Logo Logo
/// 

Kamera für Live-Streaming (ca.500€) - möglicherweise EOS 2000 oder Lumix G7?



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Kamera Kaufberatung / Vergleich-Forum

Frage von SecretWolf:


Guten Tag,


ich bin in meiner Kirchengemeinde im Technikbereich tätig und aufgrund von Corona wollen wir uns mit dem Livestreaming versuchen.

Wir haben bereits einen Stream durchgeführt, der aber aufgrund des vorhandenen Camcorders(Panasonic HDC-SD909) Qualitativ ziemlich schlecht war.

Wir überlegen nun eine modernere Kamera zu kaufen.

Das Budget liegt im Bereich von 500€. Weniger wäre gut, oder nur ganz knapp drüber (wenn für z.B. 50/100€ mehr ein großer Leistungssprung möglich ist, müsste ich mit den Budgetgebern sprechen)

Was die Kamera können muss:
-das Bild live ausgeben (über HDMIHDMI im Glossar erklärt oder USB ist egal, da eine CaptureCapture im Glossar erklärt Card vorhanden ist)
-mindestens FullHD@30 unterstützen
-bei Verwendung geladen werden können (oder über die Möglichkeit eines Akku Dummys verfügen)
-ClearHDMI Out unterstützen oder die Möglichkeit bieten das OverlayOverlay im Glossar erklärt zu entfernen
-nicht nach 30min oder so ausgehen
-Der Ton ist nicht allzu relevant (wenn eine Mikro da ist, wäre es nicht schlecht um den Ton im Nachhinein mit anderen Quellen entspannter zu synchronisieren, es muss aber keine gute Qualität haben)

Was ich noch anmerken muss ist, dass in der Kirche teils schlechte Lichtverhältnisse sind.
So kann es entweder allgemein relativ dunkel sein, oder einzelne Spots sehr hell, während andere gleichzeitig dunkler sind.
Ich verlinke euch hier den Stream, damit ihr euch von der aktuellen Situation selbst ein Bild machen könnt.
In Minute 3:36 ist das Lichtproblem gut zu sehen.
Den Link findet ihr ganz unten, damit das Video nicht so große zwischen dem Text ist.
.



Ich habe mich jetzt schon soweit informiert, dass ich denke, dass die:

Canon EOS 2000D gut sein könnte,
mit EF-S 18-55mm IS II Objektiv - für ca.490€ zu haben

Meines Erachtens nach liegt hier der Vorteil in der Software (Eos Webcam Utility)


oder die Panasonic LUMIX G DMC-G70KAEGK Systemkamera (G7 oder G70 sind irgendwie die gleichen Modelle)
mit Objektiv H-FS14042E schwarz (momentan im Rabatt bei 500€)

Falls die Kamera Sinn macht, nur der Body und eine anderes Objektiv als das gerade genannte (Wegen Licht, Fokus usw)oder ist das genannte ausreichend/Passend für meinen Verwendungszweck?


Wenn jemand andere Kameravorschläge oder Sachen hat auf die ich noch achten muss wäre ich dankbar.


Danke für euere Hilfe im Voraus
MfG

https://www.youtube.com/watch?v=KaNKpwmbdHg




Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Kamera Kaufberatung / Vergleich-Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen:
Samsung 360 Round -- 17-äugige Kamera für sphärische 3D-Videos und Live-Streaming
Panasonic LUMIX GX880 - günstige 4K MFT- Kamera unter 500 Euro
Neu: Blackmagic Web Presenter HD - Live-Streaming per USB, Ethernet oder Mobilfunk für SDI-Kameras
Verbesserte Vuze+ 3D/360° Kamera inkl. Live-Streaming
Canon EOS 700D oder LUMIX DMC-G6K zum Youtuben?
Blackmagic Web Presenter 4K: UltraHD-Live-Streaming von SDI über USB, Ethernet oder Mobilfunk
Zweit-Kamera Lumix G81 oder Fujifilm X-T20
Kickstarter: Chronos 1.4 Highspeed Kamera mit 21.500 fps für 2.500 Dol
Facebook Live Streaming Probleme mit Streaming Schlüssel
Welcher Netz-Anbieter für Outdoor Live Video Streaming?
Die Sony A7S III hat keine Hitzeprobleme -- oder möglicherweise doch?
Firmware-Update 2.0 für Sony ZV-1 bringt besseres Live Streaming per USB
Facebook: Demnächst bezahlte Live-Streaming Events von Usern für User
Sinnvolles Setup gesucht für die Aufnahme und Live Streaming von Vorträgen
Update für die Insta360 ONE R -- 360° Live-Streaming, Webcam-Funktion und höhere Bitraten
Smart-Fernsteuerung für DJI Mavic vorgestellt -- Live-Streaming Option folgt // CES 2019
Welche Kamera für Freizeit/Urlaubsfilmer : Budget ca. 500,00 Euro?
Panasonic LUMIX S1(R) - ab März, ab 2.500 Euro, 4K-Videofunktionalität im Detail
Blackmagic Design: Atem Mini Pro Switcher mit integriertem H.264-Encoding für Live-Streaming
Kostenloses Firmware Update bringt Live Streaming für Sony HXR-NX80 und PXW-Z90
Simple Live Streaming für Sony HXR-NX80 und PXW-Z90 per kostenlosem Firmware Update
Kamera für Streaming
Kamera für Streaming
Canon HF G40 oder Lumix G4 für Kochvideos
Teradek Airmix: Live Streaming Steuerung für Teradek Encoder per App
Mobiles Live-Streaming?

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
AI
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Avid Media Composer
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic DaVinci Resolve
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Cinema
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
EDIUS
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Empfehlung
Euro
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
GoPro
Grass Valley Edius
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
KI
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufe
Kaufen
Kurzfilm
Layer
Licht
Light
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
NAB
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Panasonic S1 mit V-Log
Panasonic S5
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Produktion
Projekt
RAW
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sony HDR
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom