Logo Logo
/// 

FS7 und FS5 side-by-side - Wie Setup/Einstellungen? Gefahren? Tipps? Stolpersteine?



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Sony FS7 / FS5 / F5 / F55 uä.-Forum

Frage von ONV:


Bonjour!

Ich habe in Kürze einen 2-Kamera Dreh, leider reichte das Budget nicht für eine zweite FS7, aber immerhin habe ich eine FS5 rausschlagen können. Da es sich um eine "quasi" Interview-Situation handelt, ist mir wichtig, dass die Bilder sich technisch so ähnlich wie möglich sind.

Nun habe ich die FS5 bisher nur 1x in irgendeinem PictureStyle in einer billo Run-and-Gun Aktion genutzt und weiß, dass die Menüs und Einstellungen der 5 sich schon, zumindest augenscheinlich, sehr vom Setup der 7 unterscheiden. Also:

"Wie kriege ich aus der FS5 ein möglichst identisches Bild heraus?"

Wir drehen in 1080p25, S-Log2 (422 10-Bit via SDISDI im Glossar erklärt in einen Convergent Design Apollo, dort ProRes 422ProRes 422 im Glossar erklärt, und zusätzlich auf die internen XQD, bzw. SD-Karten als Backup im jeweiligen XAVC-Codec). Soweit ich das sehe, gibt die FS5 am SDISDI im Glossar erklärt in HD 10 BitBit im Glossar erklärt raus (die Info-Lage ist da aber ein bisschen dünn - aber davon gehe ich doch mal stark aus). An beiden Kameras hängt ein Fujinon MK 18-55 T2.9

Die FS7 wird im Cine-EI Modus betrieben, ich belichte meist nach ISO 1000 (selten darunter), habe niedrige bis mittlere Rauschreduzierung am Start und wir werden vermutlich bei 4300K WB liegen.

Die FS5 hat meines Wissens nach keinen Cine-EI Modus und S-Log2 versteckt sich hinter einem der PictureProfiles. Ich vermute weiter, dass im Gegensatz zur FS7 bei FS5 die zwanzigtausend Bildprofileinstellungen im S-Log2 "Modus" nicht deaktiviert sind, und fleißig weiter das Bild beeinflussen, oder? Ist es somit sinnvoll irgendwelche anderen Einstellungen zu verändern? Schärfe/Detail rausnehmen? Komplett? Wie schaut es mit den ganzen Gains und Levels und Schnubbels und Wubbels aus?

Die FS5 hat einen "base ISO" von 3200. Kann ich den einfach auch auf 1000 runterdrehen und somit der FS7 angleichen? Oder ist das nicht möglich oder nicht empfehlenswert? Wie verhält sich das mit dem Weißabgleich? Ich denke der wäre bei der FS5 mit S-Log2 frei setzbar? Also einfach auch auf 4300K und ab dafür? (die FS7 hat im Cine-EI Modus ja lediglich 3 fixe Presets). - Werden sicherheitshalber mit beiden Cams vorher nochmal einen ColorChecker abschießen.

Hat grundsätzlich vielleicht jemand Erfahrung mit diesen beiden Cams side-by-side? Ist eine maximale Angleichung des Bildes in HD überhaupt gut möglich, oder gibt's da gemeine Stolpersteine?

BESTEN DANK für Hinweise und Tipps!
olli

edit: Zur Info; ich habe die FS5 erst kurz vor Dreh in der Hand, also gerade nicht vor mir. Daher ist das hier alles für mich noch "theoretische Vorbereitung".



Antwort von 740intercooler:

Was meinst du mit einfach runter drehen der base IS0? Die Fs5 hat 2000, genauso wie die Fs7. Einen Monitor-LUT wie die Fs7 hat die Fs5 nicht, nur eine schlechte Sparversion davon. Belichten (ETTR) kannst du nach HistogrammHistogramm im Glossar erklärt, nur steht dir keine Vorschau (Exposure Index) anderer ISO-Stufen zur Verfügung.

Geh einfach in das Picture Menu und konfiguriere dir Punkt 1 nach deinen Wünschen. GammaGamma im Glossar erklärt auf S-log2, Detail -7, WB nach Wunschpreset. Oder du nimmst eines der Profile das bereits auf Slog2 voreingestellt ist. Ich weiß nicht welches, aber das findest du sicher alleine heraus.

