Logo Logo
/// 

Kamera für Sportvideos



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Camcorder allgemein -- 4K / UHD / FHD-Forum

Frage von johkor:


Hallo
Ich bin auf der Suche nach einer HD-Kamera für Sport-(v.a. Mountainbike- und Ski-)videos.
Mir kommt es dabei vor allem auf die Bewegungsschärfe an, also sollte die Kamera auch Vollbilder machen können.
Ich habe auch hier im Forum schon umher geschaut, bin aber nicht wirklich zu einer Entscheidung gekommen. Ich hatte bereits die Sony HDR FX 1000e und die Canon XHA1 ins Auge gefasst. Vielleicht kennt ja jemand auch noch ein älteres Modell mit gleichen/beseren Eigenschaften. Mein Budget liegt bei um die 3000€.
Wenn ihr einen Forumbeitrag wisst der mir weiterhelfen könnte oder wenn ihr mir weiterhelfen könnt würde ich mich sehr freuen.

MFG
Johannes



Antwort von pilskopf:

Mich würde interessieren ob du die Cam auf dem Ski oder Rad halten willst oder ob du aus ner Totalen Filmen willst.

Imo brauchst du im Grunde eine Cam mit sehr gutem Weitwinkel bei den Sportarten (fast schon ein Fischauge), ansonsten muss die Cam doch nur manuellen ShutterShutter im Glossar erklärt besitzen und natürlich manuelle BlendeBlende im Glossar erklärt, klar.



Antwort von johkor:

Danke für die Antwort.

Also Filmen will ich aus einer totalen. Der Weitwinkel ist erstmal zweitrangig.
Der Weitwinkel den diese beiden Kameras haben (ca. 30mm bei 16:9) würde mir schon reichen. Wenn dir das weiterhilft kann ich dir auch Links zu Videos schicken wo du ungefähr siehst was ich will.





Antwort von pailes:

Ich denke die HMC-151E von Panasonic ist genau das was Du willst. Sie nimmt so ziemlich alle existierenden HD-Modi auf (FullHD interlaced & progressiv, 720p/50) und hat von Haus aus ein sehr weitwinkliges Objektiv. Alternativ die HMC-41E für den Kleineren Geldbeutel.

Und das Beste: Keine Tapes. Aufzeichnung auf günstige SDHC-Karten, total robust und nicht so fehleranfällig wie die veralteten Bänder. Gerade wenn Du im Winter im Schnee filmen willst, ist das das Killer-Argument schlechthin. Ich kenne mittlerweile auch mehrere Leute, die damit Snowboard-Videos drehen und die sind alle total zufrieden.



Antwort von johkor:

Das klingt nach einer Option. Was ich allerdings so gelesen hab bis jetzt klag alles danach, dass Band immer noch das qualitativ beste sei.
Am besten ich zeig euch mal was ich machen will. Wenn ihr wollt könnt ihr ja mal hier rein gucken.
http://www.mtbfreeride.tv/news/artikel/ ... gavalanche



Antwort von pailes:

Das klingt nach einer Option. Was ich allerdings so gelesen hab bis jetzt klag alles danach, dass Band immer noch das qualitativ beste sei.
Das ist Quatsch.

Das Video ist ganz ok, allerdings auch nichts besonderes. Ich schätze Du wirst auf jeden Fall von einer Kamera profitieren, die 720p/50 aufzeichnet, dann kannst Du auf 25 Bilder/s runtergehen um verhältnismäßig ruckelfreie Zeitlupen zu erzeugen.



Antwort von johkor:

Sollte ich vielleicht noch den Test von Slashcam zur HMC-41E abwarten? Die Canon XHA1s ist da ja eigentlich der große Vorreiter in der Sparte um die 3000€.
Vielleicht kannst du mir ja auch mal einen Link zu so einem Snowboardvideo geben falls da was online ist.

Eine Frage noch: Ich schneide mit Vegas Pro 8.0, sollte es da Probleme geben?

Vielen Dank für deine Hilfe.



Antwort von tatita:

Hi,

also ich würde dir auch zur HMC151 raten.

Orpheus Productions filmt mit zwei HPX171 (sind ja ziemlich ähnlich wie die HMC151) und Freecaster filmt auch mit der HVX200 bzw. der HPX171.

50p ist für solche Sachen ein rießen Vorteil!

Lg



Antwort von johkor:

Das hört sich ja schonmal sehr gut an.

Ich würde dann auch zur HMC41 tendieren. Allerdings ist das Objektiv bei der ziemlich eingeschränkt. Meint ihr 20x ZoomZoom im Glossar erklärt ist sinnvoll oder reicht auch 12x und 41mm Weitwinkel?
Ich hab bis jetzt nur Erfahrung mit Fotoobjektiven.



Antwort von tatita:

Gerade bei Extremsport Sachen ist meiner Meinung nach der Weitwinkelbereich sehr wichtig. Die HPX hat 28mm (die HMC151 glaub ich ja auch?) was schon sehr angenehm ist. 41mm könnten da ev. schon ein bisschen mühsam werden.

Lg



Antwort von johkor:

Dann wird es die HMC-41e vllt doch nicht.
Ich habe hier ein Angebot entdeckt. Vielleicht klappt das ja. viewtopic.php?p=400204#400204



Antwort von Jörg:

Dann wird es die HMC-41e vllt doch nicht.

ganz sicher nicht, wenn die Alternativen 151/171 heißen....bezweifele allerdings stark, daß Du P2 Karten und 171 wählen wirst.



Antwort von johkor:

Hier ist noch ein Angebot bei dem ich überlege.
http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?Vie ... ink:top:de



Antwort von johkor:

Was mich an der 151 und 171 noch abschreckt ist der Preis.
Was ist das Problem bei P2-Karten?



Antwort von Jörg:

Was ist das Problem bei P2-Karten?

der Preis??



Antwort von johkor:

ok^^



Antwort von johkor:

Mein Problem ist jetzt immer noch das die HMC151 einfach zu teuer ist und mir bei der HMC41 das Objektiv nicht ausreicht.
Gibt es nicht vielleicht noch eine Kamera die zwischen den beiden steht?




Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Camcorder allgemein -- 4K / UHD / FHD-Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen:
Sportvideos mit iphone
Petition für zwei Cinematography Oscars für Kamera und CGI
Kamera für Youtube Videos - für VBlogs mit guter Qualität gesucht
Kamera für (Zweirad-)Sport und Urlaub, aber auch für Reviews oder Veranstaltungen?
Was für eine Kamera für "Spezielle" Aufnahmen
Kamera für Reportagen
Kamera für Videos / 4K
Kamera für Konzertmitschnitte
Kamera für Streaming
Kamera für Vortrag
Kamera für Tierdokumentation
Kamera für Zeitrafferaufnahmen
Kamera für Dartübertragung
Kamera für Greenscreen
Kamera für Filmproduktion
Kamera für Freizeit
Kamera für Youtube
Kamera für Bürgerfernsehen / OK / SD 16:9
Kamera für Doku
Kamera für Schulungsvideos
Kamera für Youtube
Kamera für videotagebuch
Kamera für Musikvideos
Kamera für Fitnesschannel
Kamera für Vogelnest
Kamera für Wildbeobachtung

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufe
Kaufen
Layer
Licht
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
Nero
News
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Projekt
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom