Infoseite // Hi8 nach DVD unter XP nur schwarz/weiß und kein Ton??



Frage von Nicolai:


Hallo Ng,
mir stellt sich folgendes Problem:
Ich habe einige alte Urlaubsvideos welche ich auf DVD brennen möchte.
Hier erst einmal die Daten: Sony Handycam HI8 CCD-TR2000E
Grafikkarte ist eine Geforce 3 Asus 8200 Deluxe
Schnittprogramm Magix Video Deluxe 2004, Treiber von Nvidia, Vers.5.3.0.3
Soundkarte ist eine Soundblaster 5.1 life

Verbunden habe ich die Sony per S-Video Kabel mit der S-Video IN Buchse der
Grafikkarte und den Ton dementsprechend mit der Soundkarte.

Ich starte nun die Aufnahme mit Video Deluxe 2004 und sehe im
Aufnahmefenster das Videobild nur schwarz/weiß, habe aber Ton. Wenn ich es
nun wieder abspiele um es zu bearbeiten ist es immer noch s/w aber nun ist
auch noch der Ton weg. Um die Antwort auf event. Fragen vorweg zu nehmen:
Ja, der Film ist in Farbe und hat Ton :))
Ich hoffe auf Eure tatkräftige Unterstützung und bedanke mich schon mal im
Voraus dafür.

Gruss
Nicolai



Space


Antwort von Hartmut:


"Nicolai" schrieb im Newsbeitrag

> Hallo Ng,
> mir stellt sich folgendes Problem:
> Ich habe einige alte Urlaubsvideos welche ich auf DVD brennen möchte.
> Hier erst einmal die Daten: Sony Handycam HI8 CCD-TR2000E
> Grafikkarte ist eine Geforce 3 Asus 8200 Deluxe
> Schnittprogramm Magix Video Deluxe 2004, Treiber von Nvidia, Vers.5.3.0.3
> Soundkarte ist eine Soundblaster 5.1 life
>
> Verbunden habe ich die Sony per S-Video Kabel mit der S-Video IN Buchse
der
> Grafikkarte und den Ton dementsprechend mit der Soundkarte.

Ja und genau hier solltest Du einmal ansetzen - S-VHS, meine ich. Irgendwo
kann bei Video Deluxe in den Einstellungen die Art der Videoquelle
eingestellt werden. Na klar - DV ist gewählt und nun muß noch S-Video
eingestellt werden - als Standardeinstellung müsste da zur Zeit
Composite-Video o.ä. stehen.

> Ich starte nun die Aufnahme mit Video Deluxe 2004 und sehe im
> Aufnahmefenster das Videobild nur schwarz/weiß, habe aber Ton. Wenn ich es
> nun wieder abspiele um es zu bearbeiten ist es immer noch s/w aber nun ist
> auch noch der Ton weg. Um die Antwort auf event. Fragen vorweg zu nehmen:
> Ja, der Film ist in Farbe und hat Ton :))

War bei mir einfach zu lösen: Das Programm Video Deluxe hält es für nötig
beim Start einer Aufnahme die Windows eigene Tonwiedergabe zu deaktivieren.
Unter den WIN-Toneinstellungen die Lautsprecherwiedergabe einschalten und
man hörte den Ton der Aufnahmen wieder.

Hoffe geholfen zu haben, Tschüß, Hartmut



Space



Antworten zu ähnlichen Fragen //


DVD Wiedergabe - kein Ton :-(
Ton aus DVD extrahieren - wie geht das?
DixX als DVD, kein Ton
Selbst erstellte DVD hat keinen Ton
Kein Ton beim abspielen von DVDS
Plextor 716 kein Ton bei DVD
Nach DVD-rippen ist der Ton teilweise leise
TV-Aufzeichnung auf DVD - ohne Ton
ratDVD und Ton?
DVD ohne Ton
Ton von DVDs extrahieren
DVD-Ton normalisieren
Nur Schwarz-Weiß Bild bei Anschluß von Powerbook an B&O 4000
Cinergy 400 TV nur Schwarz-Weiß
TV Bild nur Schwarz-Weiß
Aufzeichnung von Satreceiver mit Canon MV 600i nur in schwarz-weiß
Nur schwarz-weiß beim überspielen von VHS auf den Pc mit Winfast 2000 XP
Video-Aufnahme nur schwarz/weiß
PC-Bild auf TV nur schwarz/weiß
DeOldify: Schwarz-Weiß Photos und Videos per KI kolorieren
Drehteller weiß oder schwarz?
Marina Amaral: Künstlerin koloriert weltbekannte Schwarz-Weiß-Fotos
TV-Karte rauscht nur, kein Ton unter SUSE 9.2
Decklink SDI 4k pro - Bild schwarz, nur Ton-Ausschläge.. ratlos...
Mit MPC geht nur 1 Film gleichzeitig mit Ton, mit WMP 6.4 oft gar kein Ton
Mpeg2schnitt nach Update nur noch schwarz-weiss




slashCAM nutzt Cookies zur Optimierung des Angebots, auch Cookies Dritter. Die Speicherung von Cookies kann in den Browsereinstellungen unterbunden werden. Mehr Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Mehr Infos Verstanden!
RSS Suche YouTube Facebook Twitter slashCAM-Slash