Betrieben im Log-Gamma läuft die Fs5 quasi wie die Fs7 im Cine EI, mit den drei WB-Presets und ISO 2000.



Antwort von ONV:


Was meinst du mit einfach runter drehen der base IS0? Die Fs5 hat 2000, genauso wie die Fs7. Einen Monitor-LUT wie die Fs7 hat die Fs5 nicht, nur eine schlechte Sparversion davon. Belichten (ETTR) kannst du nach HistogrammHistogramm im Glossar erklärt, nur steht dir keine Vorschau (Exposure Index) anderer ISO-Stufen zur Verfügung.

Geh einfach in das Picture Menu und konfiguriere dir Punkt 1 nach deinen Wünschen. GammaGamma im Glossar erklärt auf S-log2, Detail -7, WB nach Wunschpreset. Oder du nimmst eines der Profile das bereits auf Slog2 voreingestellt ist. Ich weiß nicht welches, aber das findest du sicher alleine heraus.

Betrieben im Log-Gamma läuft die Fs5 quasi wie die Fs7 im Cine EI, mit den drei WB-Presets und ISO 2000.

Danke für die Infos! Richtig, das mit der fehlender Monitor-LUT Funktion hatte ich vergessen, aber wir werfen einfach einen auf den Apollo und gut ist.

Ich habe halt im Kopf gehabt, dass die FS5 standardmäßig mit ISO 3200 arbeiten will und aufgrund meiner von Hassliebe geprägten Erfahrungen mit Sony-Kameras wollte ich durch die Frage sichergehen, dass man nicht, keine Ahnung, z.B. mit einer S-Log2 Kurve nur mit 3200 drehen kann und ich entsprechend kompensieren muss um den Settings der FS7 möglichst nahezukommen. Wenn die FS5 aber eh in dem Fall auf 2000 läuft und ich einfach analog zur FS7 ne BlendeBlende im Glossar erklärt drüber gehen und alles nach ISO 1000 (über)belichten kann - ist doch alles super!

Ich mache mir da auch ggf. etwas zu viele Gedanken, ich hüpfe da nur mit einer mir "quasi unbekannten" Kamera ins kalte Wasser, sprich, "Job", und ich mag das nicht so ...

Danke soweit!






Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Sony FS7 / FS5 / F5 / F55 uä.-Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen:
Sehr schöner Steadycam vs Gimbal side by side test!
Side-By-Side 4K Video Vergleich - Sony a7R III, a7R II und a6300
Orson Welles‘ "The Other Side Of The Wind" - Trailer
Ursa Mini EF Einstellungen und Setup für Greenscreen
Hands-on mit dem neuen RED DSMC2 Side Handle auf der NAB 2016 // NAB 2016
FS7 und Face/ Iris Tracking Autofokus (a lá A7rii / fs5)
Tipps zu Tutorial Video Setup
Fs7 gamma matrix Einstellungen
FS5 + Pix E5 vs FS7
Datenrate FS7 vs FS5 vs MiniURSA
Wie fuktioniert Live Streaming? Grundwissen und Basis-Setup
Mikrofon für die FS5 / FS7
DJI Ronin-S und Panasonic GH5S - wie gut ist der Einhand-Gimbal Ronin-S im leichten Setup? Teil 2
DJI Ronin-S und Canon EOS C200 - wie gut ist der Einhand-Gimbal Ronin-S im schweren Setup? Teil 1
Sony 85mm F1.4 G Master an 35mm Sensor Sony FS5/FS7
Wie Einstellungen in Technotrend-Software dauerhaft machen?
Tipps wie man ne Doku macht für Noobs?
Setup für Interview in one-man-Manier? 2x MKH-Set oder wie?
FS7 EF Mount - wie Crop vermeiden?
Wie Sigma-Objektiv am besten an die Sony FS7?
Wie Robust/ Langlebig ist die Sony PXW-FS7 bei normaler Benutzung?
3D-Kamera und 3D-TV-Einstellungen
ProxyWorkflow 15.3 und Rohmaterial Einstellungen
Interviews und Verkehr - vorhandenes Setup verbessern?
Setup mit Action Cams und Livestream
Tipps und Tricks für Anfänger

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic DaVinci Resolve
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Cinema
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Firmware
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
GoPro
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufe
Kaufen
Kurzfilm
Layer
Licht
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
NAB
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Panasonic S1 mit V-Log
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Projekt
RAW
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom