen 90 Min.

Es ist ein Onetake bis der Kunde zufrieden ist (die Kunden brauchen i.d. Regel 2 Probeläufe). Dann ein wenig Bildkorrektur und/oder ein Gesamteffekt, mit der Musik syncen und uploaden (30 Min. reichen, wenn man mit FCPX fit ist locker)

Wenn man eine Produktionslücke schliessen kann , sind die 200 €, da nicht selbst akquiriert m.E. nicht unfair.

Also nicht so schwarz sehen.



Antwort von nordheide:

... also, falls jemand Bedarf hat, mache ich sehr gern 3 Stück davon am Tag

:)))



Antwort von blueplanet:

...dann wird aber auch an jedem Tag geliefert ;)) 600€ x 5 Tagewoche a ca. 10 Stunden x 4= 12.000€ auf die Kralle - Nicht schlecht, da muss man schon Politiker sein ;)) - nur halten die diesen Zirkus wahrscheinlich länger durch.

Nee - Spaß beiseite. Ich werde hier niemanden etwas unterstellen und jeder der das cool und wirtschaftlich findet, sollte das unbedingt machen. Was mich stört, diese "Firma", die weder ein gültiges Impressum, Kontaktadresse und außerhalb dieses Angebots noch nichteinmal eine Telefonnumer angibt, geschweige denn einen Handelsregister vorweist, wäre für mich kein Geschäftspartner.
Und selbst wenn es nur ein "Vermittler" ist - wer wäre dann der rechtliche Ansprechpartner? Ich sage nur GEMA. Wahrscheinlich klopft diese dann beim Kameramann an die Tür...



Antwort von Synthese3D:

Sehr geehrter Blueplanet,
jetzt reicht es mir langsam mit Ihren Unterstellungen. Ich weiß nicht auf welcher Internetseite Sie sich umschauen, die Sie zu diesen infamen Unterstellungen leitet.
Sie machen sich Gedanken um Dinge, die Sie weder einschätzen noch überschauen können und haben offensichtlich zu viel Zeit in Ihrem Alltag um sich solch einer Hetzjagd hinzugeben.
Es ist mir moralisch und menschlich nicht nachvollziehbar warum jemand wie Sie ein derartiges Geltungsbedürfnis auf Schultern anderer hat. Ganz klein!
Ich stehe hier mit meinem Namen, meiner Adresse und Telefonnummer. Sie haben lediglich den Mut unter Blueplanet Ihre beleidigende Meinung kund zu tun. Wenn Sie Fragen zu mir, meiner Person oder meinen Tätigkeiten haben, steht es Ihnen immer frei mich persönlich zu kontaktieren. Das wäre von Ihrer Seite aus wesentlich ehrlicher und würde Ihnen von meiner Seite aus viel mehr Respekt entgegen bringen. Ihre Sorge ein schwarzes Schaf in der Medienwelt entlarvt zu haben, könnten Sie so endlich ablegen. Dies scheint Sie ja jetzt schon seit gestern zu belasten.
Hochachtungsvoll,
Sebastian Dovern



Antwort von SKYLIKE:

Das solche Posts immer in diese Richtung gehen ist echt traurig. Man sollte mal echt etwas zurückfahren.

Ich habe innerhalb einer Produktion auch mal so etwas (Libdup/Dance von verschiedenen Business Workshop-Teilnehmern) machen "müssen", ja ist nicht der geilste Job (gerade wenn die Leute angetrunken sind), kann man aber machen. Ist zu vergleichen mit ner Hochzeit.

Das einzige Problem ist natürlich der Preis, für den man natürlich keinerlei Kameramann findet. Wenn das ein Amateur machen soll, den man dann schwarz die 200 zusteckt, völlig ok.
Nur der Rahmen ist hier natürlich falsch. Mit 200€ ist ja natürlich meist nicht mal die Miete der Kamera bezahlt für den Tag.
Vielleicht hat der Kunde hier zu wenig Weitblick, aber einen Kameramann (beruflich) für einen halben oder auch ganzen Tag (keine Ahnung wie lange das jetzt dauert) kriegt man nicht für unter 500€ inkl.Equipment (only Kamera).



Antwort von blueplanet:

...mit verlaub, ich habe explizit zum Ausdruck gebracht, dass ich keiner Person hier etwas unterstelle - also bitte den Ball dort lassen wo er hingehört.
U.a. habe ich auf dieser Seite: http://www.synthese-3d.com/IMPRESSUM-AGB/ "Nachforschngen" betrieben, weil ich im Vorfeld mehr Informationen benötige - als ein geduldiges Telefonat.
Das ist doch ihr Vermittlungsbüro? Dort steht nirgendwo Ihr Name, noch Adresse, noch Telefonnummer etc.
Im Übrigen hat sich die Korrespondenz für meinen Teil hiermit erledigt.
Einen schönen Abend.



Antwort von Sammy D:


...mit verlaub, ich habe explizit zum Ausdruck gebracht, dass ich keiner Person hier etwas unterstelle - also bitte den Ball dort lassen wo er hingehört.
U.a. habe ich auf dieser Seite: http://www.synthese-3d.com/IMPRESSUM-AGB/ "Nachforschngen" betrieben, weil ich im Vorfeld mehr Informationen benötige - als ein geduldiges Telefonat.
Das ist doch ihr Vermittlungsbüro? Dort steht nirgendwo Ihr Name, noch Adresse, noch Telefonnummer etc.
...

Alle Kontaktdaten sind doch angegeben... ?



Antwort von Jan:

Solche Anfragen bringen doch nun auf Slashcam gar nichts, weil sich hier vermehrt Profis rumtreiben. Für die ist es nicht rentabel. Ich hatte erst zuletzt einen Handwerker im Haus, der für ein verstopftes Privatklo 350€ wollte, nach 20 Minuten Arbeitszeit, der wohnte sogar zwei Kilometer weit weg, kann also nicht mit großer Anfahrt und hohen Spritpreisen kommen. Für den Kurs macht man das Profi eher, wenn einem das Wasser ganz hoch steht und man mit der eigenen Kamera nur daheim rumsitzt. Vermehrt wird man für den Job angelernte oder engagierte Amateure finden, die das eher als Erfahrung verbuchen, muss ja nichts schlechtes sein.



Antwort von Jott:

Nordheide hat schon recht, mit aktueller Technik (Kamera wie NLE) und professioneller Routine wäre so was ruckzuck erledigt.

Nur macht das keiner, der diese Faktoren abdeckt, und schon gleich gar nicht in der Doppelrolle als Animateur.

Ein Hobbyfilmer, der die 200 brauchen kann und sogar Spaß an der Nummer hat, wird aber sicher gefunden, da muss sich der Threadstarter keine Sorgen machen.

Und Blueplanet: die Website hat ein Impressum.



Antwort von blueplanet:

http://www.synthese-3d.com/IMPRESSUM-AGB/

...jetzt vorhanden. Vielen Dank Herr Sebastian Dovern.

mit besten Grüßen
Jens Klawonn
https://ideeu.com/



Antwort von Jalue:


@Jalue

In Albanien arbeitet kein halbwegs professioneller Shooter für den Kurs.

Glaube ich gerne. Es wird ja auch kolportiert, dass man für Drehs in Polen lieber Teams aus Berlin importiert, als Einheimische zu buchen, weil das selbst mit Fahrtkosten und Unterbringung immer noch deutlich billiger kommt. Wir sind halt Exportweltmeister ;-)

@Skylike: Der Preis ist in der Tat das Problem, und zwar das einzige aus meiner Sicht. Schließlich wünscht der TO offensichtlich professionelle Kameraleute zu buchen, sonst hätte er eine andere Formulierung gewählt, wahlweise bei Video Aktiv gepostet. Aber Opa Zolle mit der Legria soll es dann wohl doch nicht sein.

Aber mal sachlich: Lieber TO, warum kalkulierst du die Preise nicht gleich so, dass sich die Honorare auf professionellem Niveau bewegen? Der Zielgruppe täte es kaum weh, der Qualität wäre es zuträglich - und du/ihr könntet mit Stolz behaupten, euch nicht am unsäglichen race to the bottom zu beteiligen.




Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Actioncams: GoPro Hero, Sony ua.-Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen:
GESUCHT: KAMERALEUTE LEIPZIG, STUTTGART, HANNOVER, HAMBURG
Suchen Kameraleute im Raum Leipzig zur Verstärkung unseres Teams!
Kameraleute in Wien gesucht
GESUCHT: KAMERALEUTE VORARLBERG/ TIROL
Kameraleute (m/w) für Österreich gesucht
GESUCHT: KAMERALEUTE WÜRZBURG, DORTMUND, ESSEN
Gesucht: Kameraleute für investigatives Format
Kameraleute in Stuttgart und Mannheim gesucht
Freie Kameraleute für unsere Broschüren-Videos gesucht!
Kameraleute für unsere Broschürenvideos gesucht !!! Gerne auch Einsteiger!
Suche Zeitraffer Sonnenaufgang Leipzig
Suche Nachmieter für Fotostudio/Atelier in Leipzig
Konzertdreh in Leipzig am 9. Juli 2017 - allerdings für Lau, sorry!
Suche freiberufliche EB-Kameraleute
JS-Deutschland sucht Kameraleute
JS-Deutschland sucht Kameraleute - Nachwort
SUCHE: KAMERALEUTE ÖSTERREICH/ DEUTSCHLAND
Camerimage: das Filmfestival speziell für Kameraleute
Camerimage ab 12.11. -- ein Filmfestival speziell für Kameraleute
Suchen Kameraleute für Live-Sportveranstaltungen - bundesweit
Drohne auch für normale Kameraleute nötig?
Wir suchen Kameraleute durch gans Deutschland
Marktsituation für selbstständige Videoproduzenten/Kameraleute/Cutter
Suchen Kameraleute und Cutter in der Steiermark Österreich
Richtlinien für externe Kameraleute formulieren (FS7 / C300)
"Tage des Rechts" in Hannover für Kameraleute und Interessierte

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Cinema
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufe
Kaufen
Kurzfilm
Layer
Licht
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
NAB
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Projekt
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom

Specialsschraeg
10-20. August / Oestrich-Winkel
Kurzfilmfestival Shorts at Moonlight
11-15. September / Eckernförde
Green Screen - Internationales Naturfilmfestival
11-15. September / Oldenburg
Internationales Filmfestival Oldenburg
18-22. September / Münster
Filmfestival Münster
alle Termine und Einreichfristen