Logo Logo
/// 

Dubbing Panasonic DMR-E95H



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen!


Frage von Günter Jäger:


Hallo
Habe einen DVD Recorder Panasonic DMR-E95H und will von der HDD auf eine
DVD-R im High Speed Modus Filme kopieren, der Vorgang wird immer mit der
Meldung abgebrochen "kopieren im High Speed Modus nicht möglich, schalten
sie einen anderen Modus ein". Das Kopieren im Modus SP oder LP geschieht
dann in der jeweiligen Spielfilmzeit. In den Setup Einstellungen habe ich
"High Speed" auf "Ein" gesetzt. Die verwendeten DVDs sind von Verbatim und
Memorex, beide 16x zertifiziert. Wen ich eine DVD-Ram einlege klappt das
Kopieren im "High Speed" Modus bei den gleichen Einstellungen. Woran kann
das liegen? Grüße an alle und besten Dank.

MfG
Günter






Antwort von Günter Thaler:

Meine Bekannte hat den E-85. ich glaube mich zu erinnern: wenn der
Spielfilm eine best. Länge überschreitet, dann geht nur noch brennen mit 1x.

Was genau anders ist, wenn man auf DVD-RAM aufnimmt, habe ich noch nicht
begriffen.

lg Günter





Antwort von Ferenc Staedter:

Am 29.03.2006 09:34:46 schrieb Günter Jäger:

> In den Setup Einstellungen habe ich
> "High Speed" auf "Ein" gesetzt.

Wann hast du das gemacht? Bevor du die Aufnahmen gemacht hast, oder
erst jetzt vor dem Kopieren? Weil das muss schon beim Aufnehmen
eingestellt sein.

lG Ferenc
--






Antwort von Günter Jäger:


Ferenc Staedter schrieb
> Wann hast du das gemacht? Bevor du die Aufnahmen gemacht hast, oder
> erst jetzt vor dem Kopieren? Weil das muß schon beim Aufnehmen
> eingestellt sein.
Danke Ferenc Du hast recht, habe gegen 14.00 Uhr die HDD formatiert danach
ging das Kopieren mit "High Speed". Ich wußte nicht mehr genau ob ich bei
den ersten Filmaufnahmen u.a "Basic Instinct" schon "High Speed im Setup
eingeschalten hatte, vor über einen Jahr. Ich habe deshalb eine Aufnahme von
vor 3 Tagen genommen, wo ich genau wußte das "High Speed" eingeschalten war,
ging aber auch nicht. In der Kopierliste der HDD fehlte bei allen Aufnahmen
dieses "High Speed" Zeichen mit den Pfeil. Mir war nur immer ein Rätsel,
warum ich alle Aufnahmen mit "High Speed auf die DVD-Ram kopieren konnte.
Ich habe schon gedacht, das die HDD durch das viele löschen zu stark
fragmentiert ist, deshalb habe ich sie heute auch formatiert. Bleibt nur
noch die Frage wie das Schreiben mit "High Speed" auf die DVD- Ram zu
erklären ist? Besten Dank noch einmal.
MfG
Günter





Antwort von Ferenc Staedter:

Am 29.03.2006 21:53:09 schrieb Günter Jäger:

> Bleibt nur
> noch die Frage wie das Schreiben mit "High Speed" auf die DVD- Ram zu
> erklären ist? Besten Dank noch einmal.

Weil die Option das Kopieren auf DVD-RAM nicht betrifft. Die Option
heißt doch "DVD-R mit High Speed kopieren". Auf Seite 46 der Anleitung
steht dazu z.B. "Ermöglicht ein Überspielen auf eine DVD-R im
Hochgeschwindigkeitsmodus." Es wird IMO in Zusammenhang mit dieser
Option die DVD-RAM nirgends erwähnt. Es geht wohl darum, das bei
eingeschalteter High-Speed Option die Aufzeichnung auf der Platte in
einer etwas anderen Form gemacht wird, wohl möglichst DVD-R
kompatibel, weil man beim High Speed kopieren nicht mehr viel
umwandeln kann. Auf eine DVD-RAM wird aber einfach immer das interne
HD-Datenformat kopiert, egal mit welchen Einstellungen es
aufgezeichnet wurde.

lG Ferenc
--




Antwort von Günter Jäger:


Ferenc Staedter schrieb

> Weil die Option das Kopieren auf DVD-RAM nicht betrifft. Die Option
> heißt doch "DVD-R mit High Speed kopieren." eingeschalteter High-Speed
> Option
> die Aufzeichnung auf der Platte in einer etwas anderen Form gemacht wird,
> wohl möglichst DVD-R
> kompatibel. Auf eine DVD-RAM wird aber einfach immer das interne
> HD-Datenformat kopiert.

Deine Erklährungen leuchten mir alle ein, man muß eben die
Bedienugsanleitungen genauer und wörtlich lesen, ein kurzer Hinweis des
Herstellers bezüglich der DVD-Ram in der Bedienungsanleitung wäre nicht
schlecht gewesen. Ich habe in 2 meiner Comp. DVD-Ram Brenner von LG ,
GSA4160B und GSA4167B, ich bin mit den Teilen zufrieden und mache sehr oft
Sicherungen auf DVD-Ram von daher bin ich mit den Eigenschaften der DVD-Ram
vertraut, man kann sie ja wie eine HDD behandeln. Das entscheidente ist
wahrscheinlich wie Du sagtest, das bei eingeschalteten "High Speed" anders
aufgezeichnet wird, als Ersatz für ein Brennprogi. Beim Ram brennen werden
die Dateien nur verschoben und mit den Brenner gebrannt. Mit den Panasonic
DVD Recorder bin ich zufrieden ich war nur etwas entäuscht weil er keine
DVD R brennt lesen tut er sie ja obwohl das nicht in der Anleitung steht.
Vielen Dank
MfG
Günter





Antwort von Günter Thaler:

Günter Jäger schrieb:
> Mit den Panasonic
> DVD Recorder bin ich zufrieden ich war nur etwas entäuscht weil er keine

Hast du keine Probleme, wenn du eine mit dem panasonic beschriebene
DVD-RAM in den LG-Brenner einlegst?

Meine DVD-RAMs waren danach alle nicht mehr beschreibbar im Panasonic
DMR-E85H (;und der ist AFAIK ja identisch mit dem Panasonic DMR-E95H bis
auf eine kleinere Festplatte).

lg Günter




Antwort von Dieter Schlumbohm:

Günter Thaler schrieb:

>Meine DVD-RAMs waren danach alle nicht mehr beschreibbar im Panasonic
>DMR-E85H (;und der ist AFAIK ja identisch mit dem Panasonic DMR-E95H bis
>auf eine kleinere Festplatte).

Der E95 hat den Fehler nicht!

MfG, Dieter Schlumbohm
--
Die Vorteile von DVD-RAM bei DVD-Recordern: http://home.arcor.de/dvd-ram




Antwort von Günter Jäger:


Günter Thaler schrieb
> Hast du keine Probleme, wenn du eine mit dem panasonic beschriebene
> DVD-RAM in den LG-Brenner einlegst?
> Meine DVD-RAMs waren danach alle nicht mehr beschreibbar im Panasonic

Nein, kann sie im Brenner beschreiben. Die im Brenner verwendeten waren mit
UDF 1.5 formatiert, vorher mit UDF 2.0 formatieren, habe es gestern extra
getestet.
MfG
Günter





Antwort von Günter Thaler:

Besten Dank beiden für d. Info.

lg Günter





Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen!


Antworten zu ähnlichen Fragen:
Kaufberatung Panasonic dmr EH60
Panasonic DMR-EX 77 + Thomson 20LW052B5
Frage zu Panasonic DMR-E 100
Probleme mit Panasonic DMR E100H
Panasonic Dmr E50, Laufwerk defekt/ tauschen
Panasonic DMR-E55: DVD-R-Qualitaetsprobleme bei Wiedergabe
Sicherung meiner Hi8-Kassetten mit Panasonic DMR EH-52
Panasonic DMR-EH 585/685 EG-K mit Firewire Anschluß?
Filme vom DVD-Recorder (Panasonic DMR-EH 575) weiterverarbeiten
Wer hat einen Panasonic DMR-EH56 und kann helfen?
Lösung WAS: Wer hat einen Panasonic DMR-EH56 und kann helfen?
HD-Recorder Panasonic DMR-BCT-845 spielt keine von Studio erst. MP4s ab
Kann Videoaufnahme von Panasonic DMR-EH80V nicht in Videobearbeitungsprogramm auf dem PC einlesen
zerschiesst Panasonic DVD-Recorder DMR-ES15 Verbatim DVD-RAMs ???
dubbing von VHS fernsehaufnahme unmöglich
Programm zum dubbing von eng. Videos
Kopieren von HDD aud DVD bei DMR-EH60 ?
Welche Kamera? Sony Alpha 7 III, Panasonic GH5, Panasonic GH5s oder Fujifilm XT?
panasonic nv gs 22
Panasonic NV-GS 8
Panasonic NVDS27
Panasonic g70
Panasonic hc-x1, ag-ux180
Stabilisator Panasonic GH 5
Lüftergeräusche Panasonic HC-X1
Panasonic HC-X1000

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Cinema
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Firmware
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufe
Kaufen
Kurzfilm
Layer
Licht
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
NAB
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Panasonic S1 mit V-Log
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Projekt
RAW
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom

Specialsschraeg
20. Februar - 1. März / Berlin
Berlinale
22-27. Februar /
Berlinale Talents
11-18. März / Regensburg
Internationale Kurzfilmwoche Regensburg
18-22. März / Hofheim
Naturfilmfestival im Taunus
alle Termine und Einreichfristen