Logo Logo
/// 

Final Cut reagiert nicht nach Upgrade



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Mac / Final Cut Pro / FCPX / Motion-Forum

Frage von 20fingers:


Hallo ans Board,

nach dem Upgrade auf mac OS Sierra stürzt FCPX permanent ab. Ich nutze hauptsächlich einen Imac late13 mit fusion drive 1tb.
Scheint kein generelles Problem zu sein, da mein macbookpro keine Probleme macht, unter AlCaptain lief er sehr anständig. Leider kann ich den Apple Support (apps/fcpx) nicht erreichen, weil seit Tagen gestört.

Hat jemand ähnliche Probleme, ggfs eine Lösung? Neu aufsetzen ist nicht ganz so einfach da ich den Rechner für das Tagesgeschäft eigentlich immer brauche.

Alternativ käme eine Neuanschaffung in Frage, Schwerpunkt dann Video.
Der Rechner soll für Filme max. Auflösung FHD genutzt werden und es kommt vor das ich größere Datenmenge importiere 250-300GB.
Wie müßte der Rechner ideal aussehen? Möchte weiter mit Mac und FCPX arbeiten.

Danke schonmal für Eure Hilfe.
Grüße 20fingers



Antwort von Jott:

Da du als gewerblicher Nutzer sicherlich Time Machine am Start hast, kannst du risikolos fcp löschen und neu installieren. Es dürfte ja was zerschossen sein, was dadurch schnell behoben wird. Ansonsten schauen, ob du ein Plug In nutzt, das noch nicht für Sierra angepasst ist.



Antwort von 20fingers:

Hi,

hab ich schon gemacht, gleiches Ergebnis.
Nach Start funktioniert es erstmal, dann sehr langsam, dann Drehscheibe und Game Over.

Grüße





Antwort von WoWu:

Lass die Drehscheibe mal laufen. Sierra braucht für einige Umstellungen mehrere Stunden und läuft während dieser Zeit unheimlich langsam.
Funktioniert bei Dir der Waveform-Monitor aus FCPx ?



Antwort von TomStg:

Bei meiner Umstellung von El Capitan auf Sierra dauerte es mit einem MacBook Pro Mid 2014, 16 MB, ca 11 Min. Danach lief FCP X völlig problemlos.



Antwort von WoWu:

Das kann sein, ich hab da noch ein paar andere Library's dran hängen, die auch alle von Siera mit umformatiert werden mussten.
Aber nach wie vor geht Waveform nicht.
Sobald ich das ganze wieder mit El-cap betreibe, funktioniert der wieder.
Aber nicht so wild, ich benutze sowieso meistens ein ext. WF



Antwort von motiongroup:

Nun beim Upgrade wird ja auch im Hintergrund Spotlight indexiert...
Wir wissen ja nicht was bei im an Daten schlummert..

Er kann ja im Prozessmonitor die Auslastung kontrollieren..

Herr Dr., ich wundere mich das sie immer noch mit dem Klumpert herumspielen ;)

Bekanntes zu sierra und fcpx

http://www.fcp.co/forum/4-final-cut-pro ... at-doesn-t



Antwort von WoWu:

Ja, das wundert mich auch.



Antwort von motiongroup:

;) Schmerzerotiker alles klar..



Antwort von WoWu:

Nee, gibt einfach Wichtigeres.



Antwort von 20fingers:

soll das heißen das ich mir die Eieruhr/Drehscheibe ne Weile angucken soll? für mich sieht es aus als ob sich das Programm aufgehängt hat und sofort beendet werden möchte.



Antwort von WoWu:

Lass es einfach mal laufen. Musst ja nicht daneben sitzen und zugucken.



Antwort von motiongroup:

Nee, gibt einfach Wichtigeres.

Was auch immer das bedeuten mag;)

An den TO, hast du dir mal die Prozesslast angesehen? Ist es überhaupt fcpx
Kann es sein das du eventuell fremdanbieterplugins verwendest.... es sind nicht alle Sierra kompatibel



Antwort von 20fingers:

keine Prozesslast, hängt sich auf und Ende

fcpx (reagiert nicht)

...mir ist sogar ein Bart gewachsen beim warten. Hier ist definitiv ein bug. Da mein MacBook Pro aber problemlos läuft scheint das Problem local an meinem Rechner zu sein, neu installieren der FCPX App habe ich schon gemacht-eventuell bringt eine Neuinstallation Abhilfe.



Antwort von Jott:

Macht das mal, ja. Ist zwar lästig, aber ganz unabhängig von fcp x ist eine komplette Neuinstallation immer ein lohnender Jungbrunnen für einen Rechner.



Antwort von 20fingers:

...ja klar, nur das ist nicht so einfach, weil ich den Rechner jeden Tag brauche.
Eine Neuinstallation ist derzeit nicht möglich, erst wenn Ersatz da ist.

Darauf zielte auch meine zweite Frage, was für ein Rechner ich eigentlich brauche, siehe Eröffnung.

Nun warte ich noch bis zum 24.10. dann werde ich mir wohl was neues anschaffen. Wieder einen gepimpten I7 IMAC oder lieber doch lieber den MacPro mit Einstiegsprozessor (4Kern), 32Ram, 512 SSD und Standard Grafik 2GB?

Grüße



Antwort von Jott:

Kannst du ja entscheiden, wenn es neue Rechner gibt. Schneller ist immer gern genommen.

Allerdings sehe ich keinen Zusammenhang zwischen deinem Problem und deinem 2013er iMac. Aus der Zeit stehen hier auch noch welche, die ohne Probleme tuckern, auch mit 4K-Projekten.

Wobei ich das wohl wie du sehen würde: bei täglichem Dauereinsatz ist ein Neukauf schnell mal billiger als ein Tag Ausfall für Service, je nach Stundensatz.




Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Mac / Final Cut Pro / FCPX / Motion-Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen:
Final Cut pro X 10.3, nach update funkt die Leertaste als Wiedergabe nicht!
Final Cut Studio 3 upgrade yosemite
Starker Qualitätsverlust nach Import in Final cut pro x
Final Cut X öffnet nicht mehr vollständig
DaVinci - Final Cut X Roundtrip funktioniert nicht - Was tun?
Final Cut Pro Schöpfer Randy Ubillos verlässt Apple nach 20 Jahren
Export von Final Cut Pro x nach Compressor Fehler bzgl. Zugriffsrechte
Final Cut Pro X Datei exportieren - Aber nicht in den ItunesOrdner !?!
In Audition synchron in Final Cut Pro nicht synchron
DaVinci Resolve 14 reagiert nicht
Kamera reagiert nicht mehr
Premiere Pro CC2017 reagiert nicht mehr
Cut with Final Cut Pro X: Second World War Epic Movie 'Unknown Soldier' Breaks Finland Box Office Record.
GIMBAL reagiert nicht (Smooth 4 Zhiyun) am Samsung S7 EDGE????
Final Cut X
Final Cut Pro X 10.3.1
final cut x - Doku :D
Final cut showreel
Final Cut ruckelt :(
Schönere Texteinblendungen in Final Cut X
Fragen zu Final Cut Pro X
Workflow Final Cut Pro X
Final Cut 7 kann 4K! Oder
Final Cut Layout zurücksetzen
Cinema look, Final Cut pro X
Gratis Final Cut Pro X Workshop

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Cinema
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufe
Kaufen
Kurzfilm
Layer
Licht
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
NAB
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Projekt
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom