Logo Logo
/// 

Field Monitor 7": Gibt's ein "Must Have"?



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Kamera Zubehör: Objektive, Gimbals, Stative, ...-Forum

Frage von Osey:


Moin,

Über den Wunsch nach einem ext. Rekorder bin ich zur einfacheren Lösung gelangt (weil die HDMI-Ausgabe meiner D850 als Nadelöhr mit 8 BitBit im Glossar erklärt eh nicht so viel Potential hat) und suche nun den optimalen FieldField im Glossar erklärt Monitor.

Habe mich jetzt im www etwas durch die Möglichkeiten gelesen, werd aber noch nicht so ganz schlau in Sachen "beste Wahl". Die Zahl der Anbieter scheint ja explodiert zu sein. Fest steht, dass ich max. 7" favorisiere (muss auch noch am Schulter-Rig einigermaßen komfortabel sein) und dringend die Funktionen PeakingPeaking im Glossar erklärt + Zebra benötige, weil die D850 das nicht im 4K-Modus bereitstellt.

Budget: ca. 500,- Hätte jemand einen Kauftipp?



Antwort von cantsin:

Im 7"-Budget-Segment tummeln sich vor allem chinesische Billiganbieter, deren Produkte sich IMHO nicht viel geben und nehmen. Da bei der jetzigen Gerätegeneration überall (scheinbar dieselben) 1920x1200-Displays verbaut werden, warum nicht einfach den im Nachbarthread diskutierten Lilliput 7"-Monitor für 170 Euro anschaffen?

Ansonsten beginnt das Qualitätssegment mit dem SmallHD 701 Lite für knapp unter 800 Euro. Alternativ kannst Du auch für ca. 600 Euro den SmallHD Focus, einen 5"-Monitor anschaffen. Der ist sein Geld wert.

Die Frage ist, wofür Du den Monitor brauchst. Geht es Dir vor allem um die bessere Beurteilung von Fokus und Bildausschnitt, ggfs. auch bei verwinkelten Kamerapositionen, reicht ein Billigmonitor. Sind ferner auch Farbtreue, focus peaking, false color und Scopes auf hohem Niveau wichtig, ggfs. auch in den Monitor ladbare LUTs, würde ich zum SmallHD greifen.

Davor aber noch unbedingt prüfen, ob der HDMI-Port Deiner Kamera auch robust genug ist fürs häufige Ein- und Ausstöpseln und die Zugkräfte durchs Monitorkabel. Im schlimmsten Fall kann ein Defekt nämlich die ganze Kameraelektronik beschädigen. Eigentlich ist HDMIHDMI im Glossar erklärt nämlich nicht für field monitoring gemacht (und hat es seinen guten Grund, weshalb bessere FieldField im Glossar erklärt Monitore SDI-Ports haben).



Antwort von Osey:

Thx Cantsin,

für die Tipps. Ja, die Sache mit der Belastung am Port... (ich nutze f. Photo Shoots div. Fixierungen wie die Tether Tools, bin gut equippet).

Für mich ist eigentlich nur wichtig PeakingPeaking im Glossar erklärt + Zebra (wobei PeakingPeaking im Glossar erklärt an erster Stelle steht). sowie Abgreifen v. 4K-Signal. Der Monitor soll mich bei Focus Pulling live unterstützen können, ich kann in bestimmten Situationen nur noch aufs PeakingPeaking im Glossar erklärt vertrauen.





Antwort von GrauerHund:

Ich würde den BM Video assist empfehlen: die kleinere 5 Zoll-Full-HD-Version bekommst du unter 500 EUR, die 7 Zoll-4K-Version um ca. 900. Kann PeakingPeaking im Glossar erklärt, Zebra, LUT, und außerdem nimmt er auch noch auf. Hat HDMI- und SDI-Ein- und Ausgänge, wandelt auch von HDMIHDMI im Glossar erklärt auf SDISDI im Glossar erklärt und umgekehrt.



Antwort von ksingle:

Ich kann dir einen von mir anbieten. LILLIPUT 7 Zoll, Zebra, PeakingPeaking im Glossar erklärt, Falschfarben... Kopfhörerbuchse, HDMIHDMI im Glossar erklärt loop through... und noch vieles mehr. Bei Interesse sei so gut und melde dich über die Möglichkeit in meinem Profil Grüße - Jürgen



Antwort von ruth77:

Hallo!
Ich würde eher den/einen 7 Zoll nehmen.
Hatte vorher den 5 Zoll Small HD focus, und der war mir etwas zu fummelig. Da bist schon knapp am Bordmoni
einer Gh-5 / A7.. Hab dann den BM Video assist/ 7 Zoll-4K geholt. Grad weil er recodert, ist das fein. Und ist sehr
wertig gebaut ( fällt nicht auseinander). Ich erkenne schnell, was Sache ist. Meine Motive sind Tiere und alles was leider nicht immer "setmässig" ruhig halten kann.
Lg Ruth :)



Antwort von Osey:

Record ist nicht so wichtig für mich, weil das, was die D850 ausgibt, eh nicht so wahnsinnig toll ist und ich auch mehr Optionen brauche, das FormatFormat im Glossar erklärt weiter zu verarbeiten zB in Magix VDL etc. BM Video Assist stellt Formate nur für die Top-Programme bereit (ProRes kann Magix VDL gar nicht).

Bedeutet: Das Geld f. d. Record-Funktion möchte ich ungern ausgeben. Mir geht's jetzt erstmal um einen guten Monitor, der verlässliches PeakingPeaking im Glossar erklärt on the go ermöglicht. 7" scheint mit in der Tat besser zu sein als 5".



Antwort von ruth77:

Unterschätze die 850zger net!

Probier einfach mal, was extern an Qualität wirklich da ist, im Vergleich zu intern.
( gibts hier wh. einige Threads..) Ruth :)



Antwort von Osey:

Meine D850 spuckt an der HDMIHDMI im Glossar erklärt max. 8 BitBit im Glossar erklärt aus. Sollte sich da mal was per Firmware ändern (10 Bit), kaufe ich evtl. einen ext. Rekorder. Für den variablen, schnellen Dreh am Schulter-Rig wäre mir im Moment ein reiner Monitor lieber.



Antwort von ruth77:

Ich habs net so am Radar ob, die 850zger intern recordern kann und extern würde das Signal ein zweites mal kopiert.
Das kann manchmal ganz schnell wichtig sein... dann sind das grad mal 300 Euro, und die Kiste geht auch an anderen
späteren Kameras, 2018 wird sicher wieder etwas nachgelegt. Kann mir net vorstellen, das Nikon nicht nachlegt.
(( sich jetzt ob der Smartphone-welten-eroberung tot stellen wird es nicht sein..))
Ein toller Kamerapark und am CodecCodec im Glossar erklärt muregeln sie des ab ( die kleinen 3300 er ist nicht schlecht, wenn die das am HDMIHDMI im Glossar erklärt in einem 10 bit CodecCodec im Glossar erklärt liefern würde..wenn, dann aber hallo, little full-hd-monsta ) Ruth :)



Antwort von ruth77:

Überschneidung.. )

Kann man ja nur hoffen, das Nikon ( mit dem Linsenpark) mal etwas entfrostet und sich bewegt.
Falls.. Is ja nur schnellere cpus und ein oller 10 BitBit im Glossar erklärt CodecCodec im Glossar erklärt und ein smile im Gesicht des Users.. :)



Antwort von Osey:

Yep. Ich bin Fotograf und halte die D850 für die im Moment beste DSLR. Aber zum Filmen haben sich die Entwickler zu sehr an die Canon-Benchmark gehalten. Und die ist längst v. Sony überholt. ;-)

Aber für ernsthaftere Video-Produktionen würde ich eh auf eine echte Filmkamera zurückgreifen. Dieser Workaround, aus einer DSLR eine Filmkamera zu machen, nervt mich zu sehr. Daher möchte ich beispielsweise das Schulter-Rig so smart wie möglich haben.

Gibt's denn einen Monitor, der besonders das PeakingPeaking im Glossar erklärt gut umsetzt (auch vom Handling her, nicht so tief in Menüs etc)?



Antwort von cantsin:


Gibt's denn einen Monitor, der besonders das PeakingPeaking im Glossar erklärt gut umsetzt (auch vom Handling her, nicht so tief in Menüs etc)?

Wenn Du da gehobene Ansprüche hast, landest Du automatisch bei SmallHD & Konsorten; besser gleich tiefer in die Tasche greifen als zuerst billig kaufen und kurz danach doch die teurere Anschaffung zu machen.

Noch zur Alternative Blackmagic Video Assist: Du kriegst einen hochwertigen Recorder als Dreingabe, erkaufst das aber mit den Abstrichen eines schlechteren Displays (als bei SmallHD) und mehr Gewicht.



Antwort von Osey:



Gibt's denn einen Monitor, der besonders das PeakingPeaking im Glossar erklärt gut umsetzt (auch vom Handling her, nicht so tief in Menüs etc)?

Wenn Du da gehobene Ansprüche hast, landest Du automatisch bei SmallHD & Konsorten; (...)

Der SmallHD Focus 5" wäre interessant. Wie ist das dann mit dem 4k-Signal der D850, wenn ich in dem Modus filme? Kann ich in 4k filmen und das Bild wird am Monitor dennoch dargestellt (natürlich konvertiert ins Screen-Format)?



Antwort von Mantas:



Wenn Du da gehobene Ansprüche hast, landest Du automatisch bei SmallHD & Konsorten; (...)

Der SmallHD Focus 5" wäre interessant. Wie ist das dann mit dem 4k-Signal der D850, wenn ich in dem Modus filme? Kann ich in 4k filmen und das Bild wird am Monitor dennoch dargestellt (natürlich konvertiert ins Screen-Format)?

funktioniert bei der a7sII wunderbar.




Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Kamera Zubehör: Objektive, Gimbals, Stative, ...-Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen:
Field Monitor (smartphone vs monitor)
SmallHD gibt Preise der neuen großen 10-Bit HDR Field-Monitore bekann
Empfehlung Field-Monitor/Recoder
Field Monitor mit starkem Peaking
4K 12,5 Zoll Field Monitor für 600$
Field Monitor mit geringer Latenz ??
Gibt's eine sehenswerte Webserie im deutschen Raum?
Field Monitor mit besserem Peaking für 2.5?
PC DVI-D Signal auf Field Monitor aufzeichnen
Guter Field/ On Camera Monitor?! Bitte um Empfehlungen!
Quick-Release Optionen für kleinen Field Monitor?
SmallHD mit 17/24" Studioversionen der neuen Production-Field-Monitor
Osee LCM156-E - 10-Bit-Field-Monitor mit Rec.2020
Erfahrungen mit Small HD DP7-Pro-OLED Field Monitor
Mount / Magic Arm für Field Monitor mit NP-F970 Akku
'1080/25p All-Intra' bei gleicher Datenrate besser als '1080/50p All-Intra' ?
SmallHD 702 Bright Field-Monitor ist 1000 NITs hell // IBC 2015
Als wär's ein Drehbuch: Leute in Venedig
Gibt es ein Produktionsproblem bei UHS II?
Drehbuch - Es gibt immer ein Morgen
Gibt es ein internationales internet TV Programheft ?
"Nur" schneiden - gibt es ein Tool
Und noch ein Drehbuch.. weil's so schön war mit euch :-)
Gibt es ein Programm das DVDs testet.
Gibt es ein Expression Controller für Text?
jetzt gibt es auch ein buch dazu

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Cinema
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Firmware
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufe
Kaufen
Kurzfilm
Layer
Licht
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
NAB
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Panasonic S1 mit V-Log
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Projekt
RAW
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom

Specialsschraeg
10-27. Oktober / Berlin
DOKUARTS 12: Nuances Now
19. Oktober / Nürnberg
Die Lange Nacht der Wissenschaften
29. Oktober - 3. November / Lübeck
Nordische Filmtage Lübeck
1-2. November / Mainz
screening_019
alle Termine und Einreichfristen